AWS Well-Architected-Partnerprogramm

Anwenden der bewährten Methoden von AWS, Beseitigen von Risiken und Entwickeln robuster Anwendungen

Was ist das AWS Well-Architected-Partnerprogramm?

Mit dem AWS Well-Architected-Partnerprogramm können Beratungs-, Fach- oder Managed Services-Unternehmen gute architektonische Gewohnheiten aufbauen, Risiken beseitigen und schneller auf Änderungen reagieren, die sich auf Konzepte, Anwendungen und Workloads auswirken. AWS Well-Architected-Partnern wird das nötige Fachwissen vermittelt, um hochwertige Lösungen zu entwickeln, bewährte Methoden zu implementieren, den Status von Workloads zu überprüfen und Verbesserungen vorzunehmen, die auf Ihre geschäftlichen und kundenspezifischen Anforderungen zugeschnitten sind.

Lernen Sie die Vorteile des AWS Well-Architected-Partnerprogramms kennen und erfahren Sie, wie Sie AWS Well-Architected-Partner werden.

Grundlegende Informationen zu AWS Well-Architected Das AWS Well-Architected Framework unterstützt Cloud-Architekten bei der Entwicklung sicherer, leistungsstarker, resilienter und effizienter Infrastrukturen für ihre Anwendungen und Workloads.

Entwickeln robuster Anwendungen mit bewährten Methoden von AWS Well-Architected

Möchten Sie Probleme mit hohem Risiko in Ihren Workloads identifizieren?

Vorteile des AWS Well-Architected-Partnerprogramms

Neue Kundenprojekte

Nutzen Sie die AWS Well-Architected-Prüfungen, um durch die Bewertung und Verbesserung von Arbeitslasten bessere Kundenergebnisse zu erzielen.

Helfen Sie Ihren Kunden bei der Identifizierung und Beseitigung von risikoreichen Problemen, damit Sie das Vertrauen Ihrer Kunden und langfristige Geschäftsbeziehungen aufbauen können.

Anwenden der bewährten Methoden von AWS

Mit den bewährten Architekturmethoden von AWS können Sie Zeit und Geld sparen, effizienter arbeiten und Kunden faktenbasierte Optimierungspläne zur Überwachung und Verbesserung der Workload-Compliance präsentieren.

Die Anwendung der bewährten Methoden von AWS auf Workloads führt zu höherer Kundenzufriedenheit und weniger Kundenabwanderung.

Verbessern Ihrer Sichtbarkeit

Erhöhen Sie Ihre Sichtbarkeit für Kunden, AWS-Außendienstteams und AWS-Partner, durch die Anzeige auf AWS-Websites wie etwa AWS Partner Solutions Finder.

Erhalten Sie ein Abzeichen für AWS-Well-Architected-Partner, das bei gemeinschaftlichem Marketing verwendet werden kann, um Ihre Kompetenz im Zusammenhang mit der Anwendung bewährter Methoden von AWS herauszustellen.

Schritte des AWS-Well-Architected-Partnerprogramms

Falls Sie Ihr Unternehmen noch nicht beim APN registriert haben, können Sie kostenlos ein AWS-Partner-Central-Konto erstellen.
 
Führen Sie die folgenden Schritte aus, um am AWS-Well-Architected-Partnerprogramm teilzunehmen und bewährte Methoden von AWS anzuwenden.
  • Schritt 1: Erfüllen der Anforderungen
    • AWS-Advanced- und Premier-Beratungspartner können dem AWS Well-Architected-Partnerprogramm beitreten und bewährte Methoden von AWS einführen. Anforderungen für AWS-Beratungspartner »
      •     Hinweis: In den Regionen NAMER und EMEA können sich Beratungspartner ab AWS Select für das Programm bewerben. 
    • Identifizieren Sie Ihre Practice-Leads: AWS-Partner müssen Führungskräfte in Ihrer Organisation bestimmen, die Ihre AWS Well-Architected-Praktiken unterstützen.
      • Identifizieren Sie einen Executive Sponsor, der mindestens die Position eines SVP hat und für die Integration von Well-Architected in das Unternehmen zuständig ist: Der Executive Sponsor sollte Einblick in verschiedene Bereiche der Organisation haben und Einfluss auf die Einführung und das Change Management nehmen können.
      • Identifizieren Sie global mindestens zwei Well-Architected-Leads: Die beiden Leads müssen AWS Certified Solutions Architect - Professional sein und sind dafür zuständig, Well-Architected in Vertrieb, Lieferung und MSP zu integrieren sowie Initiativen zu leiten, die neue Well-Architected-Workloads bereitstellen und/oder workloadübergreifende Probleme mit hohem Risiko lösen. Well-Architected-Leads müssen das AWS Well-Architected Partner Bootcamp durchlaufen.
  • Schritt 2: Signalisieren von Interesse an der Teilnahme
    Nachdem Sie wie in Schritt 1 angegeben Ihre Practice-Leads identifiziert haben, sollten Sie Ihrem AWS Partner Development Manager (PDM), AWS Partner Solution Architect (PSA) und/oder AWS-Alleinverantwortlichen signalisieren, dass Sie am AWS Well-Architected-Partnerprogramm teilnehmen möchten. Alternativ können Sie auch eine E-Mail an aws-well-architected-partner@amazon.com schreiben.
  • Schritt 3: Abschließen der Trainings

