Amazon Elasticsearch Service

Vollständig verwalteter, skalierbarer und sicherer Elasticsearch Service

Amazon Elasticsearch Service ist ein vollständig verwalteter Service, mit dem Sie Elasticsearch ohne Ausfallzeiten bereitstellen, sichern und ausführen können. Sie können Ihre Anwendungen mit den von Ihnen bevorzugten Tools in der von Ihnen gewünschten Größe erstellen, überwachen und Fehler beheben. Der Service bietet Unterstützung für Open-Source-Elasticsearch-APIs, verwaltete Kibana, Integration mit Logstash und anderen AWS-Services sowie integrierte Alarmierung und SQL-Abfrage. Mit Amazon Elasticsearch Service zahlen Sie nur für das, was Sie nutzen – es gibt keine Vorabkosten oder Nutzungsanforderungen. Mit Amazon Elasticsearch Service erhalten Sie den von Ihnen benötigten ELK-Stack ohne Betriebskosten.

Amazon Elasticsearch Service

Vorteile

Einfache Bereitstellung und Verwaltung

Mit Amazon Elasticsearch Service können Sie ein Elasticsearch-Cluster innerhalb von Minuten bereitstellen. Der Service vereinfacht Verwaltungsaufgaben wie Hardwarebereitstellung, Software-Installationen und -Patching, Wiederherstellung, Sicherung und Überwachung. Um Ihre Cluster zu überwachen, verfügt der Amazon Elasticsearch Service über eine integrierte Ereignisüberwachung und Benachrichtigung, so dass Sie bei Änderungen an Ihren Daten benachrichtigt werden können, um Probleme proaktiv zu lösen.

Hochgradig skalierbar und hochverfügbar

Mit dem Amazon Elasticsearch Service können Sie bis zu 3 PB Daten in einem einzigen Cluster speichern, so dass Sie große Protokollanalyse-Workloads über eine einzige Kibana-Schnittstelle ausführen können. Sie können Ihren Cluster über einen einzelnen API-Aufruf oder mit ein paar Klicks in der AWS-Konsole auf einfache Weise vergrößern oder verkleinern. Amazon Elasticsearch Service wurde für Hochverfügbarkeit entworfen und verwendet Multi-AZ-Bereitstellungen, wobei Daten zwischen drei Availability Zones in derselben Region repliziert werden können.

Sehr sicher

Für Ihre Daten in Elasticsearch Service können Sie eine Netzwerkisolierung mit Amazon VPC erzielen, Daten im Speicher und während der Übertragung verschlüsseln und dafür Schlüssel verwenden, die Sie mit AWS KMS erstellen und steuern, und die Authentifizierungs- und Zugriffskontrolle mit Amazon Cognito und AWS IAM-Richtlinien verwalten. Amazon Elasticsearch Service ist sowohl HIPAA-geeignet als auch mit den PCI DSS-, SOC-, ISO- und FedRamp-Standards konform, damit Sie industriespezifische oder gesetzliche Standards erfüllen.

Kostengünstig

Mit Amazon Elasticsearch Service zahlen Sie nur für die Ressourcen, die Sie nutzen. Sie können zwischen On-Demand-Preisen ohne Vorlaufkosten oder langfristige Verpflichtungen wählen oder über unsere Preise für Reserved Instances erhebliche Kosteneinsparungen erzielen. Als vollständig verwalteter Service senkt Amazon Elasticsearch Service Ihre Gesamtbetriebskosten weiter, da kein spezielles Team von Elasticsearch-Experten zur Überwachung und Verwaltung Ihrer Cluster erforderlich ist.

Funktionsweise

ESS_HIW

Anwendungsfälle

Anwendungsüberwachung

Speichern, analysieren und korrelieren Sie Anwendungs- und Infrastrukturprotokolldaten, um Probleme schneller zu finden und zu beheben und die Anwendungsleistung zu verbessern. Sie können automatisierte Warnmeldungen erhalten, wenn Ihre Anwendung unterdurchschnittlich funktioniert, so dass Sie alle Probleme proaktiv angehen können. Ein Online-Reiseunternehmen kann beispielsweise Amazon Elasticsearch Service nutzen, um Protokolle aus seinen Anwendungen zu analysieren, um Leistungsengpässe oder Verfügbarkeitsprobleme zu identifizieren und zu beheben und so ein optimiertes Buchungserlebnis zu gewährleisten.

Sicherheitsinformationen und Ereignismanagement (SIEM)

Zentralisieren und analysieren Sie Protokolle aus unterschiedlichen Anwendungen und Systemen in Ihrem Netzwerk, um Bedrohungen in Echtzeit zu erkennen und Vorfälle zu verwalten. Ein Telekommunikationsunternehmen kann beispielsweise den Amazon Elasticsearch Service mit Kibana nutzen, um Protokolle von Routern, Anwendungen und anderen Geräten schnell zu indizieren, zu suchen und zu visualisieren, um Sicherheitsbedrohungen wie Datenschutzverletzungen, unbefugte Anmeldeversuche, DoS-Angriffe und Betrug zu finden und zu verhindern.

Bieten Sie eine schnelle, personalisierte Suchfunktion für Ihre Anwendungen, Websites und Data Lake-Kataloge, die es Ihren Benutzern ermöglicht, relevante Daten schnell zu finden. So kann beispielsweise ein Immobilienunternehmen mit dem Amazon Elasticsearch Service seinen Kunden helfen, ein Haus an seinem gewünschten Standort zu finden, und zwar unter Millionen Objekten in einer bestimmten Preisspanne. Sie erhalten Zugriff auf alle Such-APIs von Elasticsearch und unterstützen die Suche in natürlicher Sprache, Autovervollständigung, Facettensuche und ortsbezogene Suche.

Infrastrukturüberwachung

Sammeln Sie Protokolle und Metriken von Ihren Servern, Routern, Switches und virtualisierten Maschinen, um einen umfassenden Überblick über Ihre Infrastruktur zu erhalten, indem Sie die durchschnittliche Zeit bis zur Erkennung (MTTD) und Behebung (MTTR) von Problemen und die Ausfallzeiten des Systems reduzieren. Ein Spieleunternehmen kann beispielsweise den Amazon Elasticsearch Service nutzen, um Serverprotokolle zu überwachen und zu analysieren, um Probleme mit der Serverleistung zu identifizieren, die zu Ausfallzeiten von Anwendungen führen können.

Weitere Informationen zu Amazon Elasticsearch Service

Funktionsübersicht anzeigen
Bereit zum Entwickeln?
Erste Schritte mit Amazon Elasticsearch Service
Haben Sie noch Fragen?
Kontakt