AWS Storage Gateway

Lokaler Zugriff auf praktisch unbegrenzten Cloud-Speicher

AWS Storage Gateway ist ein Hybrid-Cloud-Speicherservice, der Ihnen lokalen Zugriff auf einen beinahe unbegrenzten Cloud-Speicher gewährt. Kunden nutzen Storage Gateway, um die Speicherverwaltung zu vereinfachen und Kosten für wichtige Anwendungsfälle im Bereich von Hybrid-Cloud-Speichern zu reduzieren. Dazu gehören das Verschieben von Sicherungen in die Cloud, die Nutzung lokaler cloudgesicherter Dateifreigaben sowie der Zugriff auf Daten in AWS für lokale Anwendungen mit geringer Latenz.

Zur Unterstützung dieser Anwendungsfälle bietet Storage Gateway drei verschiedene Gateway-Typen: File Gateway, Tape Gateway und Volume Gateway. Diese verbinden lokale Anwendungen nahtlos mit dem Cloud-Speicher und speichern Daten lokal für einen Zugriff mit geringer Latenz. Ihre Anwendungen stellen eine Verbindung mit dem Dienst über eine virtuelle Maschine oder eine Hardware-Gateway-Appliance mithilfe von Standardspeicherprotokollen wie NFS, SMB und iSCSI her. Das Gateway verbindet sich mit AWS-Speicherservices wie Amazon S3, Amazon S3 Glacier, Amazon S3 Glacier Deep Archive, Amazon EBS und AWS Backup und bietet Speicherplatz für Dateien, Volumes, Snapshots und virtuelle Bänder in AWS. Der Service umfasst auch einen optimierten Datenübertragungsmechanismus mit Bandbreitenmanagement und automatischer Ausfallsicherheit für Netzwerke.

Einführung in AWS Storage Gateway (2:36)

Vorteile

Einfach

Die ersten Schritte mit AWS Storage Gateway sind einfach. Laden Sie die Gateway-VM-Software von AWS herunter oder stellen Sie die Hardware-Appliance bereit. Weisen Sie dem Gateway eine IP-Adresse zu und aktivieren Sie Ihr Gateway, um eine Verbindung mit dem AWS-Konto herzustellen. Ihr Gateway wird über die AWS-Konsole verwaltet und aktualisiert. Storage Gateway erfordert keine Änderungen an Ihren Anwendungen, sondern kann einfach in lokale Standard-Speicherprotokolle integriert werden.

Cloud integriert

Hybrid-Cloud-Speicher bedeutet, dass Ihre Daten vor Ort genutzt und dauerhaft in AWS Cloud-Speicherservices gespeichert werden können, beispielsweise Amazon S3, Amazon S3 Glacier, Amazon S3 Glacier Deep Archive und Amazon EBS. Sobald die Daten an AWS übertragen wurden, können Sie Computing-, Machine Learning- und Big Data Analytics-Dienste von AWS darauf anwenden, um detaillierte Einblicke in Ihre Daten zu erhalten. Darüber hinaus steht Ihnen das vollständige AWS-Portfolio von Sicherheits- und Managementservices zur Verfügung, beispielsweise AWS Key Management Service (KMS), AWS Identity and Access Management (IAM), SNS-Workflows, Amazon CloudWatch und AWS CloudTrail.

Niedrige Latenz

AWS Storage Gateway speichert Daten in der lokalen VM oder der Hardware-Gateway-Appliance zwischen und bietet eine latenzarme Festplatten- und Netzwerkleistung für Ihre aktivsten Daten. Optimierte Datenübertragungen erfolgen im Hintergrund auf AWS Cloud-Speicherebenen. Ihre lokalen Anwendungen arbeiten einfach und nahtlos mit Daten in der Cloud. Benutzer und Anwendungen funktionieren weiter mit einem lokalen Speichermodell, während Sie die Vorteile der AWS Cloud nutzen.

