Bei Amazon AppStream 2.0 zahlen Sie nur für die tatsächlich genutzten Streaming-Ressourcen sowie eine geringe monatliche Gebühr pro autorisierten Benutzer. Bei Amazon AppStream 2.0 gibt es keine Vorauszahlung und keine langfristige Verpflichtung.

Flotten 

AppStream 2.0-Flotten-Instances werden nach Stunde abgerechnet. Die Instanzengebühr beinhaltet Rechenleistung, Speicher und die vom Streaming-Protokoll konsumierte Bandbreite. Bei Always-On-Flotten wird für alle aktiven Instances abhängig vom Typ und der Größe der Instance eine Gebühr für aktive Instances berechnet, selbst wenn keine Benutzer verbunden sind. Bei On-Demand-Flotten wird für Instances, die für Streamingzwecke verwendet werden, abhängig vom Typ und der Größe der Instance eine Gebühr für aktive Instances berechnet. Für gestoppte Instances einer On-Demand-Flotte, über die keine aktive Streaming-Verbindung aufgebaut ist, fällt eine geringe stündliche Gebühr an, die für alle Instance-Typen und -Größen gleich ist.

Image Builder

AppStream 2.0 Image Builder werden nach Stunde abgerechnet. Die Gebühr für Image Builder beinhaltet Rechenleistung, Speicher und die vom Streaming-Protokoll konsumierte Bandbreite. Für alle aktiven Image Builder wird eine Gebühr für aktive Instances berechnet, selbst wenn keine Administratoren verbunden sind.

Benutzergebühren

Die Benutzergebühren werden pro Benutzer und Monat in jeder AWS-Region in Rechnung gestellt, in der Benutzer auf Amazon AppStream 2.0-Flotten-Instances zugreifen. Eine anteilige Zahlung für nicht vollständig genutzte Monate ist nicht möglich. Die Benutzergebühr fällt für die Abonnentenzugriffslizenz für Remotedesktopdienste von Microsoft (RDS SAL) an. Für Administratoren, die eine Verbindung mit einem Image Builder herstellen und diesen zur Erstellung von Images für ihre Flotte verwenden, fallen keine Benutzergebühren an.

Kostenloses Kontingent

Bei Verwendung von Image Builder erlaubt das kostenlose Kontingent von Amazon AppStream 2.0 die kostenlose Nutzung des Instance-Typs "stream.standard.large" für monatlich bis zu 40 Stunden. Dieser Vorteil steht Ihnen ab Ihrer Anmeldung bei AWS für einen Zeitraum von 2 Monaten zur Verfügung. Image Builder erleichtert Ihnen das Importieren, Installieren, Testen und Aktualisieren Ihrer Anwendungen für das Streaming mit AppStream 2.0.

Try It Now

Das Testabonnement, das Sie über Jetzt testen nutzen können, berechtigt Sie zum kostenlosen Zugriff auf die in Amazon AppStream 2.0 installierten Beispielanwendungen. Ein Setup ist hierfür nicht erforderlich. Mit diesem Abonnement haben Sie Zugriff auf Geschäfts-, Design-, Konstruktions- und Softwareentwicklungsanwendungen. Sie können eigene Dateien bearbeiten und Inhalte drucken. 

Amazon AppStream 2.0 nun allgemein erhältlich

Kostenloses Konto erstellen

 

 

 

Instances für allgemeine Zwecke

vCPU

Arbeitsspeicher (RAM) (GiB)

Stundentarife*
stream.standard.medium 2 4
0,10 USD
stream.standard.large 2

8

0,20 USD
       
Für Datenverarbeitung optimierte Instances

vCPU

Arbeitsspeicher (RAM) (GiB)

Stundentarife*
stream.compute.large 2 3.75 0,25 USD
stream.compute.xlarge 4 7.5 Danach 0,50 USD
stream.compute.2xlarge 8 15 1,00 USD
stream.compute.4xlarge 16 30 Danach 2,00 USD
stream.compute.8xlarge 32 60 4,00 USD
       
RAM-optimierte Instances

vCPU

Arbeitsspeicher (RAM) (GiB)

