Hier finden Sie sämtliche Tools, Dokumente und Beispiel-Codes, die Sie zum Entwickeln sicherer, zuverlässiger und skalierbarer Windows- und .NET-Anwendungen für die AWS-Cloud benötigen.



Entwerfen und codieren. Erstellen und testen. Ausführen und debuggen.

Das AWS SDK for .NET unterstützt Sie bei der Entwicklung von Software für AWS unter Windows und .NET

Das AWS Toolkit for Visual Studio erleichtert Ihnen die Nutzung von Visual Studio zur schnellen Entwicklung und Bereitstellung von Anwendungen in AWS

Die AWS Tools for Microsoft Visual Studio Team Services sind Erweiterungen, die die Bereitstellung von .NET-Anwendungen in AWS von VSTS oder TFS erleichtern

Mit den AWS Tools for PowerShell können Sie Ihre AWS-Services über die PowerShell-Scripting-Umgebung unter Windows, Linux und MacOS verwalten


Code in Test- oder Produktionsumgebungen bereitstellen

Mit AWS Lambda können Sie Code ausführen, ohne Server bereitstellen und verwalten zu müssen

In Amazon EC2 ausgeführtes Microsoft Windows Server bietet eine schnelle und verlässliche Umgebung für die Anwendungsbereitstellung über die Microsoft Web-Plattform, einschließlich ASP.NET, ASP.NET AJAX und Internetinformationsdienste (IIS)

AWS Elastic Beanstalk ist ein benutzerfreundlicher Service für die Bereitstellung und Skalierung von Webanwendungen und Services, die mit .NET in IIS entwickelt wurden. Mit der VS Toolkit-Integration lässt sich eine .NET-Anwendung per Mausklick in AWS mit Elastic Beanstalk bereitstellen

Amazon Elastic Container Service (Amazon ECS) ist ein hoch skalierbarer, sehr leistungsfähiger Container-Orchestrierungs-Service, der Docker-Container unterstützt und Ihnen die problemlose Ausführung und Skalierung von auf Containern ausgeführten Anwendungen in AWS ermöglicht 

Amazon Lightsail stellt praktisch private Server bereit, die Ihnen alles bieten, um Ihr Projekt in AWS zu einem geringen, vorhersehbaren Preis zu starten: Rechenleistung, Speicher, und Netzwerk

AWS CodeDeploy ist ein Service, der Softwarebereitstellungen in vielerlei Serverservices, wie etwa Amazon EC2, AWS Lambda, sowie auf lokal ausgeführten Instances automatisiert


Dynamische Anwendungen entwickeln und pflegen

Amazon RDS für SQL Server vereinfacht Konfiguration, Betrieb und Skalierung von SQL Server-Bereitstellungen in der Cloud

AWS CloudFormation bietet eine einfache Sprache, mit der Sie alle Infrastrukturressourcen in Ihrer Cloud-Umgebung beschreiben und bereitstellen können

AWS X-Ray hilft Entwicklern dabei verteilte Anwendungen, die z. B. über eine MicroServices-Architektur verfügen, zu analysieren und zu debuggen



Fragen stellen. Antworten erhalten. Mit AWS verbinden.

Treten Sie der Entwickler-Community bei, um sichere, zuverlässige und skalierbare Anwendungen in der AWS-Cloud zu entwickeln. Knüpfen Sie die Verbindungen, durch die Ihre Entwicklung auf die Überholspur wechselt.

Tiefer eintauchen und fündig werden. Sich weiterentwickeln und forschen.

Lesen und befolgen Sie die Anleitungen von Experten bei AWS. Verfolgen Sie, wie Sie das Optimale aus AWS herausholen. Finden Sie Lösungen für gängige Probleme. Verschaffen Sie sich das Wissen für eine optimale Nutzung der AWS-Cloud.

Erfahren Sie mehr über das AWS Toolkit for Visual Studio und darüber, wie es Sie bei der Verwaltung Ihrer AWS-Ressourcen innerhalb Ihrer Visual Studio IDE (Integrated Development Environment) unterstützt.

Erfahren Sie, wie Sie das AWS Toolkit for Microsoft Visual Studio zur Entwicklung, Fehlerbehebung und anschließenden Bereitstellung Ihrer ASP.NET-Webwendungen in AWS Elastic Beanstalk verwenden können.


Sind Sie daran interessiert, Microsoft Windows Server oder Windows Server-Anwendungen auszuführen, wie etwa SQL oder Sharepoint in AWS, und möchten Sie von einem AWS-Vertriebsmitarbeiter zu Ihrem IT-Projekt beraten werden? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.