Mit Amazon Sumerian kann wirklich jeder Virtual-Reality(VR)-, Augmented-Reality(AR)- und 3D-Anwendungen für verschiedene Szenarien oder Anwendungsfälle erschaffen. Mit dem auf WebGL oder WebVR basierenden Editor von Sumerian können Sie diese Anwendungen oder Szenen einfach über Ihren Browser erstellen. Vorkenntnisse in Sachen VR, AR oder 3D-Grafiken ist dabei nicht erforderlich. Entwickeln Sie Ihre Szene, importieren Sie 3D-Objekte und programmieren Sie die Logik, die bestimmt, wie sich diese Objekte verhalten. Mit Sumerian Hosts können Sie außerdem animierte 3D-Charaktere hinzufügen, die selbst sprechen und auch Sprache erkennen können. Dadurch bereichern Sie diese Erlebnisse mit Charakteren, die sich mit den Benutzern unterhalten oder sie durch die Szene führen können. Der Einstieg in Sumerian ist kinderleicht und es sind keine gesonderte Installation oder spezielle Hardware erforderlich. Melden Sie sich einfach über die AWS-Managementkonsole im Browser an. Um mehr zu erfahren, haben wir eine umfangreiche Reihe von Tutorials entwickelt.

Sumerian-Editor

Sumerian nutzt einen einfach zu verwendenden Editor, der auf WebGL und WebVR basiert, damit Sie Szenen ganz einfach über einen Browser bearbeiten können. Sie können 3D-Objekte importieren, die Umgebung der Szene festlegen, Charaktere hinzufügen und die Logik programmieren, mit der die Szene zum Leben erweckt wird. Mit dem Texteditor von Sumerian können Sie die Logik hinter Ihrer Szene skripten, um festzulegen, wie sich Objekte verhalten oder wie die Szene erzählt wird.

Amazon Sumerian-Editor

(zum Erweitern klicken)

Amazon Sumerian-Editor

Sumerian Hosts

Sumerian3HostsFeature.png

Mit Sumerian Hosts ist es ganz einfach, animierte 3D-Charaktere, Hosts genannt, zu erstellen und Szenen hinzuzufügen. Hosts sind in der Lage, die Benutzer durch eine Szene zu führen, indem Sie die Geschichte begleitend erzählen oder Fragen beantworten. Sie können zwischen drei Hosts wählen und Erscheinungsbild, Bekleidung, Stimme und Sprache des Hosts anpassen. Indem Sie Sumerians Integration mit Amazon Lex und Amazon Polly nutzen, können Sie spannende Sprachinteraktionen zwischen Hosts und Benutzern möglich machen. Mit Polly können Sie Text einspeisen, den der Host mit einer menschlichen Stimme in verschiedenen Sprachen nachsprechen kann. Und mit der automatischen Spracherkennung und dem natürlichen Sprachverständnis von Lex können Sie eine Konversationsschnittstelle für Ihren Host entwickeln, durch die dieser dazu in der Lage ist, die Spracheingabe des Benutzers zu verstehen und auf sie zu reagieren. Zum Beispiel könnten Sie einen Host entwickeln, der sich um die Anlernung neuer Mitarbeiter kümmert. Wenn diese dem Host Fragen stellen, kann der Host beispielsweise entweder auf die Frage antworten oder selbst nach weiteren Informationen nachfragen.

Einführung in Amazon Sumerian-Hosts

(Klicken, um das Video anzuzeigen)

Komponentenmanagement

Sie können 3D-Objekte, wie Möbel, natürliche Objekte, Gebäude, Umgebungen (z. B. ein Stadion oder ein Klassenzimmer) usw., in eine Szene importieren und dort platzieren. Sumerian verfügt außerdem über Vorlagen mit bereits vorgefertigten Szenen. Sumerian unterstützt den Import von FBX und OBJ. Sie können sich vorgefertigte Objekte aus der Bibliothek von Sumerian aussuchen, Objekte aus 3D-Asset-Repositorien von Drittanbietern wie Sketchfab oder TurboSquid herunterladen und importieren oder Ihre eigenen Objekte erstellen und importieren.

Amazon Sumerian-Komponentenverwaltung

(zum Erweitern klicken)

Amazon Sumerian-Komponentenverwaltung

Programmieren Sie die Logik hinter Ihren Szenen

Mit Sumerian können Sie dynamische Szenen entwerfen, die auf Benutzerinteraktionen reagieren. Verwenden Sie die Sumerian-Editoren für visuelle Workflows oder JavaScript, um die Logik zu programmieren, mit der bestimmt wird, wie sich Objekte verhalten oder wie sie auf Aktionen reagieren. Sie können beispielsweise mit einer einfachen Verhaltensweise anfangen, um eine Flagge im Wind wehen oder den Host eine Geste ausführen zu lassen. Sie können auch einen Auslöser einbauen, durch den eine Glühbirne zum Leuchten gebracht wird, wenn der Benutzer einen Schalter betätigt. Oder Sie erstellen gleich einen Auslöser, der eine Web-API aufruft, externe Daten für Ihre Szene abzurufen, wie beispielsweise Fotos auf sozialen Medien, die in der Szene gezeigt werden sollen.

Amazon Sumerian-Zustandsautomat

(zum Erweitern klicken)
Sie können definieren, wie sich Objekte in den Szenen verhalten oder wie sie auf Benutzerinteraktionen reagieren. Lassen Sie zum Beispiel eine Drohne durch den Willen eines Benutzers fliegen.

Amazon Sumerian-Zustandsautomat
Amazon Sumerian-Texteditor

(zum Erweitern klicken)
Logik können Sie mit dem JavaScript-Editor von Sumerian programmieren. Sie können alles in Ihrer Szene skripten, von der Kamerasteuerung bis hin zu den Animationen und der Beleuchtung.

Amazon Sumerian-Texteditor

Multiplattformkompatibilität

Sie können VR/AR-Anwendungen für Plattformen wie Oculus Go, Oculus Rift, HTC Vive, HTC Vive Pro, Google Daydream, Lenovo Mirage und AR-kompatible iOS- und Android-Mobilgeräte erstellen. Ihre Sumerian-Szenen können in Browsern ausgeführt werden, die WebGL oder WebVR unterstützen. Sumerian hostet Ihre fertigen Szenen in der Cloud und stellt sie über einen öffentlich verfügbaren Endpunkt zur Verfügung, damit Benutzer von überall aus auf sie zugreifen können. Weitere Informationen finden Sie in den Tutorials zum Erstellen und Veröffentlichen von Szenen auf verschiedenen Geräten.

Weitere Informationen zu den Preisen von Sumerian

Zur Seite mit den Preisen
Bereit zum Entwickeln?
Bei Amazon Sumerian registrieren
Sind noch Fragen offen?
Kontakt