Amazon Simple Storage Service (Amazon S3) bietet Entwicklern und IT-Teams sicheren, beständigen und hochgradig skalierbaren Objektspeicher. Amazon S3 ist eine bedienungsfreundliche und einfache Schnittstelle für Webservices, über die von überall im Internet beliebige Datenmengen gespeichert und abgerufen werden können. Mit Amazon S3 zahlen Sie nur für den Speicher, den Sie tatsächlich nutzen. Es gibt weder Mindest- noch Einrichtungsgebühr.

Amazon S3 bietet eine Vielzahl von Speicherklassen für diverse Anwendungsfälle an. Hierzu gehören Amazon S3 Standard für die Speicherung allgemein genutzter Daten mit häufigem Zugriff, Amazon S3 Standard – Infrequent Access (Standard-IA) für Langzeitdaten mit selteneren Zugriffen und Amazon Glacier zur Langzeitarchivierung. Amazon S3 enthält außerdem konfigurierbare Lebenszyklusrichtlinien für die Verwaltung Ihrer Daten im gesamten Lebenszyklus. Sobald eine Richtlinie eingerichtet ist, werden Ihre Daten automatisch zur passendsten Speicherklasse migriert, ohne dass Änderungen an Ihren Anwendungen vorgenommen werden.

Amazon S3 kann sowohl einzeln oder mit anderen AWS-Services wie beispielsweise Amazon Elastic Compute Cloud (Amazon EC2) und AWS Identity and Access Management (IAM) als auch mit Übertragungsservices und Gateways verwendet werden. Amazon S3 bietet kostengünstige Objektspeicherung für eine Vielzahl von Anwendungsfällen wie beispielsweise Cloud-Anwendungen, Content-Verteilung, Sicherung und Archivierung, Notfallwiederherstellung und Big-Data-Analysen.

 

S3_Video_Thumb

Heute noch bei AWS einsteigen

Amazon S3 gratis testen

Das kostenlose Kontingent für AWS umfasst 5 GB Speicher, 20 000 GET-Anforderungen und 2000 PUT-Anforderungen für Amazon S3.

Details zum kostenlosen Kontingent für AWS anzeigen »

Sie können nun von Ihrer Amazon Virtual Private Cloud (Amazon VPC) über VPC-Endpunkte auf Amazon S3 zugreifen.  Den Blog lesen

CeBIT 2016 | Jetzt Meeting vereinbaren!



S3_Sketch_Durable

Amazon S3 bietet eine beständige Infrastruktur zum Speichern wichtiger Daten und ist für eine Beständigkeit von 99,999999999 % der Objekte konzipiert. Ihre Daten werden redundant an mehreren Standorten und auf mehreren Geräten an jedem Standort gespeichert.

Weitere Informationen »

S3_Sketch_LowCost

Amazon S3 ermöglicht Ihnen die Speicherung großer Datenmengen zu sehr niedrigen Kosten. Mit der Lebenszyklusverwaltung können Sie die Richtlinien so einstellen, dass Ihre Daten automatisch in Standard – Infrequent Access und mit steigendem Alter weiter in Amazon Glacier migriert werden, um Ihre Kosten weiter zu senken. Sie zahlen nur für das, was Sie brauchen, ohne Mindest- oder Vorabgebühren.

Weitere Informationen »

S3_Sketch_Available

Amazon S3 Standard wurde für eine Objektverfügbarkeit von 99,99 % in einem bestimmten Jahr entwickelt. Diese Verfügbarkeit wird gestützt durch das Amazon S3-Service Level Agreement, das die Datenverfügbarkeit im Bedarfsfall sicherstellt. Sie können außerdem eine AWS-Region auswählen, um Latenzzeiten zu optimieren, die Kosten zu minimieren und Anforderungen des Gesetzgebers zu erfüllen.

S3_Sketch_Secure

Amazon S3 unterstützt die Datenübertragung über SSL und die automatische Verschlüsselung Ihrer Daten nach der Übertragung. Weiterhin können Sie Bucket-Richtlinien konfigurieren, um Objektberechtigungen zu verwalten und den Zugriff auf Ihre Daten mit AWS Identity and Access Management (IAM) zu kontrollieren.

Weitere Informationen »

Benefits_ScaleUpDownAndFast

Mit Amazon S3 können Sie so viele Daten wie gewünscht speichern und bei Bedarf darauf zugreifen. Sie brauchen sich keine Sorgen mehr über Ihren zukünftigen Speicherbedarf zu machen und können die Speichergröße je nach Bedarf nach oben und unten anpassen, wodurch Ihre geschäftliche Agilität deutlich zunimmt.

DynamoDB_Benefit_Scalable

Amazon S3 kann Ereignisbenachrichtigungen versenden, wenn Objekte zu Amazon S3 hochgeladen werden. Amazon S3-Ereignisbenachrichtigungen können über Amazon SQS oder Amazon SNS ausgeliefert oder aber direkt an AWS Lambda gesendet werden. Dies ermöglicht Ihnen, Workflows, Warnungen oder andere Verarbeitungen auszulösen. Sie könnten Amazon S3-Ereignisbenachrichtigungen beispielsweise verwenden, um Transcodierungen von Mediendateien beim Hochladen auszulösen, Datendateien zu verarbeiten, wenn sie verfügbar werden, oder Amazon S3-Objekte mit anderen Datenspeichern zu synchronisieren.