    Alle AWS-Partner, die sich für die Teilnahme an diesem Programm interessieren, müssen eine Reihe von Trainings und Meetings durchlaufen, um das AWS Well-Architected Bootcamp absolvieren zu können. Dies umfasst Folgendes:

    • Überblick-Webinar zu AWS Well-Architected, um sich allgemein mit dem Programm sowie mit seinen Vorteilen und Anforderungen vertraut zu machen
    • Executive-Sponsorship-Anruf (optional): Ihr Executive Sponsor sollte sich mit Ihrem Partner Development Manager in Verbindung setzen, um die Ziele des Programms und des Executive Sponsors sowie die Erfolgsmessung zu besprechen und alle Fragen im Zusammenhang mit dem Programm auf Unternehmensebene zu klären (beispielsweise die Integration von Well-Architected in QS, Managed Services und Vertrieb).
    • Onboarding-Webinar für Vertrieb und Betrieb mit Informationen zur Integration von AWS Well-Architected in Ihre Geschäftsprozesse vor und nach dem Verkauf
    • Technisches Bootcamp: Dieses Bootcamp muss von Ihren Well-Architected-Leads absolviert werden. Aber auch AWS Certified Solutions Architects können an diesem Training teilnehmen.
      • Nach diesem Bootcamp kann Ihr Team AWS Well-Architected-Prüfungen für Ihre Kunden durchführen.
      • Im Rahmen dieses ganztägigen Bootcamps werden Kundeninteraktionen, die Anwendung bewährter Methoden für AWS Well-Architected sowie die Bewertung von Kundenworkloads behandelt.
    • AWS-Partner erhalten sämtliches Programmmaterial, das Sie benötigen, um AWS Well-Architected-Methoden in Ihrem Unternehmen anzuwenden.
  • Schritt 4: Durchführen von Prüfungen

    Nach erfolgreichem Abschluss des technischen Bootcamps, erhalten Sie eine E-Mail, in der Ihr Status als AWS Well-Architected-Partner bestätigt wird.

    • AWS-Partner können mit AWS Well-Architected-Prüfungen beginnen und auf der Grundlage der Prüfungsergebnisse Workloadverbesserungen für Kunden vornehmen
  • Schritt 5: Erlangen des Abzeichens für AWS Well-Architected-Partner

    Um das Abzeichen für AWS Well-Architected-Partner zu erhalten, müssen die folgenden dauerhaften Anforderungen erfüllt werden. Dies wird jährlich überprüft. Wenn Sie diese Anforderungen erfüllen, erhalten Sie von AWS eine entsprechende Statusbenachrichtigung.

    • Muss mindestens acht Workloads pro Halbjahr absolvieren
    • Beseitigen Sie mindestens vierundzwanzig Probleme mit hohem Risiko (high risk issues, HRIs) pro Halbjahr

    Mit dem Abzeichen für AWS Well-Architected-Partner können Sie sich als kompetenter Partner präsentieren und Ihre Sichtbarkeit für Kunden durch Förderungsmöglichkeiten und die Anzeige im Finder für AWS-Partnerlösungen verbessern.

AWS Well-Architected: Erfolgsgeschichten von Partnern

In Kontakt treten