Veröffentlicht am: Apr 20, 2020

Heute gaben wir bekannt, dass AWS Elemental Link ab sofort verfügbar ist. Dabei handelt es sich um ein Gerät, das eine Live-Videoquelle wie z.B. eine Kamera oder ein anderes Videoproduktionsgerät mit AWS Elemental MediaLive verbindet, um Videos in der Cloud zu kodieren. Um mehr darüber zu erfahren und um eine Bestellung abzugeben, besuchen Sie https://aws.amazon.com/medialive/features/link/.

Hochwertige Live-Videos in der Cloud bereitzustellen, kann eine Herausforderung sein. Für die Installation, Verwaltung und Fehlerbehebung der meisten Hardware ist Fachwissen erforderlich und bei gelegentlicher Nutzung kann sie recht teuer sein. Die Ausrüstung ist oft schwer, laut und erfordert Ressourcen zur Kühlung. Und es ist schwierig, Videos zuverlässig zu versenden, wenn die Netzwerke bereits überlastet sind.

AWS Elemental Link ist schnell und einfach einzurichten. Link-Geräte werden vollständig konfiguriert an Ihr AWS-Konto gesendet – schließen Sie das Gerät einfach an die Stromversorgung, ein IP-Netzwerk und eine HD-SDI- oder HDMI-Videoquelle an. Sobald eine Verbindung hergestellt wurde, ist das Video innerhalb von Sekunden automatisch in Ihrer MediaLive-Konsole verfügbar und kann an Zuschauer ausgestrahlt werden. Über die MediaLive-Konsole werden die Geräte aus der Ferne gesteuert und überwacht.

Zu einem Preis von 995 USD (ohne Steuern, Versand und Kosten für MediaLive) bietet Link Videoübertragungen in Broadcast-Qualität und ist um einiges günstiger als klassische Methoden. Das Link-Gerät ist klein und leise und kann fast überall bereitgestellt werden, wo sich Ihre Videoquelle befindet. Link maximiert die Qualität des in die Cloud übertragenen Videos durch die Verwendung eines fortgeschrittenen Systems zur Videokomprimierung und die Echtzeit-Anpassung des Videosignals an die Netzwerkbedingungen.

AWS Elemental Link funktioniert mit MediaLive, das zu den AWS Media Services gehört, einer Servicefamilie, welche die Grundlage Cloud-basierter Workflows bildet und die Funktionen bietet, die Sie zum Transport sowie zur Erstellung, Verpackung, Speicherung, Monetisierung und Bereitstellung von Videos benötigen.