Stundentarife*
stream.memory.large 2 15.3 0,25 USD
stream.memory.xlarge 4 30.5 Danach 0,50 USD
stream.memory.2xlarge 8 61 1,00 USD
stream.memory.4xlarge 16 122 Danach 2,00 USD
stream.memory.8xlarge 32 244 4,00 USD
       
Graphics Design-Instances

vCPU

Arbeitsspeicher (RAM) (GiB)

GPU-Speicher (GiB) Stundentarife*
stream.graphics-design.large 2 7.5 1 0,25 USD
stream.graphics-design.xlarge 4 15.3 2 Danach 0,50 USD
stream.graphics-design.2xlarge 8 30.5 4 1,00 USD
stream.graphics-design.4xlarge 16 61 8 2,00 USD
         
Graphics Desktop-Instances

vCPU

Arbeitsspeicher (RAM) (GiB)

GPU-Speicher (GiB) Stundentarife*
stream.graphics-desktop.2xlarge 8 15 4 Danach 0,50 USD
       
Graphics Pro-Instances

vCPU

Arbeitsspeicher (RAM) (GiB)

GPU-Speicher (GiB) Stundentarife*
stream.graphics-pro.4xlarge 16 122 8 2,05 USD
stream.graphics-pro.8xlarge 32 244 16 4,10 USD
stream.graphics-pro.16xlarge 64 488 32 8,20 USD
         
Instances für allgemeine Zwecke

vCPU

Arbeitsspeicher (RAM) (GiB)

Stundentarife*
stream.standard.medium 2 4
0,10 USD
stream.standard.large 2

8

0,20 USD
       
Für Datenverarbeitung optimierte Instances

vCPU

Arbeitsspeicher (RAM) (GiB)

Stundentarife*
stream.compute.large 2 3.75 0,25 USD
stream.compute.xlarge 4 7.5 Danach 0,50 USD
stream.compute.2xlarge 8 15 1,00 USD
stream.compute.4xlarge 16 30 Danach 2,00 USD
stream.compute.8xlarge 32 60 4,00 USD
       
RAM-optimierte Instances

vCPU

Arbeitsspeicher (RAM) (GiB)

Stundentarife*
stream.memory.large 2 15.3 0,25 USD
stream.memory.xlarge 4 30.5 Danach 0,50 USD
stream.memory.2xlarge 8 61 1,00 USD
stream.memory.4xlarge 16 122 Danach 2,00 USD
stream.memory.8xlarge 32 244 4,00 USD
       
Graphics Design-Instances

vCPU

Arbeitsspeicher (RAM) (GiB)

GPU-Speicher (GiB) Stundentarife*
stream.graphics-design.large 2 7.5 1 0,25 USD
stream.graphics-design.xlarge 4 15.3 2 Danach 0,50 USD
stream.graphics-design.2xlarge 8 30.5 4 1,00 USD
stream.graphics-design.4xlarge 16 61 8 2,00 USD
         
Graphics Desktop-Instances

vCPU

Arbeitsspeicher (RAM) (GiB)

GPU-Speicher (GiB) Stundentarife*
stream.graphics-desktop.2xlarge 8 15 4 Danach 0,50 USD
       
Graphics Pro-Instances

vCPU

Arbeitsspeicher (RAM) (GiB)

GPU-Speicher (GiB) Stundentarife*
stream.graphics-pro.4xlarge 16 122 8 2,05 USD
stream.graphics-pro.8xlarge 32 244 16 4,10 USD
stream.graphics-pro.16xlarge 64 488 32 8,20 USD
         
Gebühr für gestoppte Instances       Stundentarife*
Alle Instance-Typen       0,025 USD
         

Benutzergebühren

* Stundengebühr nur für aktive Instances. Image Builder-Instances und Always-On-Flotten-Instances gelten als aktiv, wenn sie für die Verwendung verfügbar sind, selbst wenn kein Benutzer verbunden ist. On-Demand-Flotten-Instances gelten nur dann als aktiv, wenn Benutzer mit einer aktiven Streaming-Sitzung verbunden sind.

