Die Internationale Zivilluftfahrt-Organisation (ICAO) ist eine Organisation der Vereinten Nationen, die gemeinsam mit Mitgliedstaaten des Abkommens über die internationale Zivilluftfahrt und internationalen Luftfahrtorganisationen an der Entwicklung und Überwachung internationaler Normen und Empfehlungen für Zivilluftfahrtvorschriften arbeitet. Die Organisation verwendet AWS für prädiktive Analysen künftiger Anforderungen in der Luftfahrt, für die Entwicklung und das Testen neuer Lösungen auf Basis der Analyseergebnisse und für die Bereitstellung von Flughafendaten für die Öffentlichkeit. Durch ihre Verlagerung auf AWS löste die ICAO die Leistungs- und Zuverlässigkeitsprobleme ihrer früheren lokalen Systeme und ermöglichte es ihren Mitarbeitern, sich ganz auf die Entwicklung ihrer Services zu konzentrieren.

ICAO wechselt auf eine stabile und zuverlässige Plattform für die Analyse und Bereitstellung von Luftfahrtdaten unter AWS (3:00)

icao-thumb

Hier erhalten Sie weitere Informationen zur Verwendung von AWS für die Entwicklung und Tests: https://aws.amazon.com/dev-test/.