Veröffentlicht am: Oct 24, 2019

Amazon Chime Voice Connector, ein SIP-Trunking-Dienst, mit dem Sie über 50 % der Telefonkosten Ihres lokalen Telefonsystems einsparen können, unterstützt jetzt Audio-Streaming in Echtzeit. Die Funktion sendet automatisch Audiodaten von Ihren geschäftlichen Telefonanrufen an Amazon Kinesis Video Streams, auf die von Anwendungen zugegriffen werden kann, die Sie erstellen. Bisher mussten Sie lokale Hardware- und Softwareplattformen mehrerer Anbieter integrieren und bereitstellen, die teuer waren und störende Änderungen am Sprachnetzwerk Ihres Unternehmens erforderlich machten.

Mit der Audio-Streaming-Funktion von Voice Connector und anderen AWS-Diensten können Sie auf einfache Weise Analysen, Machine Learning und Compliance-Lösungen erstellen. Beispielsweise können Sie Voice Connector-Audiostreams in AWS Transcribe integrieren, um Anrufe für die Compliance-Überwachung und das Risikomanagement zu transkribieren und zu speichern. Mit dieser Funktion können Sie auch Anwendungen erstellen, um aus Gesprächen mit Amazon Comprehend die Kundenstimmung abzuleiten.

Um mit der Nutzung der Audio-Streaming-Funktion zu beginnen, melden Sie sich bei der Amazon Chime-Konsole an und aktivieren Audio-Streaming auf Ihrem Voice Connector. Weitere Informationen zu dieser Funktion finden Sie in unserer technischen Dokumentation und einem Schritt-für-Schritt-Beispiel. Die Audio-Streaming-Funktion ist in der Regel ab heute in den Regionen USA Ost (Nord-Virginia) und USA-West (Oregon) verfügbar. Die Funktion kostet zusätzlich zu den Gebühren für eingehende und ausgehende Anrufe für Voice Connector 0,0028 USD pro Nutzungsminute. Weitere Informationen zu Amazon Chime Voice Connector finden Sie auf der Amazon Chime-Website.