Veranstaltungen

Reihe mit monatlichen AWS-Webinaren

Erhalten Sie in einem der bevorstehenden AWS Online Tech Talks weitere Informationen zu neuen Funktionen und Möglichkeiten von Amazon CloudFront.

In den AWS Online Tech Talks finden Sie eine Auswahl an Live-Online-Präsentationen, die ein breites Spektrum an Themen mit unterschiedlichen technischen Ansprüchen abdecken. Die Tech Talks umfassen technische Sitzungen, die von AWS Solutions Architects und Engineers geleitet werden, sowie Live-Demonstrationen, Kundenbeispiele und Frage-und-Antwort-Sitzungen mit AWS-Experten.

Hier finden Sie den nächsten Termin.

10-Minuten-Tutorials

Amazon CloudFront

Schnellere Bereitstellung von Inhalten und niedrigere Latenz für Endbenutzer dank Amazon CloudFront

Amazon CloudFront

Erstellen Sie eine Amazon CloudFront-Distribution für Amazon S3, damit Ihre Website schneller lädt

Finden Sie weitere 10-Minuten-Tutorials.

Videos

Slack verwendet Amazon CloudFront für die sichere API-Beschleunigung (14:56)

Erfahren Sie, wie Slack mit Amazon CloudFront die API-Sicherheit verbessert und um ca. 300 ms kürzere Reaktionszeiten realisiert hat. Im Video spricht Alex Graham, Sr. Operations Engineer bei Slack, darüber, wie sein Team Amazon CloudFront zum globalen Beschleunigen der API verwendet und wie es dadurch die Flexibilität erhält, verschiedene Sicherheitsmaßnahmen am Edge-Standort anzuwenden.

Einführung in Amazon CloudFront und Lambda@Edge (53:24)

Erfahren Sie, was ein Netzwerk zur Bereitstellung von Inhalten (Content Delivery Network, CDN) wie Amazon CloudFront ist, wie es funktioniert und welche Vorteile es bietet. Sie erhalten Informationen zu gängigen Heraus- und Anforderungen, Leistung, neu veröffentlichten Funktionen sowie Beispiele, wie Kunden CloudFront nutzen. Sie erfahren außerdem, wie Sie die Bereitstellung von Inhalten über Lambda@Edge neu anpassen können. Lambda@Edge ist ein serverloser Datenverarbeitungsservice, mit dem Sie Funktionen ausführen können, um die Bereitstellung von Inhalten über CloudFront anzupassen.

Wie Dow Jones AWS verwendet, um einen sicheren Perimeter um seine Internetpräsenzen zu bilden (47:16)

In diesem Tech Talk erfahren Sie, wie Dow Jones eine innovative Architektur implementiert hat, die dem Software Security Framework entspricht und Services wie Amazon CloudFront, AWS Shield, AWS WAF und AWS Lambda nutzt. Sie lernen, wie Sie mit AWS-Services eine sichere Softwareumgebung zur Sicherung von Legacy-Anwendungen und neuen Anwendungen aufbauen können. Begleiten Sie Kamal Verma, Sr Principal Engineer bei Dow Jones, bei dieser Präsentation, in der er tiefe Einblicke in die Umsetzung und einige der wichtigsten Erkenntnisse gewährt.

Serverlos am Edge (49:26)

In dieser re:Invent-Sitzung erfahren Sie, wie Kunden ihre bisher in Serverflotten verwalteten Arbeitslasten verlagern und so wirklich serverlose Website-Backends erstellen konnten. Sentient Technologies, ein Technologieunternehmen für künstliche Intelligenz, verrät Ihnen, wie sie Lambda@Edge zur Lösung verschiedener Anwendungsfälle einsetzen, wie z. B. die Nutzung von KI zur Verbesserung der Kundenbindung und zur Steigerung der Website-Conversion und vieles mehr.

Unglaubliche Videoerlebnisse möglich machen (57:23)

In dieser re:Invent-Sitzung erfahren Sie, wie Ingenieure von Amazon Prime Video und Amazon CloudFront darüber diskutieren, wie sie ihre Videobereitstellung für ein skaliertes globales Publikum entwickelt und optimiert haben. Zu den Themen gehören die Optimierung der Anwendungs- und Video-Pipeline für den Einsatz in Content Delivery Networks (CDN), Optimierungen im CDN für eine effiziente und performante Videobereitstellung, die Qualitätsmessung und die effektive Verwaltung der Leistung und Richtlinie von Multi-CDNs. 

Wie Disney und TrueCar Webanwendungen bereitstellen (53:22)

In dieser Sitzung lernen Sie verschiedene Perspektiven kennen, wie Sie globale Anwendungen hinsichtlich Größe, Leistung und Verfügbarkeit erstellen können. TrueCar gewährt Einblicke, wie sie den Internetbetrieb aus ihren Rechenzentren in die AWS-Cloud verlagert haben. Disney Streaming Service stellt im Detail vor, wie sie Amazon CloudFront und Lambda@Edge nutzen, damit ihre Content-APIs durch dynamische originale Auswahl, Latenzreduzierung durch den Einsatz von Edge-Caching und die Gewährleistung einer hohen Verfügbarkeit skalierbar sind.

Grenzschutz für Apps auf AWS in mehreren Stufen (53:56)

Hierbei handelt es sich um eine praxisnahe Demo-Sitzung, in der Sie mehr über die besten Praktiken zum Schutz von Anwendungen auf AWS erfahren. Wir geben einen Überblick über die Bedrohungen auf AWS, diskutieren, warum der Grenzschutz bei diesen Bedrohungen hilft, und besprechen einige Schlüsseltechniken, die Services wie Amazon CloudFront, Route 53 und WAF zum Schutz Ihrer Webanwendungen nutzen. Schließlich erfahren Sie auch noch mehr über die besten Praktiken zum Schutz verschiedener Arten von Anwendungen – Web/APIs, TCP-basiert oder Gaming.

Vier Möglichkeiten, CloudFront in schnelleren DevOps-Workflows zu nutzen (50:57)

In dieser Sitzung erfahren Sie, wie Sie die Agilität Ihres Unternehmens steigern können, indem Sie tief in die Materie eintauchen und lernen, wie Amazon CloudFront mit anderen Services integriert wird, um Ihre DevOps-Workflows zu beschleunigen. Zusammen mit Realtor.com werden wir die vier Hauptbereiche von DevOps mit Erfolgsgeschichten von Kunden abdecken.  

Taking Serverless to the Edge – AWS Online Tech Talk – Mai 2018 (24:27)

In dieser Sitzung erhalten Sie detaillierte Beispiele von Web-Anwendungen, die das serverlose Programmierungsmodell für die Authentifizierung, die Individualisierung und die Sicherheit verwenden. Sie werden danach dazu in der Lage sein, intelligente Webanwendungen mit Lambda@Edge und Amazon CloudFront zu entwickeln und bereitzustellen. Wir sprechen mit David Von Lehman von Aerobatic darüber, wie sie mit Lambda@Edge die Latenzzeiten und Cloud-Kosten für die Websites ihrer Kunden reduzieren können.

Bleiben Sie mit AWS-Webinaren auf dem Laufenden.

Entdecken Sie weitere Amazon CloudFront-Ressourcen

Besuchen Sie die Ressourcen-Seite
Bereit zum Entwickeln?
Erste Schritte mit Amazon CloudFront
Haben Sie noch Fragen?
Kontakt