200x100_Logo_AirBNB

Airbnb auf AWS

Airbnb mit Sitz in San Francisco wurde 2008 gegründet und ist ein Community-Marktplatz mit über 7 Millionen Unterkünften und mehr als 40.000 einzigartigen Erlebnissen, die Kunden auf der Website des Unternehmens oder über seine iOS- und Android-Anwendungen buchen können.

Airbnb wächst mit Flexibilität und Reaktionsfähigkeit dank der Verwendung von AWS

2016

Ein Jahr nach seiner Gründung entschied Airbnb, nahezu seine gesamten Cloud Computing-Funktionen nach Amazon Web Services (AWS) zu migrieren, nachdem das Unternehmen mit seinem ursprünglichen Anbieter auf Probleme in der Serviceadministration gestoßen war. Nathan Blecharczyk, Mitbegründer & CTO von Airbnb dazu: „Zu Anfang war an AWS die einfache Verwaltung und Anpassung des Stack attraktiv. Es war toll, immer mehr Server in Betrieb nehmen zu können, ohne jemanden kontaktieren oder Verpflichtungen für eine Mindestnutzung eingehen zu müssen. Mit dem Wachstum unseres Unternehmens nahm auch unser Vertrauen in die AWS Cloud zu, weshalb wir mittlerweile nahezu alle Services eingeführt haben, die AWS zu bieten hat. AWS ist die einfache Lösung für Internetfirmen, die die nächste Stufe erklimmen wollen.“

Weitere Informationen
quote-marks

Aufgrund von AWS gab es immer eine einfache Antwort (in Bezug auf Zeitaufwand und Kosten), um unsere Site zu skalieren."

Tobi Knaup
Ingenieur bei Airbnb


RE:INVENT 2018 – Eine Chronik der Entwicklung der Airbnb-Architektur

2018

Airbnb erlebt international ein enormes Wachstum und entwickelt sich von einem Unternehmen für Übernachtungsangebote zu einer globalen Reise-Community mit vielen Produktangeboten. Das Geschäftswachstum, der Anstieg von Traffic und die offensive Einstellung von Mitarbeitern stellten eine neue Herausforderung für das Production Infrastructure Team dar. Das Team ist von einem kleinen Team von 10 Personen zu einer Produktionsplattformorganisation mit 100 Ingenieuren herangewachsen, die grundlegende Dienstleistungen für Haushalte, Unternehmungen, Luxus und China anbietet. In diesem Vortrag berichten die Airbnb-Ingenieure über die architektonische Entwicklung des Unternehmens, die sich an der Wachstumsstrategie des Unternehmens orientiert, und wie sie die architektonischen Herausforderungen mit Hilfe von AWS-Technologien gemeistert haben.

Sehen Sie sich den Vortrag an
AWS re:Invent 2018: Eine Chronik der Entwicklung der Airbnb-Architektur

Airbnb: Fehlerbehebung und Leistungstest mit einer Amazon RDS Replay Machine

Xinyao Hu, technischer Leiter bei Airbnb, spricht über die Amazon RDS Replay Machine, die von seinem Team gebaut wurde. Die Infrastruktur ermöglicht es dem Team, aktuelle Transaktionen, die an fast 100 verschiedene Datenbanken gesendet wurden, wiederzugeben. Airbnb verwendet dieses System für Notfallwiederherstellung, Ladetests und erweiterte Analysen in Hive in großem Umfang.

Sehen Sie sich den Vortrag an 
Airbnb: Fehlerbehebung und Leistungstest mit einer Amazon RDS Replay Machine
RE:INVENT

2017
Airbnb migriert zu Amazon Aurora
Airbnb hat mehr als 200 Mio. Kunden in 191 Ländern betreut und ist einer der größten Datenbank-Konsumenten auf AWS. Das Unternehmen setzt stark auf MySQL und hat kürzlich eine Migration zu Amazon Aurora abgeschlossen. In diesem Vortrag berichten die Airbnb-Produktmanager über Designüberlegungen für den Betrieb im Airbnb-Maßstab, Ratschläge für andere Start-ups und Gründe dafür, warum sie sich für den Einsatz auf Aurora entschieden haben.
Sehen Sie sich den Vortrag an 
AWS-BLOG

2016
Airbnb – Die Neuerfindung des Gastgewerbes auf AWS
Airbnb ist eine klassische Geschichte davon, wie ein paar Leute mit einer tollen Idee eine ganze Branche aufmischen können. Seit der Markteinführung im Jahr 2008 haben über 80 Millionen Gäste auf Airbnb in über 2 Millionen Haushalten in über 190 Ländern als Gäste übernachtet. Sie haben kürzlich 4000 Häuser in Kuba für Reisende auf der ganzen Welt eröffnet. Das Unternehmen war auch ein Pionier bei der Einführung von AWS. In diesem Gastbeitrag spricht Airbnb Engineering Manager Kevin Rice darüber, wie AWS ein wichtiger Teil der Startup-Tage des Unternehmens war und wie es noch heute so Unterstützung bietet.
Weitere Informationen 
RE:INVENT

2014
Airbnb skaliert die Infrastruktur mit AWS automatisch
Seit 2008 vertraut Airbnb auf AWS mit dem Aufbau seines Community-basierten Reisemarktplatz, der in fünf Jahren auf mehr als neun Millionen Gäste wuchs. Erfahren Sie, wie sich das fünfköpfige Betriebsteam auf den Aufbau eines erfolgreichen Reisegeschäfts konzentrieren kann, weil AWS es Airbnb ermöglicht, seine Infrastruktur automatisch auf bis zu 150 000 Gäste rund um die Uhr zu skalieren.
Sehen Sie sich den Vortrag an 

Erste Schritte

Unternehmen aller Größen und Branchen nutzen AWS, um erfolgreicher zu sein. Kontaktieren Sie unsere Experten und begeben Sie sich noch heute auf Ihre eigene AWS Cloud-Reise.