Event

Jetzt zum Webcast am 30.7.2015 um 11 Uhr anmelden »

Agil, innovativ und compliant mit Amazon Web Services.
Immer mehr Industrien, Branchen und Unternehmen nutzen die Amazon Cloud, um innovativer und agiler auf Kundenanforderungen zu reagieren, die Kosten für Experimente und Entwicklung erheblich zu senken und zudem von den erheblichen Größenvorteilen der AWS-Plattform zu günstigeren nutzungsabhängigen Preisen zu profitieren.

Auch Europas größter Mode Online-Händler Zalando setzt auf die AWS Cloud-Plattform. Motto: „Radical Agility“. Für Zalando bedeutet das Autonomie, Können und Selbst-Bestimmtheit der Entwickler-Teams in den Vordergrund zu stellen, mit dem Ziel, mehr als 15 Millionen Kunden in 15 verschiedenen europäischen Ländern das weltweit beste Online-Mode Erlebnis zu bieten.

Die Nutzung der Public Cloud wirft aber gerade in Deutschland immer wieder die Frage nach der Rechtssicherheit, der Compliance und des Risikomanagements auf. Auch bei Zalando?

  • Wieviel Compliance bietet die Public Cloud von AWS in der Praxis?
  • Weshalb lässt sich mit AWS der IT-Grundschutz besser gewährleisten als mit „Bordmitteln“?
  • Inwiefern können Unternehmen mit AWS ihre geschäftlichen Anforderungen besser erfüllen und die Security-Anforderungen mehr als einhalten?
  • Was lässt sich aus Anwenderbeispielen in der Praxis lernen - gerade wenn es um große Datenvolumina in der Cloud und Analytics-Anforderungen geht?
  • Und weshalb muss nach wie vor gelten: Security First in der Public Cloud?

Antworten auf diese und Ihre Fragen im COMPUTERWOCHE-Webcast in Zusammenarbeit mit Amazon und Zalando am Donnerstag, 30. Juli, 11:00 Uhr, LIVE!

Jetzt zum Webcast anmelden »


Sie sind Programmierer, Entwickler, Architekt oder Administrator? Sie möchten eine sichere Anwendung in der AWS Cloud programmieren?

Nutzen Sie jetzt die kostenfreien Weiterbildungsmöglichkeiten von Amazon Web Services! Sie lernen unsere Lösungen Schritt für Schritt kennen, die u.a. die Bereiche Computing, Storage, Datenbank und Netzwerk abdecken.

Termine
08. Sep 2015          München
09. Sep 2015          Stuttgart
10. Sep 2015          Frankfurt a. M.
15. Sep 2015          Berlin
16. Sep 2015          Köln
17. Sep 2015          Hamburg
» Weitere Informationen und Registrierung

Abonnieren Sie den AWS-Newsletter und bleiben Sie auf dem Laufenden. Alle Infos über AWS-Events, Webinare und Produkt-Updates kommen direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Jetzt AWS-Newsletter kostenlos abonnieren »


Die nächsten User Group Treffen finden statt in:

Berlin - am 18. August 2015 - jetzt anmelden »
Frankfurt - am 24. September 2015 - jetzt anmelden »
Hamburg - am 06. August 2015 - jetzt anmelden »
Köln - am 23. Juli 2015 - jetzt anmelden »
Leipzig - am 31. August 2015 - jetzt anmelden »
München - am 14. Oktober 2015 - jetzt anmelden »
Nürnberg - am 14. September 2015 - jetzt anmelden »
Stuttgart - am 10. September 2015 - jetzt anmelden »


Informieren Sie sich über weitere internationale AWS User Group Treffen.

 


Presenter:

Sivakanth Mundru, Senior Product Manager, AWS

Time: July 29, 2015 | 12:00PM-1:00PM Pacific Time

Register Now

AWS CloudTrail is an essential tool for troubleshooting operational issues and investigating security incidents. CloudTrail provides detailed information about the API activity in your AWS account, including who made an API call, from where, and which resources they acted on.

This webinar will help you understand the features of CloudTrail and how to use them to gain maximum visibility into your AWS resources.

Learning Objectives:

  • Learn how to receive email notifications for specific API activity
  • Learn how to troubleshoot operational and security incidents in your AWS account
  • Learn how to turn on CloudTrail and receive a history of log files to an S3 bucket you specify

Who Should Attend:

  • Security Administrators, IT auditors, Devops Engineers and Developers


Presenter

Stefano Buliani, Product Manager, AWS

Time: July 29, 2015 | 9:00AM-10:00AM Pacific Time

Register Now

How do you create APIs? When publishing a new API there are a lot of factors to consider: Versioning, Network Management, Authorization, Ecosystem Management, and finally client SDKs.

Amazon API Gateway is a fully managed service that makes it easy for developers to publish, maintain, monitor, and secure APIs at any scale.  With Amazon API Gateway, you can quickly declare an API interface and connect it to existing web services running on Amazon Elastic Compute Cloud (Amazon EC2) or code running on AWS Lambda, and generate an SDK for client applications to access the API.  Amazon API Gateway handles all the tasks involved in accepting and processing up to hundreds of thousands of concurrent API calls, including traffic management, authorization and access control, monitoring, and API version management. Amazon API Gateway has no minimum fees or startup costs, and you pay only for the API calls you receive and the amount of data transferred.

Learning Objectives:

  • Learn how to create APIs in the AWS Cloud without managing a single server with AWS Lambda
  • Learn how to manage stages and versions of your APIs
  • Learn how to map parameters and transform data in flight

Who Should Attend:

  • Developers, DevOps, Application Developers, DevOps and Solution Architects familiar with building APIs


Presenter:

Vyom Nagrani, Sr. Product Manager, AWS Lambda, AWS

Time: July 30, 2015 | 10:30AM-11:30AM Pacific Time

Register Now

DynamoDB Streams is a feature of DynamoDB that allows you to access a stream of all changes made to your DynamoDB tables in the last rolling 24 hours. You can use AWS Lambda to process event data generated from a DynamoDB Stream.

In this webinar, we will cover key Amazon DynamoDB Streams and AWS Lambda features, walk through sample use cases for real-time data processing, and discuss best practices on using the services together. We'll then demonstrate setting up Amazon DynamoDB Streams and an associated Lambda function to capture and perform custom computations on database table updates, all without setting up any infrastructure

Learning Objectives:

  • Understand key Amazon DynamoDB Streams and AWS Lambda features
  • Learn how to set up a real-time data modification framework using Amazon DynamoDB Streams AWS Lambda
  • Learn sample use cases, best practices and tips on using AWS Lambda with Amazon DynamoDB Streams

Who Should Attend:

  • Developers, Devops Engineers, IT Operations Professionals

Das Internet of Things (IoT) ermöglicht Unternehmen neue Produkte und Dienstleistungen anzubieten bzw. bestehende zu ergänzen. Finden Sie hier Fotos und die Präsentationen des 8-stündigen HackDays

Fotos & Präsentationen ansehen »


Summit-Logos_Option-Black-Berlin





Die Präsentationen des AWS Enterprise Summit vom 24. März 2015 stehen hier für Sie bereit.

Präsentationen ansehen »



Am 29.01.2015 fand der erste Web Day zum Thema Security statt. Wir hatten Ihnen interessante Themen in 5 Webinare zusammengefasst - diese können Sie sich nun nochmal ansehen.
Präsentation ansehen »