Mit AWS Service Catalog können Organisationen Kataloge von IT-Services erstellen und verwalten, die zur Verwendung auf AWS genehmigt wurden. Diese IT-Services können, angefangen von Abbildern virtueller Maschinen über Server, Software und Datenbanken alles einschließen, was zur Fertigstellung von Architekturen für Anwendungen mit mehreren Ebenen gehört. Mit AWS Service Catalog sind Sie in der Lage, häufig bereitgestellte IT-Services zentral zu verwalten, leichter einheitliche Governance zu erzielen und Compliance-Anforderungen zu erfüllen. Benutzer erhalten die Möglichkeit, nur die jeweils benötigten genehmigten IT-Services schnell bereitzustellen.

Kostenlos bei AWS einsteigen

Kostenloses Konto erstellen
Oder bei der Konsole anmelden

Erhalten Sie 12 Monate lang Zugriff auf das kostenlose Nutzungskontingent von AWS sowie AWS Support-Funktionen der Stufe ''Basic'' mit Kundenservice rund um die Uhr, Support-Foren und vielen weiteren Vorteilen.


benefit_standardization

AWS Service Catalog bietet Organisationen eine zentrale Verwaltung von IT-Service-Katalogen. Mit AWS Service Catalog können Sie die Verfügbarkeit von IT-Services und Versionen, die Konfiguration der verfügbaren Services sowie die Zugriffsgenehmigungen nach Personen, Gruppen, Abteilung und Kostenstelle kontrollieren.

benefit_servicecatalog_control

Mit AWS Service Catalog sind Sie in der Lage, Ihren eigenen Katalog von AWS-Services und AWS Marketplace-Software zu definieren und diese für Ihre Organisation verfügbar zu machen. Damit können Endbenutzer über ein Self-Service-Portal IT-Services rasch auffinden und bereitstellen.

benefit_self-service

Mit AWS Service Catalog können Sie nötigenfalls neue Versionen von IT-Services hinzufügen. Die Endbenutzer werden benachrichtigt und bleiben so über die neuesten Updates auf dem Laufenden. AWS Service Catalog versetzt Sie in die Lage, die Nutzung von IT-Services durch Festlegen von Einschränkungen zu steuern, etwa der AWS-Region, in der ein Produkt gestartet werden kann, oder der zulässigen IP-Bereiche.

CloudFormation_Benefit_Integration

Tools für das IT Service Management (ITSM), wie ServiceNow, können sich mit dem AWS Service Catalog verbinden, um es den Benutzern der ITSM-Plattform zu erleichtern, AWS-Services und -Ressourcen anzufordern. Der AWS Service Catalog Connector für ServiceNow vereinfacht die Bereitstellung von AWS-Produkten für ServiceNow-Benutzer und bietet ServiceNow-Administratoren Governance und Überblick über AWS-Produkte.


Wiley nutzt AWS, um seinen Entwicklern Self-Service-Möglichkeiten bereitzustellen, neue Anwendungen in wenigen Minuten statt bisher in Wochen auf den Markt zu bringen und die Erstellung neuer digitaler Veröffentlichungsplattformen zu ermöglichen. Weitere Informationen »

Cloudticity führt seine durch Oxygen verwaltete Service-Plattform auf AWS aus und nutzt AWS Service Catalog zur Erstellung und Verwaltung von IT-Servicekatalogen. Weitere Informationen »

“Durch zuverlässige, HIPAA-konforme Services, die uns AWS Service Catalog bereitstellt, können wir unsere Markteinführungszeiten beschleunigen und bleiben dennoch unserem Sicherheitsanspruch treu.” Weitere Informationen »

TechnipFMC nutzt AWS Service Catalog für die Optimierung seiner Sicherheit, die schnelle Bereitstellung von IT-Services und die Erstellung einer wiederverwendbaren Grundlage für zukünftige Anwendungsmigrationen. Weitere Informationen »


Sie möchten sich über AWS Service Catalog informieren? Hier erhalten Sie Tipps, bewährte Methoden und Tutorials

feature_blog_blue