AWS-Sicherheitsgrundlagen (Zweite Ausgabe)

Erlernen Sie die Grundlagen der AWS-Sicherheitskonzepte

In diesem Selbststudium lernen Sie grundlegende AWS Cloud-Sicherheitskonzepte kennen, einschließlich AWS-Zugriffskontrolle, Datenverschlüsselungsmethoden und wie der Netzwerkzugriff auf Ihre AWS-Infrastruktur gesichert werden kann. In der AWS Cloud und den verschiedenen sicherheitsrelevanten Dienstleistungen gehen wir auf Ihre Sicherheitsverantwortung ein.

Kursziele

Inhalte dieses Kurses:

  • Bestimmen der Vorteile und der Zuständigkeiten, die in puncto Sicherheit mit der Verwendung der AWS Cloud einhergehen
  • Beschreiben Sie die Zugriffskontrolle und Verwaltungsfunktionen für AWS
  • Verstehen Sie die unterschiedlichen Datenverschlüsselungsmethoden zum Sichern sensibler Daten
  • Beschreiben Sie, wie Sie den Netzzugang zu Ihren AWS-Ressourcen sichern können
  • Bestimmen Sie, welche AWS-Services für die Sicherheitsprotokollierung und Überwachung genutzt werden können

Zielgruppe

Dieser Kurs ist konzipiert für:

  • IT-Fachleute auf Geschäftsebene, die sich für Cloud-Sicherheitsverfahren interessieren
  • Sicherheitsexperten, die nur über geringere praktische Erfahrung mit AWS verfügen 

Kursübersicht

Kursformat
Digital

Kursniveau
Grundlagen

Kursdauer
2 Stunden

Kurssprache
Englisch