Erfahren Sie, was in der Prüfung von Ihnen erwartet wird, wie die Prüfung aufgebaut ist und lernen Sie die Prüfungsfragen zu interpretieren. Üben Sie mit echten Prüfungsfragen.

Die Prüfung AWS Certified Solutions Architect – Associate bestätigt die technischen Kompetenzen beim Entwurf und Einsatz skalierbarer, hochverfügbarer und fehlertoleranter Systeme auf der AWS-Plattform. In diesem halbtägigen Workshop auf mittlerem Niveau werden wir die Themenbereiche der Prüfung erläutern und diese der Architektur auf AWS und bestimmten Studienbereiche zuordnen. Wir werden uns Musterprüfungsfragen aus jedem Themenbereich anschauen und Ihnen erläutern, wie Sie die abgefragten Konzepte interpretieren, damit Sie fehlerhafte Antworten besser ausschließen können.

Stufe

Fortgeschritten

Modalität

Schulung im Schulungsraum, Gruppendiskussion, Musterprüfungsfragen

Dauer

4 Stunden

Dieser Kurs ist konzipiert für:

  • Solutions Architects

Inhalte dieses Kurses:

  • Was Sie von der Prüfung erwarten können
  • So ist die Prüfung aufgebaut, einschließlich Fragetypen
  • So können Sie Fragen den AWS-Architekturkonzepten zuordnen
  • So interpretieren Sie die von einer Prüfungsfrage abgefragten Konzepte
  • So teilen Sie Ihre Lernzeit für die Prüfung ein

Wir empfehlen, dass die Teilnehmer an diesem Kurs die folgenden Voraussetzungen erfüllen:

  • Mindestens ein Jahr praktische Erfahrung in der Entwicklung und Implementierung skalierbarer, hochverfügbarer und fehlertoleranter Systeme auf der AWS-Plattform
  • Umfassende Kenntnisse mindestens einer der wesentlichen Programmiersprachen
  • Architecting on AWS oder vergleichbare Kenntnisse

Dieser Kurs setzt sich zusammen aus:

  • Schulung im Schulungsraum
  • Gruppendiskussionen
  • Musterprüfungsfragen
Certification Bootcamp Thumbnail

Zu aws.training gehen