gt-logo-darkbg

The Digital Download

Online-Veranstaltung | Start: 20. May 2020 um 9:00 Uhr PT / 17:00 Uhr UTC+1

Nehmen Sie an der Online-Veranstaltung „The Digital Download“ teil, um von AWS-Kunden und Experten das Neueste über die Spieleentwicklung zu erfahren.

Aktivitäten

Nehmen Sie an Entwicklergesprächen mit Live-Fragen und -Antworten teil

Nehmen Sie an Entwicklergesprächen mit Live-Fragen und -Antworten teil

Zeitplan anzeigen 
Lernen Sie bei über 15 Demos

Lernen Sie bei über 15 Demos

Treten Sie mit Experten und der Community in Kontakt

Treten Sie mit Experten und der Community in Kontakt

Sehen Sie, wer dabei sein wird 
Entdecken Sie das Entwickler-Showcase

Entdecken Sie das Entwickler-Showcase

Beteiligen Sie sich am Gespräch mit AWS Game Tech-Experten und Spieleentwicklern aus Studios wie Gearbox, Ubisoft und Behaviour Interactive.

Schalten Sie sich als AWS Game Tech-Experten ein. Sie decken ein breites Themenspektrum ab und bieten technische Tiefe zu Architektur und Code in den zentralen Themen der Spieleentwicklung.

Tauchen Sie tief in die Architekturen ein und erfahren Sie, wie AWS-Experten dazu beigetragen haben, reale Probleme für Spieleentwickler jeder Größe zu lösen.

Sprechen Sie mit Mitgliedern der Spieleentwicklungs-Community, während sie Demos ihrer Spiele austauschen und Herausforderungen, Meilensteine und Erfolge besprechen.

Hören Sie von anderen Spieleentwicklern

Präsentationen sowie Fragen und Antworten mit Kunden von AWS Game Tech

Nehmen Sie an von Kunden geführten Vorträgen mit Live-Fragen und -Antworten teil, um zu erfahren, wie die Entwickler von Behaviour Interactive, Clean Cuts Interactive, Gearbox Software, Oasis Tech und Ubisoft die Cloud nutzen, um Spiele zu entwickeln, die ihre Spieler lieben.

Under-the-hood of fan-favorite games

Tauchen Sie ein in die Architektur hinter Spielen aus über 15 Studios, darunter CAPCOM, Epic Games, Panzerdog und Warner Bros. Spiele.


Behaviour Interactive
Bethesda
CAPCOM
Epic Games
Gearbox Software
nWay
Rovio
Supercell
The Pokémon Company International
Ubisoft
Voodoo
Warner Bros. Games

Tagesordnung und Vortragsdetails

Klicken Sie hier, um die Agenda auf einen Blick herunterzuladen.

Agenda-at-a-glance
Eröffnungsvortrag
9:00–9:30 UHR PT

Im Eröffnungsvortrag gibt Tabitha Graves, AWS Game Tech Community Enablement Manager, einen Überblick über AWS Game Tech, die AWS-Services und was man von den Vorträgen des Tages und den anstehenden Inhalten erwarten kann.

Agenda
Mix & Match aus 11 Vorträgen mit Live-Fragen und Antworten, die von Kundengesprächen bis hin zu Deep Dives zu Lösungen für die Spielinfrastruktur reichen.
  • Grundlagen
  • Technische Inspiration
  • Aufbau
  • Grundlagen
    • Einführung in AWS für die Spieleentwicklung

      9:30–10:30 UHR PT

      Sie fragen sich, wie Sie mit der AWS anfangen können? In dieser Sitzung geht es darum, wie Studios aller Größen und Ebenen von Cloud-Expertise mit der AWS Cloud schneller und intelligenter arbeiten können. Wir werden Rechendienste, speziell angefertigte Datenbanken, Analyse-Pipelines und mehr besprechen. Wir werden die AWS-Konsole in Betrieb nehmen und uns mit einigen der häufigsten Aufgaben befassen, darunter Anmeldung, Speicherung von Spielerdaten, Hosting von Spielservern, Matchmaking und mehr. Dies ist ein Muss für alle, die neu bei AWS sind oder erfahrene Profis, die eine Auffrischung suchen.