Beständig und sicher

Daten, die über das AWS Storage Gateway gespeichert werden, nutzen die Beständigkeit und Sicherheit, die in AWS Cloud-Speicherservices integriert sind. Tools für die Speicherverwaltung wie Versioning, Replikation über mehrere Regionen und Richtlinien für das Lebenszyklusmanagement können die Kosten für die langfristige Archivierung senken, Prüfungs- und Compliance-Anforderungen vereinfachen und für die sichere Speicherung aller Daten sorgen, nicht nur für die Daten, die vor Ort gespeichert sind. Die hohe Verfügbarkeit von Storage Gateway auf VMware erfüllt die betrieblichen Anforderungen an unterbrechungsfreie, latenzempfindliche Workloads wie Medienlaufwerke, Streaming-Protokoll-Repositorys und die Speicherung für wissenschaftliche Instrumente. Alle Daten, die das Storage Gateway an AWS überträgt, werden während der Übertragung verschlüsselt und im Ruhezustand in AWS verschlüsselt.

Optimierte Datenübertragungen

Kompression, Verschlüsselung und Bandbreitenmanagement sind integriert. Storage Gateway verwaltet das lokale Auslesen aus dem Cache in die Cloud basierend auf den von Ihnen gewünschten Leistungsparametern, sodass Sie die Latenzzeit und die Skalierung für Ihren Workload anpassen können. Nur geänderte Daten werden übertragen, sodass die Nutzung Ihrer Netzwerkbandbreite optimiert wird.

Skalierbar

Kunden profitieren von einer schnellen Bereitstellung und der Cloud-Speicher wird je nach Bedarf zur Verfügung gestellt und abgerechnet. So kann Ihr Unternehmen die AWS Cloud an schwankende unternehmerische Anforderungen anpassen. Workloads können erweitert und verkleinert werden, Sicherungs- und Archivspeicher kann ohne Vorabkosten erweitert werden und Sie können zusätzliche Speicherkapazität ohne neue Hardware bereitstellen. Storage Gateway bietet Kunden, die nach einem Hybrid-Cloud-Speicher suchen, das Beste von allem. Es vereinfacht den Einstieg in die Cloud und unterstützt gleichzeitig lokale Anwendungen.

Cloud-Speicherung in Minutenschnelle mit AWS Storage Gateway

AWS Storage Gateway ist ein schneller, einfacher Weg, um in der Cloud zu starten. In diesem Video zeigen wir Ihnen, wie schnell und einfach es ist, damit zu beginnen. In nur wenigen Minuten können Sie mit AWS Storage Gateway in der Cloud betriebsbereit sein.

Cloud-Speicherung in Minutenschnelle mit AWS Storage Gateway (6:38)

Funktionsweise

AWS-Storage-Gateway-How-it-Works-Diagram

Anwendungsfälle

Sicherung in der Cloud

Storage Gateway ermöglicht eine sichere und einfache Sicherung in der Cloud. Hierzu zählen Datenbanksicherungen, Freigabesicherungen und Bandarchive. Tape Gateway bietet eine virtuelle Bandbibliothek, die jedes virtuelle Band in Amazon S3 speichert und alle gängigen Sicherungsanwendungen unterstützt. Tape Gateway wurde als nahtloser Ersatz für bestehende physische Bandinfrastrukturen entwickelt. Wenn Sie auf die Daten auf einem virtuellen Band nicht mehr direkt oder nur noch selten zugreifen müssen, können Sie diese mithilfe Ihrer Sicherungsanwendung archivieren. Ihre Daten werden von der virtuellen Bandbibliothek zu Amazon S3 Glacier oder Amazon S3 Glacier Deep Archive übertragen, wodurch Speicherkosten weiter reduziert werden können. File Gateway bietet Ihnen die Möglichkeit, eine nahtlose Verbindung mit der Cloud aufzubauen und Anwendungsdatendateien und Sicherungsdaten als dauerhafte Objekte im Amazon S3-Cloud-Speicher abzulegen.