Für jeden autorisierten Endbenutzer einer AWS-Region, der auf Anwendungen Ihrer Flotten-Instances zugreift, fällt eine Microsoft RDS SAL-Gebühr in Höhe von 4,19 USD pro Benutzer und Monat an. Schulen, Universitäten und öffentliche Einrichtungen können sich für eine verringerte Microsoft RDS SAL-Gebühr in Höhe von 0,44 USD pro Benutzer pro Monat qualifizieren. Die Qualifizierungsanforderungen finden Sie in den Linzenbedingungen und -dokumenten von Microsoft. Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Institution sich dafür qualifiziert, kontaktieren Sie uns. Wir werden Ihre Anfrage genaustens überprüfen und, falls möglich, Ihnen dabei helfen, die Microsoft RDS SAL-Gebühr zu verringern. Diese Gebühr wird vollständig in Rechnung gestellt, unabhängig davon, wann innerhalb eines Monats ein Benutzer diesen Service zum ersten Mal genutzt hat. Bei Verwendung von Image Builder entfällt diese Gebühr.

Wenn Sie über Microsoft-Lizenzmobilität verfügen, sind Sie möglicherweise berechtigt, Ihre eigenen Microsoft RDS CAL-Lizenzen für Amazon AppStream 2.0 zu verwenden. Für Benutzer, die durch Ihre eigenen Lizenzen abgedeckt sind, entstehen keine monatlichen Benutzergebühren. Weitere Informationen zur Nutzung Ihrer bestehenden Microsoft RDS CAL-Lizenzen mit Amazon AppStream 2.0 finden Sie hier. Im Zweifel fragen Sie Ihren Microsoft-Vertreter.

Instances für allgemeine Zwecke

vCPU

Arbeitsspeicher (RAM) (GiB)

Stundentarife*
stream.standard.medium 2 4
0,10 USD
stream.standard.large 2

8

0,20 USD
       
Für Datenverarbeitung optimierte Instances

vCPU

Arbeitsspeicher (RAM) (GiB)

Stundentarife*
stream.compute.large 2 3.75 0,25 USD
stream.compute.xlarge 4 7.5 Danach 0,50 USD
stream.compute.2xlarge 8 15 1,00 USD
stream.compute.4xlarge 16 30 Danach 2,00 USD
stream.compute.8xlarge 32 60 4,00 USD
       
RAM-optimierte Instances

vCPU

Arbeitsspeicher (RAM) (GiB)

Stundentarife*
stream.memory.large 2 15.3 0,25 USD
stream.memory.xlarge 4 30.5 Danach 0,50 USD
stream.memory.2xlarge 8 61 1,00 USD
stream.memory.4xlarge 16 122 Danach 2,00 USD
stream.memory.8xlarge 32 244 4,00 USD
       
Graphics Design-Instances

vCPU

Arbeitsspeicher (RAM) (GiB)

GPU-Speicher (GiB) Stundentarife*
stream.graphics-design.large 2 7.5 1 0,25 USD
stream.graphics-design.xlarge 4 15.3 2 Danach 0,50 USD
stream.graphics-design.2xlarge 8 30.5 4 1,00 USD
stream.graphics-design.4xlarge 16 61 8 2,00 USD
         
Graphics Desktop-Instances

vCPU

Arbeitsspeicher (RAM) (GiB)

GPU-Speicher (GiB) Stundentarife*
stream.graphics-desktop.2xlarge 8 15 4 Danach 0,50 USD
       
Graphics Pro-Instances

vCPU

Arbeitsspeicher (RAM) (GiB)

GPU-Speicher (GiB) Stundentarife*
stream.graphics-pro.4xlarge 16 122 8 2,05 USD
stream.graphics-pro.8xlarge 32 244 16 4,10 USD
stream.graphics-pro.16xlarge 64 488 32 8,20 USD
         
Instances für allgemeine Zwecke

vCPU

Arbeitsspeicher (RAM) (GiB)

Stundentarife*
stream.standard.medium 2 4
0,10 USD
stream.standard.large 2

8

0,20 USD
       
Für Datenverarbeitung optimierte Instances

vCPU

Arbeitsspeicher (RAM) (GiB)