Weitere Informationen »

S3_Sketch_HighPerformance

Amazon S3 unterstützt mehrteilige Uploads zum Maximieren des Netzwerkdurchsatzes und der Ausfallsicherheit und ermöglicht Ihnen die Auswahl der AWS-Region, um Ihre Daten in der Nähe der Endbenutzer zu speichern und die Netzwerklatenz zu minimieren. Und Amazon S3 ist in Amazon CloudFront integriert, bei dem es sich um einen Webservice zur Bereitstellung von Inhalten handelt, der Inhalte mit niedriger Latenz, hoher Datenübertrgungsgeschwindigkeit und ohne Mindestnutzungsverpflichtung verteilt.

Glacier_Sketch_Integrated

Amazon S3 ist in andere AWS-Services integriert, um das Hoch- und Herunterladen von Daten von und zu Amazon S3 zu erleichtern und das Erstellen von Lösungen zu vereinfachen, die ein breites Spektrum von AWS-Services nutzen. Die Amazon S3-Integrationen umfassen Amazon CloudFront, Amazon CloudWatch, Amazon Kinesis, Amazon RDS, Amazon Glacier, Amazon EBS, Amazon DynamoDB, Amazon Redshift, Amazon Route 53, Amazon EMR, Amazon VPC, Amazon KMS und AWS Lambda.

S3_Sketch_Simple

Amazon S3 ist bedienungsfreundlich und bietet eine Managementkonsole auf Internetbasis, Mobil-Apps sowie vollständige REST-APIs und SDKs zur einfachen Integration in Technologien von Drittanbietern.

Erste Schritte mit Amazon S3


Amazon S3 ist eine überaus zuverlässige, skalierbare und sichere Lösung zum Speichern und Archivieren Ihrer wichtigen Daten. Nutzen Sie die Versioning-Funktion von Amazon S3, um Ihre gespeicherten Daten noch umfassender zu schützen. Sie können außerdem Lebenszyklusregeln definieren, damit Daten mit selteneren Zugriffen zu Standard-IA migriert und Objektgruppen in Amazon Glacier archiviert werden.

Weitere Informationen zu Backups

Weitere Informationen zur Archivierung

Amazon S3 bietet hochgradig beständigen und verfügbaren Speicher für eine Vielfalt von Inhalten. Sie erhalten die Möglichkeit, Ihre gesamte Speicherinfrastruktur in die Cloud zu verlegen, wo Sie von der Skalierbarkeit und dem bedarfsorientierten Zahlungsmodell von Amazon S3 profitieren und die Speicherumgebung an Ihre Bedürfnisse anpassen können. Verteilen Sie Ihre Inhalte direkt über Amazon S3 oder nutzen Sie Amazon S3 als Ausgangspunkt zur Weitergabe von Inhalten an Ihre Amazon CloudFront-Speicherorte.

Weitere Informationen

Amazon S3 kann als Ihr Objektspeicher für Big Data verwendet werden, egal ob Sie Pharma- oder Finanzdaten oder Multimediadateien wie Fotos oder Videos speichern. Amazon Web Services stellt eine umfassende Palette von --Ressourcen zur Vereinfachung des Big Data-Managements durch Senkung der Kosten, Anpassung an den Bedarf und Beschleunigung der Innovation dar.

Weitere Informationen

Sie können Ihre gesamte statische Website in Amazon S3 im Rahmen einer kostengünstigen, hoch verfügbaren Hosting-Lösung hosten, die zum Erfüllen von Datenverkehrsanforderungen automatisch skaliert werden kann. Mit Amazon S3 können Sie Ihren Datenverkehr zuverlässig bewältigen und unerwartete Spitzen verarbeiten, ohne sich über die Skalierung Ihrer Infrastruktur Gedanken machen zu müssen.

Weitere Informationen

Amazon S3 bietet hochgradig verfügbaren Hochleistungsspeicher, der es einfach macht, schnelle Apps für Mobilgeräte und auf Internetbasis zu skalieren und kostengünstig zu betreiben. Mit Amazon S3 können Sie Inhalte in beliebigem Umfang hinzufügen und von überall darauf zugreifen, sodass Sie Anwendungen schneller bereitstellen und mehr Kunden erreichen können.

Die hochgradig beständige, sichere und globale Infrastruktur von Amazon S3 bietet eine robuste Lösung für die Notfallwiederherstellung, die für überlegenen Datenschutz konzipiert wurde. Bei der regionsübergreifenden Replikation (CRR, Cross-Region Replication) wird automatisch jedes S3-Objekt in einen Ziel-Bucket repliziert, der sich in einer anderen AWS-Region befindet.

Weitere Informationen