Weitere Informationen zu Tape Gateway »

Weitere Informationen zu File Gateway »

Verwendung lokaler Dateifreigaben auf der Basis von Cloud-Speicher

Mit File Gateway können Sie lokal auf nahezu unbegrenzte Dateifreigabe über die Cloud zugreifen. Kosten für die lokale Datenspeicherung sinken und Sie profitieren von einem Plus an Flexibilität, indem Sie über die Cloud auf Daten zugreifen. Fast alle Unternehmen müssen unabhängig davon, in welcher Branche sie tätig sind, Dateien speichern. Dabei kann es sich um Sicherungen, Medieninhalte oder spezielle Datensätze für vertikale Anwendungen handeln. Die Verwaltung und Skalierung der lokalen Infrastruktur für die Bereitstellung von Online-Speicher und die Verteilung dieser Sicherungs- oder Inhaltsdateien ist nicht selten aufwändig und kostspielig und erfordert umfangreiche Hardware-Aktualisierungen, Erweiterungen und Softwarelizenzen. File Gateway unterstützt Sie bei der Reduzierung dieser Kosten vor Ort und der Hardware-Anforderungen. Sie erhalten mehr Freiheit, um die besten Entscheidungen für Ihr Unternehmen zu treffen. 

Weitere Informationen zu File Gateway »

Zugriff lokaler Anwendungen auf die Cloud mit geringer Latenz

Storage Gateway ermöglicht lokalen Anwendungen den Zugriff auf Cloud-Speicher, indem es über Standard-Speicherprotokolle Datenzugriff mit geringer Latenz ermöglicht. Ein lokaler Cache speichert die aktuellsten Daten lokal, während die Cloud Skalierbarkeit, branchenführenden Datenschutz, Robustheit, Verfügbarkeit, Sicherheit und Leistung bietet. Storage Gateway macht den Weg in die Cloud zum Kinderspiel. Die Bereitstellung und die Aktivierung sind ebenso einfach wie der Zugriff durch Ihre Anwendungen.

Weitere Informationen zu File Gateway »

Datenschutz und Datenwiederherstellung

Mit einer Volume Gateway-Konfiguration können Sie Snapshots Ihrer lokalen Volumes erstellen und diese Snapshots in Amazon EBS speichern. Diese Snapshots können Sie als Ausgangspunkt eines Amazon EBS-Volumes nutzen, das Sie anschließend einer Amazon EC2-Instance zuordnen. Sollte es lokal zu einem Notfall kommen, richten Sie einfach Ihre Anwendungen in der Cloud oder in einem anderen Rechenzentrum ein und stellen Sie Ihren Snapshot wieder her, um den Betrieb wieder aufzunehmen.

Weitere Informationen zu Volume Gateway »

Fallbeispiele von Kunden

Transferwise_Logo_@1x
AWS Storage Gateway unterstützte TransferWise bei der Behebung von Last- und Netzwerkeinschränkungen, die eine vollständige Sicherung verhinderten.
Ryanair
Ryanair entschied sich aufgrund der Unzuverlässigkeit physischer Bänder für Tape Gateway. Durch den Wechsel zu AWS konnte das unternehmen 65 % der Kosten einsparen.
finra-storage-gateway-logo
FINRA (Regulierungsbehörde im Finanzsektor), vertraut auf AWS Storage Gateway, um Kosten zu senken und die Speicherverwaltung zu vereinfachen.

Storage Gateway-Blogs

Zurzeit sind keine Blog-Beiträge vorhanden. Weitere Ressourcen finden Sie im AWS-Blog.

Mehr AWS Storage Gateway-Blogs finden Sie im Kanal für AWS Storage-Blogs.

Neuigkeiten bei Storage Gateway

Datum
  • Datum
1

Sind Sie startbereit?

Product-Page_Standard-Icons_01_Product-Features_SqInk
Storage Gateway-Funktionen

Erfahren Sie mehr über die Funktionen, die das Ausführen von Hybrid-Cloud-Workloads in jedem beliebigen Stadium der Cloud-Adoption vereinfachen.

Weitere Informationen 
Product-Page_Standard-Icons_02_Sign-Up_SqInk
Registrieren Sie sich und erhalten Sie ein kostenloses Konto

Sie erhalten sofort Zugriff auf das kostenlose AWS-Kontingent.

 

Registrieren 
Product-Page_Standard-Icons_03_Start-Building_SqInk
Beginnen Sie mit der Entwicklung in der Konsole

Ihre Arbeit mit Storage Gateway beginnt in der AWS-Konsole.   
 

Erste Schritte 

Weitere Informationen zu AWS Storage Gateway

Seite mit Funktionen besuchen
Bereit zum Entwickeln?
Erste Schritte mit AWS Storage Gateway
Haben Sie Fragen?
Kontakt