AWS Public Sector-Partnerprogramm

Aufbau und Wachstum Ihres AWS-Geschäfts im öffentlichen Sektor

Was ist das AWS Public Sector Partnerprogramm?

Das AWS Public Sector Partnerprogramm (PSP) erkennt AWS-Partner mit Cloud-basierten Lösungen und Erfahrung in den Bereichen Behörden, Raumfahrt, Bildung und gemeinnützige Organisationen auf der ganzen Welt an.

AWS ermöglicht es Ihnen, Ihre unternehmerische AWS-Tätigkeit im öffentlichen Sektor durch die Abstimmung mit unseren Teams für Vertrieb, Marketing, Finanzierung, Erfassung und Angebotserstellung zu erweitern. Durch die Erlangung eines AWS Public Sector Partnerstatus können Sie auf Partnerprogramme zugreifen, die speziell auf den öffentlichen Sektor zugeschnitten sind und Ihnen helfen, Ihr Geschäft auszubauen. Zudem werden Sie für Kunden sichtbarer, indem Sie auf den AWS-Webseiten, einschließlich der Seite AWS Partner Solutions Finder, beworben werden.

Im Folgenden erfahren Sie mehr über Programmvorteile,wie Sie am Programm teilnehmen können und über Erfolgsgeschichten.

AWS-Partnernetzwerk Public Sector

Vorteile des AWS Public Sector Partnerprogramms

Bessere Sichtbarkeit für Kunden

Bessere Sichtbarkeit für Kunden

Sie erhalten ein AWS Public Sector Partnerabzeichen und können dieses in Marketingunterlagen präsentieren.

Sie verbessern Ihre Sichtbarkeit für Kundenmithilfe des AWS-Partner-Solutions-Finder-Prioritätsrankings, mit dem Sie für andere Partner und Kunden auffindbar sind.
Go-to-Market-Support erhalten

Go-to-Market-Support erhalten

Sie bauen Verbindungen zu unserem AWS-Partnerentwicklungsteam auf, um Ihre Expertise im öffentlichen Sektor zu erweitern (in ausgewählten Regionen).

Sie qualifizieren sich für Marketingaktivitäten und nutzen Self-Service-Marketing-Kampagnen, Gast-Blogs und Kundenfallstudien.

Zusätzliche Mittel erhalten

Zusätzliche Mittel erhalten

Sie qualifizieren sich für spezielle Finanzierungsvorteile für den AWS Public Sector, die darauf abzielen, Sie beim Aufbau eines erfolgreichen AWS-basierten Unternehmens zu unterstützen.

Sie erreichen neue Kunden und erfüllen Ihre individuellen Unternehmensanforderungen durch Marketing-Entwicklungsfonds (MDFs), Partner Opportunity Acceleration (POA)-Mittel, APN Innovation Sandbox-Kredite und Nachlässe für Schulungen.

Zugang zu Programmen speziell für den öffentlichen Sektor

Zugang zu Programmen speziell für den öffentlichen Sektor

Erwerben Sie die Teilnahmeberechtigung für AWS-Partnerprogramme, darunter AWS Competencies (Government and Education) und das AWS Solution Provider Program.

Außerdem können Sie an der Authority to Operate (ATO) in AWS, an der AI/ML Rapid Adoption Assistance Initiative und am Programm Think Big for Small Business teilnehmen.

AWS Public Sector Partner Journey

Falls Sie Ihr Unternehmen noch nicht beim APN registriert haben, können Sie kostenlos ein APN-Partner-Central-Konto erstellen.

Geben Sie bei der Registrierung im APN unbedingt an, ob Sie professionelle, beratende oder verwaltete Services anbieten oder ob Sie eine Lösung haben, die auf AWS läuft oder in AWS integriert ist. Folgen Sie diesen Schritten, um Ihre AWS Public Sector Partner Journey zu beginnen.

Haben Sie eine Softwarelösung, die auf AWS läuft oder in AWS integriert ist?

