Veröffentlicht am: Aug 20, 2018

Die Veröffentlichung 140-2 des Federal Information Processing Standard (FIPS) ist ein Standard der US-Regierung, der die Sicherheitsanforderungen für Verschlüsselungsmodule zum Schutz vertraulicher Informationen festlegt. FIPS-validierte Verschlüsselungsmodule werden genutzt, um mit FIPS 140-2 konforme Endpunkte bereitzustellen. FIPS ist zudem wichtig für die Unterstützung von FedRAMP High Arbeitslasten, da Verschlüsselung FIPS-konform in einer gesamten FedRAMP-Lösung in der Cloud genutzt werden muss.

Folgende AWS-Services bieten jetzt mit FIPS 140-2 konforme Endpunkte in AWS GovCloud (US) Region:
• Amazon Polly
• AWS Lambda
• Amazon Server Migration Service (SMS)
• Amazon API Gateway

Auf der Webseite von FIPS 140-2 finden Sie eine vollständige Liste der AWS-Services mit Endpunkten, die mit FIPS 140-2 konform sind.

Weitere Informationen sind zu finden in den Dokumentationen von Cryptographic Module Validation Program und AWS GovCloud (US) FIPS.