Stundentarife*
stream.compute.large 2 3.75 0,25 USD
stream.compute.xlarge 4 7.5 Danach 0,50 USD
stream.compute.2xlarge 8 15 1,00 USD
stream.compute.4xlarge 16 30 Danach 2,00 USD
stream.compute.8xlarge 32 60 4,00 USD
       
RAM-optimierte Instances

vCPU

Arbeitsspeicher (RAM) (GiB)

Stundentarife*
stream.memory.large 2 15.3 0,25 USD
stream.memory.xlarge 4 30.5 Danach 0,50 USD
stream.memory.2xlarge 8 61 1,00 USD
stream.memory.4xlarge 16 122 Danach 2,00 USD
stream.memory.8xlarge 32 244 4,00 USD
       
Graphics Design-Instances

vCPU

Arbeitsspeicher (RAM) (GiB)

GPU-Speicher (GiB) Stundentarife*
stream.graphics-design.large 2 7.5 1 0,25 USD
stream.graphics-design.xlarge 4 15.3 2 Danach 0,50 USD
stream.graphics-design.2xlarge 8 30.5 4 1,00 USD
stream.graphics-design.4xlarge 16 61 8 2,00 USD
         
Graphics Desktop-Instances

vCPU

Arbeitsspeicher (RAM) (GiB)

GPU-Speicher (GiB) Stundentarife*
stream.graphics-desktop.2xlarge 8 15 4 Danach 0,50 USD
       
Graphics Pro-Instances

vCPU

Arbeitsspeicher (RAM) (GiB)

GPU-Speicher (GiB) Stundentarife*
stream.graphics-pro.4xlarge 16 122 8 2,05 USD
stream.graphics-pro.8xlarge 32 244 16 4,10 USD
stream.graphics-pro.16xlarge 64 488 32 8,20 USD
         
Gebühr für gestoppte Instances       Stundentarife*
Alle Instance-Typen       0,025 USD
         

Benutzergebühren

* Stundengebühr nur für aktive Instances. Image Builder-Instances und Always-On-Flotten-Instances gelten als aktiv, wenn sie für die Verwendung verfügbar sind, selbst wenn kein Benutzer verbunden ist. On-Demand-Flotten-Instances gelten nur dann als aktiv, wenn Benutzer mit einer aktiven Streaming-Sitzung verbunden sind.

Für jeden autorisierten Endbenutzer einer AWS-Region, der auf Anwendungen Ihrer Flotten-Instances zugreift, fällt eine Microsoft RDS SAL-Gebühr in Höhe von 4,19 USD pro Benutzer und Monat an. Schulen, Universitäten und öffentliche Einrichtungen können sich für eine verringerte Microsoft RDS SAL-Gebühr in Höhe von 0,44 USD pro Benutzer pro Monat qualifizieren. Die Qualifizierungsanforderungen finden Sie in den Linzenbedingungen und -dokumenten von Microsoft. Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Institution sich dafür qualifiziert, kontaktieren Sie uns. Wir werden Ihre Anfrage genaustens überprüfen und, falls möglich, Ihnen dabei helfen, die Microsoft RDS SAL-Gebühr zu verringern. Diese Gebühr wird vollständig in Rechnung gestellt, unabhängig davon, wann innerhalb eines Monats ein Benutzer diesen Service zum ersten Mal genutzt hat. Bei Verwendung von Image Builder entfällt diese Gebühr.

Wenn Sie über Microsoft-Lizenzmobilität verfügen, sind Sie möglicherweise berechtigt, Ihre eigenen Microsoft RDS CAL-Lizenzen für Amazon AppStream 2.0 zu verwenden. Für Benutzer, die durch Ihre eigenen Lizenzen abgedeckt sind, entstehen keine monatlichen Benutzergebühren. Weitere Informationen zur Nutzung Ihrer bestehenden Microsoft RDS CAL-Lizenzen mit Amazon AppStream 2.0 finden Sie hier. Im Zweifel fragen Sie Ihren Microsoft-Vertreter.

