Veröffentlicht am: Dec 13, 2017

Dieser neue Quick Start richtet automatisch eine SAP-Umgebung in der Amazon Web Services (AWS) Cloud mit SAP NetWeaver und SAP HANA ein.  

SAP NetWeaver ist eine grundlegende Komponente, die eine Reihe von Technologien für die Entwicklung und den Betrieb von SAP-Anwendungen bereitstellt. SAP-Produkte und -Anwendungen wie SAP Business Suite, S/4HANA, SAP Business Warehouse (SAP BW) und SAP BW / 4HANA basieren auf SAP NetWeaver. Dieser Quick Start stellt den SAP NetWeaver Application Server (AS) für Advanced Business Application Programming (ABAP) bereit, der die Entwicklung von ABAP-basierten Anwendungen für SAP-HANA-Datenbanken unterstützt. 

Dieser Quick Start ist in den SAP HANA Quick Startintegriert, der auch separat von der Quick Start-Website erhältlich ist. Der Quick Start implementiert eine SAP-Anwendungsebene, eine SAP-HANA-Datenbankschicht und RDP- (Remote Desktop Protocol) sowie Bastion-Hosts in einer virtuellen privaten Cloud (VPC) in Ihrem AWS-Konto. Die Bereitstellung umfasst eine PAS-Instance (Primary Application Server), die SAP-Systemdienstprogramme bereitstellt und optionale Instances des zusätzlichen Anwendungsservers (AAS), um die SAP-Anwendungsebene zu skalieren.

Die Bereitstellung wird von AWS CloudFormation-Vorlagen automatisiert, die Sie während des Starts anpassen können. Sie können die Vorlagen auch als Startpunkt für Ihre eigene Implementierung nutzen, indem Sie sie aus dem GitHub-Repository herunterladen. Der Quick Start enthält einen Leitfaden mit schrittweisen Anleitungen für die Bereitstellung und Konfiguration.  

Verwenden Sie diese Ressourcen, um mit SAP NetWeaver für AWS zu arbeiten:

Über Quick Starts
Quick Starts sind automatisierte Referenzbereitstellungen für wichtige Arbeitslasten in der AWS Cloud. Jeder Quick Start umfasst den Start, die Konfiguration und die Ausführung von AWS-Datenverarbeitungs-, Netzwerk-, Speicher- und anderen Services, die zur Bereitstellung einer bestimmten Workload erforderlich sind. Dabei werden in Bezug auf Sicherheit und Verfügbarkeit bewährte AWS-Methoden verwendet.