      Redner: Daniel Whitehead, Solutions Architect, AWS Game Tech

      Peter Chapman, Games Solutions Architect, Amazon

    • Mit LiveOps auf AWS Spieler engagieren, binden und begeistern

      10:30–11:30 UHR PT

      LiveOps ist eine entscheidende, doch schwer zu zähmende Komponente für den langfristigen kommerziellen Erfolg Ihres Spiels. In dieser Sitzung lernen Sie, wie Sie die Lebenszyklen Ihrer Spieler auf einfache Weise verwalten und sie beschäftigen können. Die Entwickler lernen alle Tricks und Kniffe der Branche kennen, indem sie die AWS-Technologien über mehrere Kanäle nutzen, um die Veröffentlichungszyklen zu beschleunigen, gleichzeitige Ereignisse zu koordinieren, das Engagement und die Stimmung der Spieler zu messen und gefährdete Spieler zu erkennen und einzubeziehen. Die frühzeitige Integration dieser Technologien in die Designstrategie eines Spiels bedeutet, dass Sie Ihr Design später nicht nachrüsten müssen.

      Redner: Tabitha Graves, Community Enablement Manager, AWS Game Tech

      Chris Finch, Sr Technical Evangelist, AWS Game Tech

    • Das Engagement der Community bei Twitch fördern

      11:30–12:30 UHR PT

      Twitch ermöglicht es Entwicklern, das Engagement der Community in jeder Phase des Lebenszyklus eines Spiels in allen Spielgenres zu fördern. In dieser Sitzung werden siegreiche Spiele aus Borderlands 3, League of Legends, Fortnite und mehr beleuchtet, um zu zeigen, wie Twitch-Programme (z. B. Rivalen) und Produkte (z. B. Erweiterungen) epische Momente für ihre Spieler-Communitys geschaffen haben. Die Entwickler werden einen tiefen Einblick bekommen, wie sie dasselbe tun können, und auch die Chance bekommen, zu sehen, was im Jahr 2020 neu ist, um ihren Spielen eine Chance zu geben, im Mittelpunkt zu stehen. Das ist alles Teil der Verbindung von Spieleentwicklern mit Communitys, die ihre Spiele lieben.

      Redner: Tarun Gangwani, Head of Product, Development Lifecycle, Twitch

      Robbie Lim, Director of Business Development, Interactive Studio, Twitch

    • Schnellere, intelligentere Entscheidungen mit der serverlosen Datenanalyse von AWS

      12:30–13:30 UHR PT

      Lernen Sie, wie man mit AWS eine serverlose Datenanalyse-Pipeline aufbaut, und gewinnen Sie wertvolle Erkenntnisse für Ihr Spiel. In diesem Vortrag erfahren die Entwickler, wie sie Daten in großem Maßstab nutzen können, um praktisch in Echtzeit umsetzbare Entscheidungen zu treffen. Sehen Sie sich Beispiele aus Studios wie Supercell an, die Analyseverfahren einsetzen und erfahren Sie, wie sie Machine Learning anwenden, um die Spielerfahrung zu verbessern. Außerdem können Sie sich eine Integration in ein Unity-Spiel ansehen, das mit dem AWS SDK erstellt wurde, und die Ergebnisse nahezu in Echtzeit mit den von Ihnen benötigten Daten sehen.

      Redner: Gena Gizzi, Solutions Architect, AWS

      Dominic Mills, Solutions Architect, AWS

  • Technische Inspiration
    • Bereitstellung von Cloud-Spiele-Streaming mit extrem niedriger Latenzzeit über 5G-Netzwerke

      9:30–10:30 UHR PT

      In diesem Vortrag wird AWS Wavelength vorgestellt, eine neue Technologie, die Rechendienste wie Amazon Elastic Cloud Compute (EC2) und Amazon Elastic Container Service (ECS) an die Edge von 5G-Mobilfunknetzen bringt. Dies ermöglicht es Entwicklern, Anwendungen und AWS-Architekturen zu erstellen, die über die bekannten AWS-APIs und Entwicklungsprozesse 5G-verbundene Geräte mit Latenzzeiten im einstelligen Millisekundenbereich erreichen können. Die Teilnehmer werden erfahren, wie Wavelength es Entwicklern ermöglicht, ihren Kunden ein Spiel-Streaming-Erlebnis mit extrem niedriger Latenzzeit zu bieten und gleichzeitig ein konsistentes AWS-Entwicklerlebnis für die Bereitstellung ihrer Spiele in 5G-Netzwerken auf der ganzen Welt bereitzustellen.