Instances für allgemeine Zwecke

vCPU

Arbeitsspeicher (RAM) (GiB)

Stundentarife*
stream.standard.medium 2 4
0,11 USD
stream.standard.large 2

8

0,22 USD
       
Für Datenverarbeitung optimierte Instances

vCPU

Arbeitsspeicher (RAM) (GiB)

Stundentarife*
stream.compute.large 2 3.75 0,28 USD
stream.compute.xlarge 4 7.5 0,55 USD
stream.compute.2xlarge 8 15 1.10 USD
stream.compute.4xlarge 16 30 2,20 USD
stream.compute.8xlarge 32 60 4,40 USD
       
RAM-optimierte Instances

vCPU

Arbeitsspeicher (RAM) (GiB)

Stundentarife*
stream.memory.large 2 15.3 0,28 USD
stream.memory.xlarge 4 30.5 0,55 USD
stream.memory.2xlarge 8 61 1.10 USD
stream.memory.4xlarge 16 122 2,20 USD
stream.memory.8xlarge 32 244 4,40 USD
       
Graphics Design-Instances

vCPU

Arbeitsspeicher (RAM) (GiB)

GPU-Speicher (GiB) Stundentarife*
stream.graphics-design.large 2 7.5 1 0,275 USD
stream.graphics-design.xlarge 4 15.3 2 0,55 USD
stream.graphics-design.2xlarge 8 30.5 4 1.10 USD
stream.graphics-design.4xlarge 16 61 8 2.20 USD
         
Graphics Desktop-Instances

vCPU

Arbeitsspeicher (RAM) (GiB)

GPU-Speicher (GiB) Stundentarife*
stream.graphics-desktop.2xlarge 8 15 4 0,55 USD
       
Graphics Pro-Instances

vCPU

Arbeitsspeicher (RAM) (GiB)

GPU-Speicher (GiB) Stundentarife*
stream.graphics-pro.4xlarge 16 122 8 2,26 USD
stream.graphics-pro.8xlarge 32 244 16 4,52 USD
stream.graphics-pro.16xlarge 64 488 32 9,04 USD
         
Instances für allgemeine Zwecke

vCPU

Arbeitsspeicher (RAM) (GiB)

Stundentarife*
stream.standard.medium 2 4
0,11 USD
stream.standard.large 2

8

0,22 USD
       
Für Datenverarbeitung optimierte Instances

vCPU

Arbeitsspeicher (RAM) (GiB)

Stundentarife*
stream.compute.large 2 3.75 0,28 USD
stream.compute.xlarge 4 7.5 0,55 USD
stream.compute.2xlarge 8 15 1.10 USD
stream.compute.4xlarge 16 30 2,20 USD
stream.compute.8xlarge 32 60 4,40 USD
       
RAM-optimierte Instances

vCPU

Arbeitsspeicher (RAM) (GiB)

Stundentarife*
stream.memory.large 2 15.3 0,28 USD
stream.memory.xlarge 4 30.5 0,55 USD
stream.memory.2xlarge 8 61 1.10 USD
stream.memory.4xlarge 16 122 2,20 USD
stream.memory.8xlarge 32 244 4,40 USD
       
Graphics Design-Instances

vCPU

Arbeitsspeicher (RAM) (GiB)

GPU-Speicher (GiB) Stundentarife*
stream.graphics-design.large 2 7.5 1 0,275 USD
stream.graphics-design.xlarge 4 15.3 2 0,55 USD
stream.graphics-design.2xlarge 8 30.5 4 1.10 USD
stream.graphics-design.4xlarge 16 61 8 2.20 USD
         
Graphics Desktop-Instances

vCPU

Arbeitsspeicher (RAM) (GiB)

GPU-Speicher (GiB) Stundentarife*
stream.graphics-desktop.2xlarge 8 15 4 0,55 USD
       
Graphics Pro-Instances

vCPU

Arbeitsspeicher (RAM) (GiB)

GPU-Speicher (GiB) Stundentarife*
stream.graphics-pro.4xlarge 16 122 8 2,26 USD
stream.graphics-pro.8xlarge 32 244 16 4,52 USD
stream.graphics-pro.16xlarge 64 488 32 9,04 USD
         
Gebühr für gestoppte Instances       Stundentarife*
Alle Instance-Typen       0,026 USD
         

Benutzergebühren

* Stundengebühr nur für aktive Instances. Image Builder-Instances und Always-On-Flotten-Instances gelten als aktiv, wenn sie für die Verwendung verfügbar sind, selbst wenn kein Benutzer verbunden ist. On-Demand-Flotten-Instances gelten nur dann als aktiv, wenn Benutzer mit einer aktiven Streaming-Sitzung verbunden sind.

