Amazon Elastic Block Store (Amazon EBS) bietet Volumes für persistente Speicherung auf Blockebene zur Verwendung mit Amazon EC2-Instances in der AWS-Cloud. Jedes Amazon EBS-Volume wird in seiner Availability Zone automatisch repliziert, um Schutz bei Ausfall von Komponenten zu bieten, was für hohe Verfügbarkeit und Beständigkeit sorgt. Amazon EBS-Volumes bieten die einheitliche Leistung und kurze Latenz, die Sie zum Bewältigen Ihrer Verarbeitungslasten benötigen. Bei Amazon EBS können Sie Ihre Nutzung binnen Minuten erweitern oder verringern und zahlen stets nur einen niedrigen Preis für die bereitgestellten Ressourcen.

Kostenlos bei AWS einsteigen

Kostenloses Konto erstellen

Das kostenlose Kontingent für AWS umfasst für Amazon Elastic Block Store (EBS) 30 GB Speicher, 2 Mio. E/A-Vorgänge und 1 GB Snapshot-Speicher.

Details zum kostenlosen Kontingent für AWS anzeigen »



test-security_v3

Zuverlässiger, sicherer Speicher

Jedes Amazon EBS-Volume wird automatisch innerhalb derselben Availability Zone repliziert, um Schutz bei Ausfall von Komponenten zu bieten. Die Amazon EBS-Verschlüsselung bietet eine nahtlose Unterstützung für die Sicherheit gespeicherter Daten und von Daten während der Übertragung zwischen EC2-Instances und EBS-Volumes. Die flexiblen Zugriffskontrollrichtlinien von Amazon ermöglichen Ihnen die Angabe, wer auf welche EBS-Volumes zugreifen darf. Zugriffskontrolle plus Verschlüsselung bilden die Grundlage einer Hochsicherheitsstrategie für Ihre Daten.

Weitere Informationen zur Beständigkeit und Sicherheit von Amazon EBS


Konsistente Leistung und kurze Latenz

Amazon EBS-Standard-Volumes (SSD) und Amazon EBS-Volumes mit bereitgestellter E/A\Sek.-Leistung (SSD) bieten dank SSD-Technologie kurze Latenzen und eine einheitliche E/A-Leistung, die an die Anforderungen Ihrer Anwendung angepasst werden kann. Sie können mehrere Volumes per Stripe-Verfahren zusammenbringen, um eine noch höhere E/A-Leistung zu erreichen.

Weitere Informationen zu Amazon EBS-Volumes

ha_ed_what-is-cc_v2_380x186

ha_ed_ebs-encryption_v3_380x186

Sicherung, Wiederherstellung, Innovation

Sichern Sie Ihre Daten, indem Sie zeitpunktbezogene Snapshots Ihrer Amazon EBS-Volumes erstellen. Steigern Sie die Agilität Ihres Unternehmens, indem Sie mithilfe von Amazon EBS-Snapshots neue EC2-Instances erstellen.
Weitere Informationen zu Amazon EBS-Snapshots

 


Schnelle Erweiterung, einfache Verkleinerung

Sie können Blockspeicherkapazität und Leistung binnen Minuten erhöhen oder verringern, sodass Sie frei experimentieren können, sobald sich Ihre Anforderungen ändern. Sie können Tausende von Volumes gleichzeitig bestellen.


Weitere Informationen zu Ressourcen für Amazon EBS-Entwickler

customer_success_one_third_col

ha_2up_summits_2014_global

Geografische Flexibilität

Amazon EBS lässt das AWS-regionsübergreifende Kopieren von Snapshots zu, wodurch geografische Ausdehnungen, Rechenzentrumsmigrationen und die Notfallwiederherstellung ermöglicht werden.

Weitere Informationen zu Amazon EBS


Amazon EBS kann an Ihre Leistungsanforderungen unabhängig davon angepasst werden, ob es sich um Online-Spiele oder Milliarden von E-Commerce-Transaktionen handelt. Datenbanken wie Oracle, Microsoft SQL Server, MySQL und PostgreSQL werden in großem Stil in Amazon EBS bereitgestellt.

Lesen Sie, wie Supercell relationale Hostleistungsdatenbanken in Amazon EBS nutzt

Amazon EBS erfüllt die vielfältigen Anforderungen Ihres Unternehmen, indem für die Ausführung unternehmenskritischer Anwendungen wie Oracle, SAP, Microsoft Exchange und Microsoft SharePoint zuverlässiger Blockspeicher zur Verfügung gestellt wird.

Lesen Sie, wie LIONSGATE SAP und SharePoint in Amazon EBS bereitgestellt hat

Dank Amazon EBS kann Ihr Unternehmen dynamischer auf Kundenanforderungen reagieren. Über ein paar Mausklicks können Sie Ihre Entwicklungs-, Test- und Produktionsumgebungen bereitstellen, duplizieren, löschen oder skalieren.

Weitere Informationen zu Test- und Entwicklungsumgebungen in AWS

Bereitgestellte E/A-Sek.-Volumes von Amazon EBS bieten den durchgängig hohen Grad an E/A-Leistung mit kurzer Latenz, den Ihre Anwendung bei Ausführung von NoSQL-Datenbanken benötigt.

Lesen Sie, wie bereitgestellte E/A\Sek. für MongoDB genutzt werden können

Sie können für Amazon EBS Dateisysteme erstellen, um Ihre Dateien und Anwendungen sicher zu speichern und die verteilte Dateifreigabe zu unterstützen.

Lesen Sie, wie NASA/JPL GlusterFS in Amazon EBS nutzt

Minimieren Sie Datenverluste und Wiederherstellungsdauer, indem Sie Ihre Daten- und Protokolldateien in verschiedenen Regionen sichern. Kopieren Sie Amazon Machine Images (AMIs) und EBS-Snapshots, um Anwendungen in neuen AWS-Regionen in Betrieb zu nehmen.

Erfahren Sie, wie Haven Power Amazon EBS im Rahmen seines Plans zur Betriebskontinuität einsetzt