      Redner: Matt Lehwess, Principal Developer Advocate, EC2

      Nicolas Walsh, Developer Advocate, AWS Game Tech

    • Identifizieren verdächtiger Aktivitäten mit Machine Learning-fähigen Pipelines zur Missbrauchserkennung

      10:30–11:30 UHR PT

      Lernen Sie, wie man AWS Machine Learning und künstliche Intelligenz einsetzt, um eine dynamische und performante End-to-End-Pipeline zur Missbrauchserkennung aufzubauen. In dieser Sitzung lernen die Entwickler, wie man aus historischen Telemetriedaten von Spielern Wert gewinnt, Modelle für Machine Learning trainiert und leistungsstarke Funktionen zur Automatisierung der Identifizierung und Entfernung von antagonistischen Spielern einsetzt. Entwickler brauchen kein umfangreiches Wissen oder Erfahrung im Bereich und entdecken, wie einfach es ist, diese Echtzeit-Vorhersagen für die Markierung verdächtiger Benutzer mit Amazon SageMaker und auf AWS basierenden Beispielarchitekturen durchzuführen.

      Redner: Nicolas Walsh, Developer Advocate, AWS Game Tech

    • Schnelleres Erstellen und Bereitstellen von Spielen mit CI/CD-Pipelines

      11:30–12:30 UHR PT

      Erfahren Sie, wie Sie neue Spieler-Funktionen schnell, zuverlässig, sicher und kosteneffektiv in großem Maßstab bereitstellen können. Entdecken Sie in dieser Sitzung, wie Continuous Integration und Continuous Deployment (CI/CD)-Pipelines in Kombination mit bewährten Verfahren zur Quellcodekontrolle Spiele während des gesamten Entwicklungszyklus verbessern. Die Teilnehmer werden verstehen, wie man die Verteilung von Spielbinärdateien und deren Assets an einen Amazon Elastic Kubernetes Service (EKS) Cluster automatisieren kann.

      Redner: Yahav Biran, Solutions Architect, AWS Game Tech

      Neelam Koshiya, Solutions Architect, AWS Game Tech

    • Einführung in AWS für die Spieleentwicklung (Wiederholung)

      12:30–13:30 UHR PT

      Sie fragen sich, wie Sie mit der AWS anfangen können? In dieser Sitzung geht es darum, wie Studios aller Größen und Ebenen von Cloud-Expertise mit der AWS Cloud schneller und intelligenter arbeiten können. Wir werden Rechendienste, speziell angefertigte Datenbanken, Analyse-Pipelines und mehr besprechen. Wir werden die AWS-Konsole in Betrieb nehmen und uns mit einigen der häufigsten Aufgaben befassen, darunter Anmeldung, Speicherung von Spielerdaten, Hosting von Spielservern, Matchmaking und mehr. Dies ist ein Muss für alle, die neu bei AWS sind oder erfahrene Profis, die eine Auffrischung suchen.

      Redner: Daniel Whitehead, Solutions Architect, AWS Game Tech

      Peter Chapman, Games Solutions Architect, Amazon

  • Aufbau
    • Wie Ubisoft und Behaviour Interactive Spielserver-Infrastrukturen in die Cloud migrierten

      9:30–10:30 UHR PT

      Hören Sie sich von Ubisoft (For Honor) und Behaviour Interactive (Dead By Daylight) die technischen Überlegungen und Schritte an, wie AWS-Services wie Amazon GameLift Spielerlebnisse mit geringer Latenz liefern. Erfahren Sie, GameLift Entwicklern dabei helfen kann, hochleistungsfähige Spielserver zu skalieren, um die Nachfrage der Spieler zu befriedigen. In diesem Vortrag erhalten Entwickler ein klares Verständnis dessen, was für die Einrichtung und den Betrieb der Gameserver-Infrastruktur erforderlich ist, wobei Amazon EC2 Spot zur Maximierung der Kosteneinsparungen im Vergleich zu On-Premise-Lösungen und zur Minimierung der Spieler-Latenzzeiten eingesetzt wird. Dieser Vortrag richtet sich an alle Entwickler, die nach einer vollständig verwalteten Lösung suchen oder eine bestehende Infrastruktur in die Cloud verlagern möchten.