Für jeden autorisierten Endbenutzer einer AWS-Region, der auf Anwendungen Ihrer Flotten-Instances zugreift, fällt eine Microsoft RDS SAL-Gebühr in Höhe von 4,19 USD pro Benutzer und Monat an. Schulen, Universitäten und öffentliche Einrichtungen können sich für eine verringerte Microsoft RDS SAL-Gebühr in Höhe von 0,44 USD pro Benutzer pro Monat qualifizieren. Die Qualifizierungsanforderungen finden Sie in den Linzenbedingungen und -dokumenten von Microsoft. Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Institution sich dafür qualifiziert, kontaktieren Sie uns. Wir werden Ihre Anfrage genaustens überprüfen und, falls möglich, Ihnen dabei helfen, die Microsoft RDS SAL-Gebühr zu verringern. Diese Gebühr wird vollständig in Rechnung gestellt, unabhängig davon, wann innerhalb eines Monats ein Benutzer diesen Service zum ersten Mal genutzt hat. Bei Verwendung von Image Builder entfällt diese Gebühr.

Wenn Sie über Microsoft-Lizenzmobilität verfügen, sind Sie möglicherweise berechtigt, Ihre eigenen Microsoft RDS CAL-Lizenzen für Amazon AppStream 2.0 zu verwenden. Für Benutzer, die durch Ihre eigenen Lizenzen abgedeckt sind, entstehen keine monatlichen Benutzergebühren. Weitere Informationen zur Nutzung Ihrer bestehenden Microsoft RDS CAL-Lizenzen mit Amazon AppStream 2.0 finden Sie hier. Im Zweifel fragen Sie Ihren Microsoft-Vertreter.

Instances für allgemeine Zwecke

vCPU

Arbeitsspeicher (RAM) (GiB)

Stundentarife*
stream.standard.medium 2 4
0,12 USD
stream.standard.large 2

8

0,24 USD
       
Für Datenverarbeitung optimierte Instances

vCPU

Arbeitsspeicher (RAM) (GiB)

Stundentarife*
stream.compute.large 2 3.75 0,30 USD
stream.compute.xlarge 4 7.5 0,60 USD
stream.compute.2xlarge 8 15 1,20 USD
stream.compute.4xlarge 16 30 2,40 USD
stream.compute.8xlarge 32 60 4,80 USD
       
RAM-optimierte Instances

vCPU

Arbeitsspeicher (RAM) (GiB)

Stundentarife*
stream.memory.large 2 15.3 0,30 USD
stream.memory.xlarge 4 30.5 0,60 USD
stream.memory.2xlarge 8 61 1,20 USD
stream.memory.4xlarge 16 122 2,40 USD
stream.memory.8xlarge 32 244 4,80 USD
       
Graphics Design-Instances

vCPU

Arbeitsspeicher (RAM) (GiB)

GPU-Speicher (GiB) Stundentarife*
stream.graphics-design.large 2 7.5 1 0,30 USD
stream.graphics-design.xlarge 4 15.3 2 0,60 USD
stream.graphics-design.2xlarge 8 30.5 4 1,20 USD
stream.graphics-design.4xlarge 16 61 8 2,40 USD
         
Graphics Desktop-Instances

vCPU

Arbeitsspeicher (RAM) (GiB)

GPU-Speicher (GiB) Stundentarife*
stream.graphics-desktop.2xlarge 8 15 4 0,60 USD
       
Graphics Pro-Instances

vCPU

Arbeitsspeicher (RAM) (GiB)

GPU-Speicher (GiB) Stundentarife*
stream.graphics-pro.4xlarge 16 122 8 2,46 USD
stream.graphics-pro.8xlarge 32 244 16 4,92 USD
stream.graphics-pro.16xlarge 64 488 32 9,84 USD
         
Instances für allgemeine Zwecke

vCPU

Arbeitsspeicher (RAM) (GiB)

