Eine der vielen Weisen, auf die Kunden Amazon CloudFront nutzen, ist das Streaming von Medien an Betrachter weltweit.

Die folgenden Tutorials erleichtern den Einstieg in die Übermittlung von Video mit CloudFront und berücksichtigen zahlreiche der Lösungen aus dem Partnernetzwerk, die dafür konzipiert sind.

Kostenlos bei AWS einsteigen

Kostenloses Konto erstellen


Das kostenlose Nutzungskontingent für AWS umfasst 50 GB ausgehende Datenübertragung sowie 2 000 000 HTTP- und HTTPS-Anforderungen bei Amazon CloudFront.

Details zum kostenlosen Kontingent für AWS anzeigen »


HLS Streaming: Mit Amazon Elastic Transcoder können Sie Ihre in Amazon S3 gespeicherten Zwischen- bzw. Master-Mediendateien abhängig von den Geräten, die Ihre Betrachter zur Wiedergabe verwenden, in verschiedene Formate umwandeln und noch weiter transcodieren, um eine Sammlung von HLS-Segmenten und Manifestdateien zu erstellen. Diese kann wiederum in Amazon S3 gespeichert und über Amazon CloudFront in hoher Qualität und auf skalierbare Weise übermittelt werden. Mithilfe dieser AWS-Services können Sie von einer einfachen Einrichtung, Skalierbarkeit und einem nutzungsabhängigem Zahlungsmodell profitieren. Über die folgenden von JWPlayer veröffentlichten Links können Sie sich mit den ersten Schritten mit dieser Lösung vertraut machen.

Erste Schritte mit dem Codieren mit HLS unter Verwendung von Amazon Elastic
Erste Schritte mit dem Streamen von HLS an JWPlayer

Wowza Streaming Engine: Wowza Streaming Engine:  Kombinieren Sie die Vorteile der Streaming-Software von Wowza® Media Systems, Wowza Streaming Engine™, und der breiten Palette von Wowza-Add-Ons mit der Zuverlässigkeit, Skalierbarkeit, kurzen Latenz und Wirtschaftlichkeit von Amazon CloudFront. Kunden können aus zwei Optionen wählen: einer BYOL-Vereinbarung (Bring Your Own License, Verwendung der eigenen Lizenz) oder gebührenbasierten AMIs von Amazon Marketplace. Dank des Einrichtungs- und Verwaltungssystems können Herausgeber zahlreiche Streaming-Formate schneller und einfacher übermitteln, darunter Apple® HTTP Live Streaming (HLS), Adobe® HTTP Dynamic Streaming (HDS), Microsoft® Smooth Streaming und MPEG Dynamic Adaptive Streaming over HTTP (DASH).

Erste Schritte mit Wowza Streaming Engine

JWPlayer: JWPlayer von Longtail Video unterstützt die Wiedergabe von progressiven Downloads sowie von HLS- und RTMP-Streams. Dieser Player kann im HTML5- und Flash-Modus betrieben werden und bietet erweiterte Funktionen wie Teilen per Mausklick auf Facebook und Twitter, Integration mit Google Analytics und umfassende Anpassungsmöglichkeiten.

Erste Schritte mit dem Streamen von RTMP an JWPlayer
Erste Schritte mit dem Streamen von HLS an JWPlayer