      Redner: Laurent Chouinard, Online Project Lead, For Honor, Ubisoft

      Fadi Beyrouti, Head of Technology, Behaviour Interactive

      Bruce Brown, Sr Software Development Manager, Amazon GameLift

    • Der Herr des Chaos: Borderlands 3 Online-Dienste mit AWS

      10:30–11:30 UHR PT

      Erfahren Sie, wie das SHiFT-Serviceteam von Gearbox Software AWS für die Vorbereitung der größten und erfolgreichsten Version von Borderlands 3 aller Zeiten eingesetzt hat. In dieser Präsentation werden bewährte Verfahren in Bezug auf Startvorbereitung und Vorfallmanagement für Online-AAA-Spiele untersucht.

      Redner: Caleb Tote, DevOps Technical Director, Gearbox Software

      Comb Hua, Director of Platform, Gearbox Software

    • KI-Dungeon: 5 GB ML-Modell für 400.000 Spieler

      11:30–12:30 UHR PT

      In diesem Vortrag erfahren Sie, wie zwei Indie-Entwickler, Nick und Alan Walton, Amazon Aurora, AWS Elastic Beanstalk, Amazon Elastic Kubernetes Service (EKS), Alexa und Twitch verwendet haben, um eines der GPU-intensivsten Spiele zu starten und zu skalieren, das je entwickelt wurde... ein Text-Adventure. In KI Dungeon können die Spieler jede erdenkliche Aktion eingeben, und jede Aktion bringt eine einzigartige Reaktion, die durch das 5GB GPT-2-Sprachmodell von OpenAI erzeugt wird und unendliche Abenteuer Wirklichkeit werden lässt.

      Redner: Alan Walton, Founder, Oasis Tech Inc

      Nick Walton, Founder, Oasis Tech Inc

      Tabitha Graves, Developer Relations Manager, AWS Game Tech

    • Die Grenzen der Sprach-RPGs verschieben: Ein Rückblick auf Starfinder

      12:30–13:30 UHR PT

      Das Team von Alexa Games präsentiert die Lehren aus der Entwicklung des Voice-Rollenspiels Starfinder: Dead Suns. In Anlehnung an das gleichnamige Tabletop-Rollenspiel werden Vertreter von Alexa Games und Audible das Design, die Produktion, die Markteinführung und die Lehren aus dieser Anpassung besprechen.

      Redner: Chris Morrow, Sr Producer, Alexa Games

      Ezra Kim, Software Engineer, Alexa Games

      Jared Bartlett, Audio Lead und Senior Sound Designer, Clean Cuts Interactive

Abschlussbemerkungen
13:30–13:50 UHR PT

In den Schlussbemerkungen lässt Tabitha Graves, AWS Game Tech Community Enablement Manager, den Tag mit neuen Ressourcen ausklingen, um weiter zu lernen, wie man mit der AWS Game Tech Community in Verbindung bleibt und vieles mehr.

Demos

  • CI/CD-Pipeline für containerisierte Game-Server

    Die größte Herausforderung für Spieleanbieter ist die Möglichkeit, den Spielern neue Funktionen schnellstmöglich bereitzustellen. Neue Funktionen müssen nicht nur schnell und zuverlässig ankommen, sondern auch auf eine Weise bereitgestellt werden, in der Kosten optimiert werden und Sicherheit gewährleistet ist. Continuous Integration und Continuous Deployment (CI/CD)-Pipelines mit GitOps stellen eine effektive Möglichkeit für Spieleanbieter dar, um während des gesamten Entwicklungslebenszyklus Spiele zu verbessern und neue Funktionen bereitzustellen. In dieser Demo erklären wir, wie CD-Pipelines in Verbindung mit bewährten GitOps-Methoden zum Automatisieren der Verteilung von Spielbinärdateien und deren Assets verwendet werden können. 

