AWS Cloud
AWS Cloud
Managed Service Provider (MSP)-Partner suchen

Das AWS MSP-Partnerprogramm bietet berechtigten APN-Partnern technische und geschäftliche Vorteile für die Bereitstellung von AWS Cloud-Services als Geschäftslösungen für AWS-Kunden.

Das Programm richtet sich an APN-Beratungspartner, die in der Migration von Cloud-Infrastruktur und -Anwendungen erfahren sind und Kunden durch das Angebot von proaktiver Überwachung, Automation und Verwaltung der Kundenumgebung Werte liefern.

Weitere Informationen zum AWS MSP-Partnerprogramm, zu den Vorteilen und den ersten Schritten finden Sie weiter unten.

Business Support
  • Berechtigung zu einem kostenlosen AWS-Nutzungskontingent für die Entwicklung
  • Berechtigung zu einem kostenlosen AWS-Nutzungskontingent für Kunden-Machbarkeitsstudien
  • Zugang zu Webinaren zu Vertraulichkeitsvereinbarungs-Roadmaps
Marketingunterstützung
  • Teilnahme an AWS- und Branchenveranstaltungen
  • Vertriebsteam-Präsentation 
  • Berechtigung zu Marketingförderung, Programmen und Kampagnen 
  • Hochstufung als AWS Managed Service-Partner auf der AWS-Website 
  • Zugriff auf exklusive MSP-Marketingkampagnen und -Inhalte
Support bei der Umsetzung
  • Berechtigt für AWS Professional Services Workshops
  • Zugriff auf Dokumentation zu bewährten Methoden, Whitepapers und die Ressourcenbibliothek zu MSP
  • Berechtigung zu zusätzlicher AWS-Schulungsförderung 
  • Preisreduzierte Boot Camp-Schulung zur Zertifizierung und kostenloser Probeprüfungsgutschein
APN-Mitgliedschaft APN-Beratungspartner der Stufe "", "Advanced" oder "Premier" (siehe Voraussetzungen)
Kundenprojekte Mindestens 3 AWS-Kundenreferenzen, darunter mindestens 1 öffentlich nachprüfbare
MSP-Validierung Abschluss der Selbstbewertung mithilfe der Überprüfungscheckliste des AWS MSP-Partnerprogramms

Für den Einstieg in das Managed Service Provider-Programm müssen Sie sich beim AWS-Partnernetzwerk (APN) als Beratungspartner registrieren und auf die Stufe "Standard" hochstufen lassen. Führen Sie die nachfolgend beschriebenen Schritte aus, um die APN-Registrierung durchzuführen und Zugriff auf das APN-Portal zu erhalten.

  • Registrierung als APN-Beratungspartner: Registrieren Sie Ihr Unternehmen kostenlos über die Registrierung als APN-Beratungspartner.
  • Anmeldung beim APN-Portal: Nach der Registrierung erhält Ihr Unternehmen eine E-Mail mit Ihren Anmeldeinformationen für das APN-Portal und einem temporären Kennwort. Verwenden Sie diese Anmeldeinformationen, um sich beim APN-Portal anzumelden.
  • Hinzufügen von Portalbenutzern: Sie können Mitarbeiter Ihrer Firma als APN-Portalbenutzer hinzufügen, indem Sie ihnen den Link für die Seite Selbständige Registrierung beim APN-Portal senden, um ihre Anmeldungen zu aktivieren
  • Aktualisieren der Partner Scorecard: Erfassen Sie die AWS-Erfolge Ihrer Firma (Kundenreferenzen, Schulungen etc.) in Ihrer Partner Scorecard im APN-Portal

Benötigen Sie Unterstützung beim Zugriff auf das APN-Portal? Wenn Ihre Firma bereits im AWS-Partnernetzwerk gelistet ist, verwenden Sie die nachstehenden Links für den Zugriff auf das APN-Portal:

Haben Sie noch Fragen? Durchsuchen Sie die APN-Knowledge Base.

Für die Aufnahme in das AWS Managed Service-Programm müssen Partner nachweisen, dass sie die Qualifikation und Kenntnisse besitzen, um ihre Kunden bei der Realisierung von AWS-Lösungen effizient zu unterstützen. Partner mit Interesse an einer Bewerbung beim Programm sollten die nachstehenden Möglichkeiten zum Aufbau ihrer AWS-Kompetenz nutzen.

