Veröffentlicht am: Apr 19, 2018

Heute haben wir auf dem AWS Public Sector Summit in Brüssel bekannt gegeben, dass AWS EdStart, ein Programm, das Startup-Unternehmen für Lerntechnologie (EdTech) beim Aufbau von Lehr- und Lernlösungen für die AWS Cloud hilft, nun für Kunden in Europa, dem Nahen Osten und Afrika (EMEA) 1verfügbar ist.

AWS hilft Unternehmern bei der Entwicklung von Online-Lern-, Analyse- und Campus-Management-Lösungen der nächsten Generation in der AWS Cloud. Dieser neue globale Fokus für AWS EdStart ermöglicht es EdTech-Startups auf der ganzen Welt, schneller zu agieren, indem sie AWS Promotional Credits, Community-Engagement, maßgeschneiderte Schulungen, gemeinsame Marketing-Möglichkeiten und technischen Support bereitstellen.

Seit der Einführung von AWS EdStart Anfang 2017 in den USA hat das Programm über 2 Millionen US-Dollar an AWS Promotional Credits ausgegeben, um Kunden dabei zu helfen, die Bildungsindustrie zu revolutionieren.

Erfahren Sie noch heute mehr über AWS EdStart.


1 Möglicherweise ist es nicht in allen Ländern verfügbar, und es können bestimmte Einschränkungen gelten. Weitere Informationen finden Sie auf der AWS EdStart-Anwendungsseite.