  • Datenbanken 101

    Diese Demo bietet eine Übersicht über die speziell entwickelten AWS-Datenbanken. Wir befassen uns mit gängigen Nutzungsszenarien und mit der Auswahl des richtigen Tools für den richtigen Auftrag. 

  • Beschleunigte Netzwerke 101

    Erfahren Sie mehr über grundlegende Netzwerkservices mit der Bezeichnung AWS Global Accelerator und wie sie Ihnen bei der Beschleunigung Ihres Internetdatenverkehrs für Online-Multiplayer-Spiele helfen können, indem sie die globale AWS-Infrastruktur verwenden.

  • Bereitstellung von Inhalten 101

    Erfahren Sie mehr über Amazon CloudFront, einen grundlegenden Netzwerkservice für die Bereitstellung von Inhalten. Dieser kann Ihnen helfen, die Spielbinärdateien Ihren Kunden mithilfe der globalen AWS-Infrastruktur schneller bereitzustellen.

  • Amazon Lumberyard 101

    Diese Demo bietet Kunden eine Einführung in die leistungsstarken Lumberyard-Tools, die zum Entwickeln eines Spiels zur Verfügung stehen. Zu den wichtigsten Funktionen gehören World Building mit Slices, Script Canvas zum Scripting der Spiellogik sowie EMotion FX zur Kontrolle der Animation der Spielfiguren.

  • Serverlose Analyse 101

    Erfahren Sie, warum Sie Analysen in einem Videospiel verwenden möchten. Erfahren Sie, wie Sie einen Batch und eine Analysepipeline fast in Echtzeit erstellen und in ein Unity-Spiel integrieren, um nützliche Erkenntnisse zu gewinnen. 

  • Amazon GameLift-Game-Server 101

    Sehen Sie sich gängige Spielarchitekturmuster mit Amazon GameLift an und erkunden Sie ein Beispiel in der GameLift-Konsole. 

  • Crossplay-Spiele bei AWS

    Plattformübergreifendes Spielen ist die Möglichkeit, verschiedenen Gaming-Plattformen zu erlauben, dieselben Online-Server in einem Spiel zu verwenden und Spieler so zusammenzuführen. In dieser Sitzung erhalten Sie Tipps, wie Sie das Backend von Crossplay-Spielen auf AWS konfigurieren, sowie eine Beispielarchitektur. 

  • Beliebiges Erweitern von AWS-Rechenzentren

    Das Gespräch behandelt das Verschieben von Cloud-Workloads näher zu Endbenutzern. Was sind Mechanismen wie lokale AWS-Zonen, AWS Outposts und AWS Wavelength und welche Anwendungsfälle decken sie ab? 

  • Aufbauen einer ML-basierten Pipeline zur Missbrauchserkennung mit Amazon SageMaker

    Das Erkennen von Betrügern ist häufig ein schwerer Kampf. Dennoch können Systeme, die mithilfe von Machine Learning-Algorithmen geschult wurden, helfen, die Daten zu nutzen, die Spieleentwicklern bereits vorliegen, um eine Eskalation zu automatisieren und Maßnahmen gegen verdächtige Verhaltensweisen zu ergreifen. In dieser Demo führen wir Ihnen vor, wie der Aufbau einer End-to-End-Pipeline mit Telemetriedaten eines Beispielspielers aussieht.

  • Alexa, schaffe ein Abenteuer

    Sie erfahren, wie die Rollenspiel-Umgebung von Alexa, Starfinder, geschaffen wurde. Die Demo bietet eine Einführung in das Spiel sowie eine Vorführung des Alexa-Tools zum Verbessern von Fähigkeiten, Skill Flow Builder.

  • Erstellen von In-Game-Musik mit Machine Learning

    Machine Learning ist nicht nur für die Datenanalyse gedacht. Sie können es auch zum Erstellen von Content für Ihre Spiele verwenden. Sehen Sie sich diese Demo an, um zu sehen, wie Sie AWS DeepComposer verwenden, um neue Variationen von Musical-Themen ungeachtet Ihrer technischen Expertise auszuprobieren – und tauchen Sie dann tiefer ein, um zu sehen, wie generative Netzwerke und Amazon SageMaker verwendet werden können, um Content für Ihr Spiel sogar während der Laufzeit zu erstellen. 