  • Schritt 1: Bauen Sie Ihr Fundament für das Programm
  • Schritt 2: Anforderungen erfüllen
  • Schritt 3: Bewerben
  • Schritt 1: Bauen Sie Ihr Fundament für das Programm
    • Treten Sie dem AWS ISV Partner Path bei: Sobald Sie bei der Registrierung bei APN angegeben haben, dass Sie eine Lösung haben, die mit AWS läuft oder integriert ist, erhalten Sie über APN Partner Centralsofortigen Zugang zu AWS ISV Partner Path.
    • Beginnen Sie mit dem APN Navigate Foundations Track for ISVs: Wenn Sie dem AWS ISV Partner Path beitreten, beginnen Sie Ihre Reise mit dem APN Navigate Track for ISVs, um eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zu erhalten, wie Sie Produkte mit dem AWS Well-Architected Framework erstellen und eine AWS Well-Architected Review durchführen.
    • Bereiten Sie die AWS Foundational Technical Review (FTR) vor: Mit AWS FTR können Sie Risiken in Ihren Produkten oder Lösungen identifizieren und beheben. AWS-Partner können einen FTR vorbereiten, indem sie eine AWS-Well-Architected-Prüfung mit Foundational Technical Review Lens abschließen
    • Führen Sie eine AWS Foundational Technical Review (FTR) durch:Führen Sie mit Unterstützung Ihres Partner Solution Architects eine AWS Foundational Technical Review, um Ihre Lösungen auf AWS zu verifizieren. Nach erfolgreichem Abschluss des FTR und Zahlung der jährlichen APN-Gebühr können Sie das "Reviewed by AWS"-Lösungsabzeichen erwerben, um Ihre Lösungen bei Kunden zu bewerben
    • Nach erfolgreichem Abschluss des AWS FTR können Sie den Bewerbungsprozess für das AWS Public Sector Partner-Programm fortsetzen
  • Schritt 2: Anforderungen erfüllen
    • Bezahlen Sie die APN-Jahresgebühr: Nach erfolgreichem Abschluss des FTR und der Zahlung der jährlichen APN-Gebühr können Sie das Lösungsabzeichen "Reviewed by AWS" und den Zugang zu verschiedenen AWS-Partnerprogrammen erhalten
    • Referenzen zur Verfügung stellen: Bereiten Sie für jede Branche (Behörden, Bildungseinrichtungen und/oder Non-Profit-Organisationen), bei denen Sie sich bewerben, 2 Projektbeispiele (IT-Workloads/Transaktionen, verwaltete/professionelle IT-Services) vor, die Sie innerhalb der letzten 24 Monate an Kunden im öffentlichen Sektor erbracht haben. Bitte beachten Sie, dass die angeforderten Referenzen nicht öffentlich zugänglich sind, sondern nur intern eingesehen werden, um eine etablierte Praxis im öffentlichen Sektor zu validieren
  • Schritt 3: Bewerben
    • Wenn Sie die Programmanforderungen erfüllen, können Sie sich im APN-Portal anmelden und sich für das AWS Public Sector Programm bewerben (verfügbar unter Programmdetails)
    • Das AWS-Public-Sector-Team wird Ihre Bewerbung prüfen. Sobald Sie für die Teilnahme am AWS-Public-Sektor-Programm zugelassen sind, erhalten Sie ein Begrüßungsschreiben von AWS. Sie haben sofort Zugriff auf die Vorteile der AWS Public Sector Partner

Bieten Sie professionelle, beratende, verwaltete oder andere Dienstleistungen an?

  • Schritt 1: Bauen Sie Ihr Fundament für das Programm
  • Schritt 2: Anforderungen erfüllen
  • Schritt 3: Bewerben
  • Schritt 1: Bauen Sie Ihr Fundament für das Programm
  • Schritt 2: Anforderungen erfüllen
    • Werden Sie ein AWS Select Tier Consulting Partner: AWS-Partner müssen die Anforderungen für AWS Select Tier Consulting Partner erfüllen und die APN-Jahresgebühr bezahlen, bevor sie sich für das AWS Public Sector Partner-Programm bewerben können. Sie können Ihren APN-Tier-Status in der Partner Scorecard auf APN Partner Central überprüfen. Sehen Sie sich die Anforderungen für AWS-Beratungspartner an »
    • Referenzen zur Verfügung stellen: Bereiten Sie für jede Branche (Behörden, Bildungseinrichtungen und/oder Non-Profit-Organisationen), bei denen Sie sich bewerben, 2 Projektbeispiele (IT-Workloads/Transaktionen, verwaltete/professionelle IT-Services) vor, die Sie innerhalb der letzten 24 Monate an Kunden im öffentlichen Sektor erbracht haben. Bitte beachten Sie, dass die angeforderten Referenzen nicht öffentlich zugänglich sind, sondern nur intern eingesehen werden, um eine etablierte Praxis im öffentlichen Sektor zu validieren
  • Schritt 3: Bewerben
    • Wenn Sie die Programmanforderungen erfüllen, können Sie sich im APN-Portal anmelden und sich für das AWS Public Sector Programm bewerben (verfügbar unter Programmdetails)
    • Das AWS-Public-Sector-Team wird Ihre Bewerbung prüfen. Sobald Sie für die Teilnahme am AWS-Public-Sektor-Programm zugelassen sind, erhalten Sie ein Begrüßungsschreiben von AWS. Sie haben sofort Zugriff auf die Vorteile der AWS Public Sector Partner

AWS-Public-Sector-Partner-Erfolgsgeschichten

Erfahren Sie, wie AWS-Partner Innovationen im öffentlichen Sektor für ihre Kunden vorantreiben.

Lesen Sie weitere Erfolgsgeschichten von Public Sector Partner »

In Kontakt treten