aws-icons_02_amazon-ses

Erste Schritte mit Amazon SES

Amazon Simple Email Service (Amazon SES) ist ein cloudbasierter Service zum Senden von E-Mail, der Digitalmarketingpersonal und Anwendungsentwicklern hilft, Marketing-, Benachrichtigungs- und Transaktions-E-Mails zu senden. Dabei handelt es sich um einen zuverlässigen, kosteneffektiven Dienst für Unternehmen jeder Größe, die mithilfe von E-Mail mit ihren Kunden in Kontakt bleiben.

Sie können unsere SMTP-Schnittstelle oder eines der AWS-SDKs verwenden, um Amazon SES direkt in Ihre bestehenden Anwendungen zu integrieren. Sie können die E-Mail-Sendefunktionen von Amazon SES auch in Software integrieren, die Sie bereits verwenden, wie z. B. Ticketing-Systeme und E-Mail-Clients.

Optimale Posteingangsplatzierung

Hohe Zustellbarkeitsrate

Technologien zur Inhaltsfilterung, dediziert IP-Adressen und ein Reputation Dashboard unterstützen Sie beim Schutz und bei der Verbesserung Ihrer Reputation als Absender. Mit einer guten Reputation stellen Sie sicher, dass Ihre Nachrichten auch im Postfach Ihrer Kunden ankommen.

Skalierbar

Wirtschaftlich

Zahlen Sie nur für das, was Sie auch tatsächlich nutzen. Vorabgebühren, zeitraubende Preisverhandlungen, Festkosten und Mindestgebühr gehören der Vergangenheit an. Und wenn Sie Ihre Nachrichten über eine in Amazon EC2 gehosteten Anwendung senden, sind die ersten 62.000 gesendeten E-Mails jeden Monat kostenlos.

Kostengünstig

Konfigurierbar

Verwenden Sie Konfigurationssätze, um Regeln zu erstellen, die für die E-Mails, die Sie mit Amazon SES versenden, angewendet werden. Senden Sie E-Mail-Metriken zur weiteren Analyse an Amazon CloudWatch oder erhalten Sie Benachrichtigungen über Amazon SNS.

Zuverlässig

Zuverlässig

Amazon SES läuft über die höchst zuverlässige Infrastruktur von Amazon Web Services. Mehrere Rechenzentren und redundante Systeme gewährleisten ein Höchstmaß an Verfügbarkeit.

ses-use-cases-transactional

Sorgen Sie mit automatisierten E-Mails, wie Kaufbestätigungen, Versandbenachrichtigungen, aktuellen Informationen zum Bestellstatus und Mitteilungen zu Richtlinienänderungen, dass Ihre Kunden immer auf dem neusten Stand sind.

R-Divider_Vodafone_Logo

Vodafone Italien verwendet Amazon SES, um seinen Kunden Bestätigungsmeldungen zu senden, wenn diese Prepaid-Minuten für ihr Mobiltelefon über die TopUp-Online-Anwendung kaufen. Dank der hohen Skalierbarkeit von Amazon SES konnte sich Vodafone Italien problemlos an die exponentiell steigende Nutzung des TopUp-Service anpassen. Fallstudie lesen »

ses-use-cases-notifications

Halten Sie Ihre Benutzer auf dem aktuellen Stand, indem Sie ihnen zeitnah Informationen zukommen lassen, wie z. B. Systemstatusberichte, Anwendungsalarme und aktuelle Informationen zum Workflow-Status.

R-Divider_D-Link_Logo1

D-Link sendet seinen Kunden weltweit mithilfe von Amazon SES Meldungen und Benachrichtigungen. Durch die Übernahme von Amazon SES konnte D-Link seine Infrastruktur zum Senden seiner E-Mails des cloudbasierten Serviceportals, mydlink Cloud Services, optimieren. Fallstudie lesen »

ses-use-cases-marketing-3

Bewerben Sie Ihre Produkte und Services, indem Sie Ihren Kunden Werbung, Newsletter, Sonderangebote und jegliche andere hochwertige Informationen zusenden, die für sie interessant sind.

R-Divider_Code_Logo

Code.org verwendet Amazon SES, um Newsletter und Produktaktualisierungen an seine Benutzer zu versenden, um sie über Schulungen und Tutorials zur Softwareentwicklung zu informieren. Mit Amazon SES muss sich das Team von Code.org keine Gedanken mehr über Systemwartung und -betriebsbereitschaft machen. Stattdessen können sie sich auf die wirklich wichtigen Themen konzentrieren, wie z. B. den Dialog mit ihren Kunden über die E-Mail-Programme. Fallstudie lesen »

ses-use-cases-receiving-email

Schließen Sie den Kreis in Ihrem E-Mail-Programm, in dem Sie für den Empfang von E-Mails Amazon SES verwenden. Eingehende E-Mails können automatisch an einen Amazon S3-Bucket zugestellt werden. Sie können AWS Lambda zum Ausführen eines benutzerdefinierten Codes verwenden, wenn Nachrichten eingegangen sind, oder Sie verwenden Amazon SNS, um Benachrichtigungen zu senden, wenn Sie Nachrichten mit bestimmten Schlüsselwörtern erhalten.

Der Einstieg in Amazon SES ist ganz einfach. Lesen Sie die Ersten Schritte und in wenigen Minuten können Sie schon E-Mails senden.

Benutzer von Amazon Web Services, die Amazon SES über eine in einer Amazon EC2-Instanz gehosteten Anwendung aufrufen, können pro Monat ohne zusätzliche Kosten bis zu 62.000 E-Mails senden. Weitere Informationen finden Sie unter Preise.

Erste Schritte mit Amazon SES