  • Landen eines Erfolg durch verstärkendes Lernen

    Diese Demo zeigt Ihnen, wie Spieleentwickler verstärkendes Lernen (Reinforcement Learning; RL) in ihren Videospielen verwenden. In dieser Demo zeigen wir Ihnen, wie Sie mit RL ein Mondlandefahrzeug in einer OpenAI Gym Box2D-Simulationsumgebung schulen, dass es selbst auf dem Mond landet. Lernen Sie, wie Sie Agenten schulen und optimieren, und treten Sie gegen andere an, um herauszufinden, wer das am besten optimierte RL-Modell erstellt, das präzise auf dem Mond landen kann.  

  • Studio in der Cloud zur Erstellung von Assets

    Erstellen Sie Spiel-Assets in der Cloud mit Anwendungen, wie Epic Games Unreal Engine, Autodesk 3dsMax, Adobe Photoshop und AWS Thinkbox Sequoia. Stellen Sie über das NICE DCV-Remote-Display-Protokoll von AWS eine Verbindung zu einer G4DN-basierten virtuellen Windows-Workstation her. Sie können dann anhand von sämtlichen Eingabegeräten, wie Maus, Tastatur und Wacom-Tablet, mit Anwendungen interagieren.

  • Visualisieren und Abfragen von Wissensdiagrammen von einem MMORPG mit Amazon Neptune

    Graphdatenbanken sind ungemein wertvoll für das Verständnis von hochgradig verketteten Daten, allerdings sind die meisten Entwickler nicht mit dem Modellieren und Abfragen von Daten mit Graphdatenbanktools vertraut. Diese Demo zeigt eine in den Browser integrierte Visualisierung und einen Abfrage-Explorer auf Apache Tinkerpop Gremlin und Amazon Neptune, mit einem Dataset des weithin beliebten MMORPG. 

  • Ausbauen des Engagements der Community bei Twitch

    Live-Streaming auf Twitch vereint Communitys und bietet Spieleentwicklern eine einzigartige Möglichkeit der Interaktion mit diesen Zielgruppen. Entdecken Sie die Vielseitigkeit von Twitch Extensions während unserer praxisorientierten Demonstration und erkennen Sie das interaktive Potenzial Ihres Spiels während Live-Übertragungen.

  • Automatisieren der Codeüberprüfung durch Machine Learning

    Entdecken Sie die vielen Anwendungsmöglichkeiten von Machine Learning beim Entwickeln von Tools, mit denen qualifizierte, aber sich wiederholende manuelle Tätigkeiten automatisiert werden. Wir stellen Amazon CodeGuru vor, ein Machine Learning-Tool, das die Codeüberprüfung automatisiert. Wir betrachten seine Funktionsweise, seine Fähigkeiten und untersuchen diese dann im Rahmen einer Demo. 

Why attend

Warum lohnt sich die Teilnahme?

Spielentwicklung ist kein Kinderspiel. Mit den richtigen Mitteln, dem richtigen Wissen und gemeinsamen Erfahrungen darüber, wie andere es schon einmal getan haben, ausgestattet zu sein, kann Ihnen zum Erfolg verhelfen. Diese Veranstaltung ermöglicht es Ihnen, bessere Entscheidungen unter Verwendung der AWS Cloud-Services für Spieleentwickler zu treffen.

Who should attend

Zielgruppe:

Ganz gleich, ob Sie neu in der Spieleentwicklung oder ein erfahrener Branchenveteran sind, es gibt immer Raum für ein höheres Niveau. The Digital Download soll Sie informieren und Ihnen zeigen, wie AWS Ihr Spiel unabhängig von Größe, Genre oder Plattform unterstützen kann.

Besuchen Sie die AWS Game Tech: The Digital Download am 20. Mai 2020

Melden Sie sich an, um den AWS Game Tech Newsletter zu erhalten
AWS Game Tech folgen