Amazon Web Services (AWS) und SAP arbeiten zusammen, um Unternehmen eine Reihe von Lösungen für das Migrieren und Bereitstellen ihrer Unternehmensanwendungen in der AWS Cloud anzubieten. SAP hat eine Reihe beliebter SAP-Lösungen für die Produktionsbereitstellung auf AWS bestätigt und zertifiziert. Kunden können komplette Software-Stacks für Unternehmen aus SAP in der AWS-Cloud starten und ihr eigenes Unternehmen problemlos führen.

logo-sap

Um weitere Informationen zu AWS für SAP zu erhalten, kontaktieren Sie uns bitte.

Bei Amazon Web Services registrieren
Datum Aktualisieren
Juli 2015
Neues Whitepaper: Handbuch zu SAP bei AWS-Preisen
Juli 2015
Neues Fallbeispiel: Lemongrass
Juli 2015
Neues Whitepaper: Kapazitätsplanung für SAP bei AWS
Juli 2015
Neues Fallbeispiel: Seaco
15. Juni 2015 Aktualisierung: SAP on AWS Implementation and Operations Guide
11. Juni 2015 Red Hat Enterprise Linux (RHEL) für SAP HANA ist jetzt in AWS mit Unterstützung für SAP HANA-Cluster bis 17 Knoten verfügbar. Details finden Sie in der Schnellstartanleitung für SAP HANA.
29. April 2015 Einstiegsguthaben: AWS-Guthaben in Höhe von 1 000 USD für die Ausführung von SAP HANA auf AWS beantragen
29. April 2015 Neuer Quick Start: SAP Business One, Version für SAP HANA, auf der AWS-Cloud
16. April 2015 Neuer Blogbeitrag: SAP auf AWS
20. März 2015 Neues Whitepaper: AWS-Ressourcen und SLES für die SAP HANA-Installation einrichten
Benefit_Cost_Yellow

Nutzen Sie die Größenvorteile und Effizienz von AWS. Zahlen Sie nur für die EDV-, Speicher- und anderen Ressourcen, die Sie nutzen. Lesen Sie mehr über die Einsparungen von 71 % gegenüber der Ausführung auf der lokalen Infrastruktur.

Benefit_Compare-Bargraph_Green

Starten Sie eine SAP-Implementierung oder ein SAP-Projekt auf AWS ohne Vorabzahlung oder Verpflichtung für Rechenleistung, Speicher oder Netzwerkinfrastruktur.

Benefit_Lightning_LightBlue

Stellen Sie neue Infrastruktur und SAP-Systeme innerhalb von wenigen Minuten bereit. Sie müssen nicht mehr Wochen oder Monate darauf warten, herkömmliche Infrastruktur zu erwerben und bereitzustellen.

Benefit_Scalable-Instance_Red

Keine Ungewissheit mehr beim Bestimmen der Kapazitätsanforderungen an Ihre SAP-Infrastruktur. Mit AWS können Sie auf so viel oder wenig Kapazität wie benötigt zugreifen und Ihren Bedarf innerhalb weniger Minuten wie gewünscht anpassen.

Benefit_Flexible_Orange

Die AWS-Cloud unterstützt standardmäßige Windows Server, SUSE Linux Enterprise Server und Red Hat Enterprise Linux Server, was viele Optionen für das Installieren von SAP-Lösungen bietet.

Benefit_Adapt_Blue

Verbinden Sie sich direkt über das Internet oder verbinden Sie das Datenzentrum Ihres Unternehmens mit Ihrer Amazon Virtual Private Cloud (Amazon VPC) – ganz sicher über ein VPN oder eine private, dedizierte Netzwerkverbindung.


SAP HANA ist jetzt auf einem größeren cr1-Instancetyp sowie r3.8xlarge-Instancetypen verfügbar, die auf eine hohe Speicherleistung in der AWS Cloud für HANA-basierte Anwendungsfälle ausgelegt sind. SAP HANA ist von SAP für die Ausführung auf Amazon EC2 cr1- und r3.8xlarge-Instancetypen mit Unterstützung für die Produktion auf einer Vielzahl von Konfigurationen von 244 GB bis 4 TB zertifiziert.

Machen Sie sich mit dem vollständigen Nutzen der Ausführung von SAP HANA in der AWS Cloud vertraut. Fordern Sie dazu ein AWS-Einstiegsguthaben von bis zu 1 000 USD an. Sie können auch ein von SAP bereitgestelltes Testangebot von SAP Business Warehouse (BW) auf HANA nutzen oder das SAP HANA-Infrastrukturabonnement auf AWS im SAP HANA Marketplace erwerben.

Wenn Sie bereits eine Lizenz für SAP HANA haben, können Sie SAPA HANA mithilfe der Quick Start-Referenzbereitstellung für SAP HANA auf AWS bereitstellen. Wenn Sie eine Lizenz für SAP Business One haben, versuchen Sie den Quick Start SAP Business One, Version für SAP HANA. Um die Quick Starts verwenden zu können, müssen Sie Zugriff auf eine aktive Lizenz mit einem Lizenzschlüssel haben.

Angebotsdetails >