FINRA_Customer-Reference_Logo@2x

Fallstudie: FINRA

2014

Mit der Migration zu AWS hat FINRA – die Regulierungsbehörde der Finanzindustrie – eine flexible Plattform geschaffen, die sich an die Marktdynamik anpassen kann und Analysten gleichzeitig die Möglichkeit bietet, Datensätze mit mehreren Petabyte interaktiv abzufragen. FINRA befasst sich mit dem Schutz von Investoren und der Marktintegrität. Sie reguliert einen zentralen Bestandteil der Sicherheitsbranche – Maklerfirmen, die mit der Öffentlichkeit in den USA Geschäfte tätigen. Um auf die sich schnell verändernden Marktbedingungen reagieren zu können, hat FINRA etwa 90 Prozent seiner Datenmenge in Amazon Web Services verschoben. AWS wird genutzt, um die täglich eingehenden 37 Milliarden Datensätze zu erfassen, zu analysieren und zu speichern.

re:Invent 2016: Steve Randich von FINRA beschreibt, wie die Nutzung von AWS die Systemleistung um das 400-fache verbessert hat
FINRA erfasst und analysiert mithilfe von AWS Milliarden von täglich aufgezeichneten Handelstransaktionen (3:41)

Erste Schritte

Unternehmen aller Größen und Branchen nutzen AWS, um erfolgreicher zu sein. Kontaktieren Sie unsere Experten und begeben Sie sich noch heute auf Ihre eigene AWS Cloud-Reise.