Das Global Business Integration Technologies Laboratory von GE wollte die traditionelle Fertigung vorantreiben und ein dynamisches Netzwerk von Menschen und Maschinen erstellen, das die Zusammenarbeit, schnelle Prototypenfertigung und Produktentwicklung für komplexe Systeme ermöglicht. GE musste die U.S. International Traffic in Arms Regulations (ITAR)-Regelungen und weitere Compliance-Anforderungen einhalten. Durch die Verwendung von AWS GovCloud (US) entwickelte GE die revolutionäre Fertigungsplattform Crowd-driven Ecosystem for Evolutionary Design (CEED), die Menschen, Material, Modelle, Simulation und Geräte in einer ITAR-gemäßen, sicheren und verteilten globalen Umgebung verbindet.

GE in AWS (3:22)

o_n-3aOadLk-video-thumb

Weitere Informationen dazu, wie AWS Ihnen bei den Unternehmensanforderungen helfen kann, finden Sie auf unserer Enterprise on AWS-Detailseite:
https://aws.amazon.com/enterprise-it/.