  • Erwerben von Akkreditierungen als APN-Partner: APN bietet E-Learning-Kurse für Partner an, damit Mitarbeiter mit geschäftlichem oder technischem Hintergrund ihr Fachwissen über AWS-Services vertiefen können. Akkreditierungskurse stehen kostenlos online über das APN-Portal zur Verfügung.
  • AWS-Zertifizierungen erwerben: Holen Sie sich die Bestätigung Ihrer nachweislichen Erfahrung mit AWS. AWS-Zertifikate zeichnen IT-Fachleute aus, die die Fähigkeiten und das technische Wissen unter Beweis gestellt haben, die zur Konzeption, Bereitstellung und Verwaltung von Anwendungen in AWS erforderlich sind. Wir bieten Zertifizierungen für zahlreiche technische Rollen und Kompetenzstufen. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite Erste Schritte.
  • AWS-Referenzarchitekturzentrum heranziehen: Befolgen Sie im AWS-Architekturzentrum beschriebene Anleitungen und bewährte Methoden zum Entwickeln hochskalierbarer und zuverlässiger Anwendungen in der AWS-Cloud.
  • Registrierung für AWS Support: AWS empfiehlt, dass alle Partner mindestens grundlegenden technischen Support von AWS beziehen, um ihre Aufgaben für ihre AWS-Endkunden erfüllen zu können. Zur Auswahl der geeigneten AWS Support-Stufe für Ihr Unternehmen lesen Sie bitte die Informationen zu Support-Stufen und -Preisen, die Sie hier finden.

Heraufstufung in APN: Wenn Ihr Unternehmen die Anforderungen für die APN-Stufe "Standard" erfüllt, können Sie die Heraufstufung beantragen, um in den Genuss weiterer APN-Vorteile zu kommen. Partner, die ihre Firma in APN heraufstufen lassen möchten, übermitteln ihren Antrag wie folgt:

  • Schritt 1: Melden Sie sich beim APN-Portal an.
  • Schritt 2: Klicken Sie im linken Navigationsbereich auf "View Partner Scorecard".
  • Schritt 3: Übermitteln Sie Details zur Erfüllung der APN-Anforderungen
  • Schritt 4: Klicken Sie auf "Apply to Upgrade"

Eine grundlegende Komponente des AWS MSP-Partnerprogramms ist das Audit der Partnerfähigkeiten. Der Auditprozess basiert auf den in der Validierungs-Checkliste für AWS MSP-Partner erläuterten Kriterien und wird von unabhängigen Dritten durchgeführt.

Schritt 1: Durchführung der Selbstbewertung

Schritt 2: Vorbereitung auf das Audit

  • Sammeln Sie objektive Belege für die Elemente in der Checkliste, die im Rahmen des Audits weitergegeben werden.
  • Erstellen Sie eine Liste der erforderlichen Teilnehmer und potenzieller Daten für die Durchführung des Audits.

Schritt 3: Übermitteln der ausgefüllten Selbstbewertung

  • Senden Sie die ausgefüllte Selbstbewertung an checklist@amazon.com, wenn Sie bereit sind, das Audit Ihrer Fähigkeiten durchzuführen.

Hinweis: Die Kosten des APN-Partners für das Audit des Managed Service Provider-Partnerprogramms liegen bei 3 000 USD, plus Reisekosten für das Audit-Unternehmen.

APN-Partnern, die ihre AWS-Kompetenz erfolgreich nachgewiesen haben, wird empfohlen, sich für das AWS MSP-Partnerprogramm zu bewerben. Führen Sie die nachstehenden Schritte durch, um die Bewerbung Ihrer Firma einzureichen:

  • Aktualisieren der Partner Scorecard: Vergewissern Sie sich, dass die Partner Scorecard Ihrer Firma auf dem aktuellen Stand ist, bevor Sie die Bewerbung einreichen. Um auf Ihre Partner Scorecard zuzugreifen, melden Sie sich beim APN-Portal an und klicken im linken Navigationsbereich auf "View Partner Scorecard".
  • Durchführen der Anmeldung zum AWS MSP-Partnerprogramm: Schließen Sie den letzten Schritt ab, indem Sie die Anmeldung zum AWS MSP-Partnerprogramm absenden. Hinweis: Die Anwendung des AWS Managed Service Provider-Partnerprogramms wird in Ihrer APN Scorecard erst angezeigt, wenn die Programmvoraussetzungen erfüllt sind.
  • Melden Sie sich am APN-Portal als Alliance Lead an. 
  • Wählen Sie auf der linken Seite "View My APN Account" aus.
  • Blättern Sie weiter zum Abschnitt mit den Programmdetails.
  • Wählen Sie neben "AWS MSP Program" die Option "Update" aus.
  • Füllen Sie den Programmantrag aus und klicken Sie auf "Submit".
  • Senden Sie die abgeschlossene Selbstbewertung per E-Mail an checklist@amazon.com.

Falls Sie Fragen zu den obigen Anweisungen haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Partner Development-Mitarbeiter bzw. -Manager.

Registrieren Sie sich für die neuesten Updates des AWS Managed Service Provider-Partnerprogramms, einschließlich u. a. Webinaren, Leitfäden mit bewährten Methoden und anstehenden Veranstaltungen.  

Registrierung für MSP-Updates
200x200_APN_managed-service
Für AWS-Partnernetzwerk registrieren