Veröffentlicht am: Oct 15, 2018

AWS Direct Connect hat heute seinen zweiten Standort in den Vereinigten Arabischen Emiraten in Fudschaira im Etisalat Smart Hub Data Center eröffnet. Fudschaira folgt eng dem ersten AWS Direct Connect-Standort in Dubai, der im August 2018 eröffnet wurde. Mit zwei AWS Direct Connect-Standorten können Kunden nun eine ausfallsichere und standortredundante Konnektivität zu AWS im Nahen Osten erhalten. Wenn Global Access für AWS Direct Connect aktiviert ist, können Sie von einem der oben genannten Standorte aus mithilfe globaler öffentlicher VIFs und Direct Connect Gateway AWS-Ressourcen in jeder globalen AWS-Region erreichen. Diesen Standort können Sie unter der Heimatregion "EU (Irland)" finden. Wenn Sie sich mit einer beliebigen AWS-Region verbinden, verläuft Ihr Datenverkehr nicht zwangsläufig über die Heimatregion, wenn es sich nicht um den kürzesten Weg zu Ihrer gewünschten AWS-Region handelt.

Wie im Fall der übrigen AWS Direct Connect-Standorte wendet auch dieser Standort das Standardresilienzmodell an. Das bedeutet, dass an jedem Standort zwei kundenorientierte Geräte verfügbar sind, über die Kunden eine lokal stabile Verbindung und eine redundante Verbindung mit dem Backbone-Netzwerk von Amazon herstellen können. Bitte sehen Sie sich für die Planung Ihrer Konnektivität unsere Resilienzempfehlungen an. Mit AWS Direct Connect können Sie eine private Verbindung zwischen AWS und Ihrem Rechenzentrum, Ihrer Niederlassung oder Ihrer Colocation-Umgebung herstellen, wodurch Sie in vielen Fällen Ihre Netzwerkkosten senken, den Bandbreiten-Durchsatz erhöhen und eine konsistentere Netzwerkfunktion als mit internetbasierten Verbindungen herstellen können. Die Verbindungen werden stets mit einem bestimmten Direct Connect-Standort hergestellt. Sie können mit 1 Gbit/s oder 10 Gbit/s oder – in Zusammenarbeit mit einem Partner – mit Geschwindigkeiten von unter 1 Gbit/s ausgeführt werden.

Bitte besuchen Sie die AWS Direct Connect-Webseite um weitere Details zu unseren Standorten sowie Preisen zu erhalten. Dieser Standort ermöglicht den Zugriff auf alle globalen AWS-Regionen, die in unserer Regionentabelle aufgeführt sind. Anweisungen zum Einrichten von AWS Direct Connect finden Sie im AWS Direct Connect Users Guide. Melden Sie sich bei der AWS-Managementkonsole an und bestellen Sie AWS Direct Connect noch heute!