Stundentarife*
stream.standard.medium 2 4
0,12 USD
stream.standard.large 2

8

0,24 USD
       
Für Datenverarbeitung optimierte Instances

vCPU

Arbeitsspeicher (RAM) (GiB)

Stundentarife*
stream.compute.large 2 3.75 0,30 USD
stream.compute.xlarge 4 7.5 0,60 USD
stream.compute.2xlarge 8 15 1,20 USD
stream.compute.4xlarge 16 30 2,40 USD
stream.compute.8xlarge 32 60 4,80 USD
       
RAM-optimierte Instances

vCPU

Arbeitsspeicher (RAM) (GiB)

Stundentarife*
stream.memory.large 2 15.3 0,30 USD
stream.memory.xlarge 4 30.5 0,60 USD
stream.memory.2xlarge 8 61 1,20 USD
stream.memory.4xlarge 16 122 2,40 USD
stream.memory.8xlarge 32 244 4,80 USD
       
Graphics Design-Instances

vCPU

Arbeitsspeicher (RAM) (GiB)

GPU-Speicher (GiB) Stundentarife*
stream.graphics-design.large 2 7.5 1 0,30 USD
stream.graphics-design.xlarge 4 15.3 2 0,60 USD
stream.graphics-design.2xlarge 8 30.5 4 1,20 USD
stream.graphics-design.4xlarge 16 61 8 2,40 USD
         
Graphics Desktop-Instances

vCPU

Arbeitsspeicher (RAM) (GiB)

GPU-Speicher (GiB) Stundentarife*
stream.graphics-desktop.2xlarge 8 15 4 0,60 USD
       
Graphics Pro-Instances

vCPU

Arbeitsspeicher (RAM) (GiB)

GPU-Speicher (GiB) Stundentarife*
stream.graphics-pro.4xlarge 16 122 8 2,46 USD
stream.graphics-pro.8xlarge 32 244 16 4,92 USD
stream.graphics-pro.16xlarge 64 488 32 9,84 USD
         
Gebühr für gestoppte Instances       Stundentarife*
Alle Instance-Typen       0,029 USD
         

Benutzergebühren

* Stundengebühr nur für aktive Instances. Image Builder-Instances und Always-On-Flotten-Instances gelten als aktiv, wenn sie für die Verwendung verfügbar sind, selbst wenn kein Benutzer verbunden ist. On-Demand-Flotten-Instances gelten nur dann als aktiv, wenn Benutzer mit einer aktiven Streaming-Sitzung verbunden sind.

Für jeden autorisierten Endbenutzer einer AWS-Region, der auf Anwendungen Ihrer Flotten-Instances zugreift, fällt eine Microsoft RDS SAL-Gebühr in Höhe von 4,19 USD pro Benutzer und Monat an. Schulen, Universitäten und öffentliche Einrichtungen können sich für eine verringerte Microsoft RDS SAL-Gebühr in Höhe von 0,44 USD pro Benutzer pro Monat qualifizieren. Die Qualifizierungsanforderungen finden Sie in den Linzenbedingungen und -dokumenten von Microsoft. Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Institution sich dafür qualifiziert, kontaktieren Sie uns. Wir werden Ihre Anfrage genaustens überprüfen und, falls möglich, Ihnen dabei helfen, die Microsoft RDS SAL-Gebühr zu verringern. Diese Gebühr wird vollständig in Rechnung gestellt, unabhängig davon, wann innerhalb eines Monats ein Benutzer diesen Service zum ersten Mal genutzt hat. Bei Verwendung von Image Builder entfällt diese Gebühr.

Wenn Sie über Microsoft-Lizenzmobilität verfügen, sind Sie möglicherweise berechtigt, Ihre eigenen Microsoft RDS CAL-Lizenzen für Amazon AppStream 2.0 zu verwenden. Für Benutzer, die durch Ihre eigenen Lizenzen abgedeckt sind, entstehen keine monatlichen Benutzergebühren. Weitere Informationen zur Nutzung Ihrer bestehenden Microsoft RDS CAL-Lizenzen mit Amazon AppStream 2.0 finden Sie hier. Im Zweifel fragen Sie Ihren Microsoft-Vertreter.