Inhaltserstellung

Führende Inhaltsproduktions-Kunden bei AWS

Untold Studio

Untold hat sich mit der AWS Thinkbox zusammengetan, um Studio in der Cloud zu nutzen und ihr neues Studio ohne jegliche Infrastruktur vor Ort einzurichten und zum ersten Kreativstudio zu werden, das vollständig in der Cloud zum Leben erweckt wurde.

Weta Digital

Weta Digital wurde 1993 von Peter Jackson gegründet und ist eine hoch angesehene kreative Kraft, die an visuellen Effekten (VFX) für einige der erfolgreichsten Blockbuster aller Zeiten zusammenarbeitet. Weta gab kürzlich bekannt, dass AWS-Services in der Cloud all-in angeboten werden. 

Method Studios

Das Unternehmen für visuelle Effekte, Method Studios, arbeitet an Inhalten für alle Bildschirmtypen – Spielfilme für Kinos, Fernsehinhalte und Werbespots für Heim- oder Mobilbildschirme, Titelentwürfe und andere. Ihre Arbeit an Jumanji: The Next Level wurde auf AWS gerendert.

MotoGP

Dorna Sports, exklusiver Rechteinhaber der MotoGP-Straßenrennen, verwendete AWS und AWS-Partner Grabyo für seinen Broadcast-Workflow, reduzierte den Overhead und steigerte die Broadcast-Ausgabe auf Dutzenden von Kanälen.

Medien-Lieferkette und Archiv

Führende Medien-Lieferkette- und Archiv-Kunden auf AWS

Nippon Television Network Corporation (NTV)

Ein Playout-System wird zum Streamen von Video für Rundfunk und Over-the-Top-Video (OTT-Video) verwendet. Erfahren Sie, wie die Nippon Television Network Corporation (NTV) Aufgaben wie das Umschalten zwischen einem Live-Feed und einer vorab aufgezeichneter Komponnte, die Steuerung und Bearbeitung des Verlaufs eines Fernsehprogramms und das Umschalten von Videoquellen auf AWS durchführt.

A+E Networks

A+E Networks erörtert die Gründe, die das Unternehmen dazu veranlasst haben, von lokaler Technologie auf die Bereitstellung von mehr als 90 % der Infrastruktur in der Cloud umzusteigen, sowie Lektionen über Kultur, Organisationsstruktur und Technologie.

Discovery Communications

Mithilfe von Lösungen von AWS und AWS-Partnern migrierte Discovery mehr als 400 globale Kanäle zu AWS, stellte seine Rechenzentren und physischen Playout-Hubs außer Betrieb und senkte seine Gesamtbetriebskosten (TCO). Das neue Cloud-basierte, flexible Geschäftsmodell des Senders ermöglichte es, kurzfristige Kanäle für Großveranstaltungen einzurichten.

MGM

MGM migriert seine Inhaltsbibliothek und kritische SAP-Workloads zu AWS, um seine Medien-Lieferkette zu betreiben sowie seine Inhaltsrechte und Vertriebsprozesse zu unterstützen. MGM läuft auf AWS und kann so Inhalte schnell und in großem Umfang über mehrere Plattformen verteilen.

Broadcast

Führende Broadcast-Kunden, die auf AWS aufbauen

ViacomCBS

ViacomCBS wird die branchenführende Infrastruktur und die umfassenden Cloud-Funktionen von AWS nutzen, darunter serverlos, Container, Datenbanken, Medien-Services, Analysen und Machine Learning, um ein Cloud-basiertes Betriebsmodell für die Broadcast- und Medien-Lieferkette einzurichten.

FOX

Millionen von Zuschauern sehen sich die Inhalte von FOX über seine Sende- und OTT-Plattformen an. FOX produziert und vertreibt Inhalte über einige der weltweit führenden Marken, darunter FOX News, FOX Sports und FOX Television Stations. Das Unternehmen nutzt AWS, um neue Möglichkeiten zur Produktion und Bereitstellung von Live-Events zu schaffen.

Sky

Sky Italia nutzte serverlose Lösungen auf AWS, um Sportdaten-Pushs in Echtzeit zu ermöglichen, eine kosteneffiziente Skalierung zu erreichen und die Markteinführungszeit für Innovationen zu beschleunigen.

Korean Broadcasting System

KBS migrierte etwa 300 Server, die im Kollokations-Rechenzentrum betrieben wurden, in die AWS-Cloud und konnte seine Rechenzentren schließen. KBS erhielt die Flexibilität, die Ressourcen an den Tagen zu skalieren, an denen wichtige Spiele für Korea stattfanden, und war in der Lage, einen stabilen Service ohne Probleme bereitzustellen.

Direct-to-Consumer und Streaming

Führende D2C- und Streaming-Kunden, die auf AWS einrichten

Netflix

Erfahren Sie, wie Netflix AWS nutzt, um sein Geschäft zu betreiben und preisgekrönte Unterhaltung für mehr als 100 Millionen Mitglieder bereitzustellen.

Peacock

Der Video-Streaming-Dienst Peacock nutzte AWS-Services, einschließlich Amazon EC2, um eine vollständig Cloud-basierte Infrastruktur einzurichten und einen fehlerfreien Start in nur einem Jahr zu erreichen.

Disney + Hotstar

Erfahren Sie, wie Hotstar (Disneys OTT Streaming Service) skaliert, um einen weltweiten Rekord für Live-Streaming mit 25,3 Millionen gleichzeitigen Zuschauern zu schaffen und Gamedays vor den Live-Spielen durchzuführen.

Peacock

Mit einer Reihe von AWS-Services, darunter Amazon CloudFront, stellte Kiswe einen Guiness-Weltrekord für das Live-Streaming-Konzert mit Tickets mit über 750 000 Zuschauern auf.

Data Science und Analysen für Medien

Führende Kundenlösungen für Data Science und Analysen, die auf AWS eingerichtet sind

Formel 1

Mit AWS nutzt die Formel 1 innovative Technologien, darunter Machine-Learning-Modelle (ML) und High Performance Computing (HPC), um den Sport digital zu transformieren.

Bundesliga

Die deutsche Fußball-Bundesliga nutzt AWS, um Echtzeit-Statistiken bereitzustellen, um zukünftige Spielzüge und Spielergebnisse vorherzusagen und den Fans personalisiertes Spielmaterial über Mobil-, Online-, Streaming- und Fernsehübertragungen zu empfehlen.

Disney +

Die NFL nutzt die Leistungsfähigkeit von AWS ML, um neue Statistiken zu erstellen und die Gesundheit und Sicherheit von Spielern zu verbessern und so ein besseres Erlebnis für Fans, Spieler und Teams zu schaffen – alles in Echtzeit.

Second Spectrum

Second Spectrum nutzt die branchenführenden Services von AWS, um Sportligen und ihren Medienpartnern Analysen, Visualisierungen und leicht durchsuchbare Videoclips während Spielen und Matches bereitzustellen, um das Fanerlebnis zu verbessern und den Teams tiefere Einblicke in den Wettbewerb zu ermöglichen.