AWS Application Discovery Service

Erfahren Sie mehr über den Bestand und das Verhalten Ihrer lokalen Server

AWS Application Discovery Service unterstützt Unternehmenskunden anhand der Zusammenstellung von Informationen über die lokalen Rechenzentren bei der Planung von Migrationsprojekten.

Das Planen von Rechenzentrumsmigrationen kann Tausende von Verarbeitungslasten umfassen, die häufig voneinander abhängig sind. Die Sammlung von Daten zur Servernutzung und Dependency Mapping sind wichtige erste Schritte im Migrationsprozess. Application Discovery Service sammelt Daten zur Konfiguration, Nutzung und zum Verhalten Ihrer Server und stellt diese dar, sodass Sie Ihre Verarbeitungslasten besser verstehen können.

Die gesammelten Daten werden verschlüsselt in einem Application Discovery Service-Datenspeicher aufbewahrt. Sie können diese Daten als .csv-Datei exportieren und sie zur Schätzung der Gesamtbetriebskosten für die Ausführung auf AWS und zur Planung Ihrer Migration zu AWS verwenden. Darüber hinaus sind diese Daten auch im AWS Migration Hub verfügbar, wo Sie die ermittelten Server migrieren und ihren Fortschritt bei der Migration zu AWS verfolgen können.

1.000 Anwendungen kostenlos

pro Konto mit dem kostenlosen AWS-Kontingent

Vorteile

Eingehende Untersuchung für die Migrationsplanung

Sammeln Sie mit dem Application Discovery Service Informationen zu Serverspezifikationen, Leistungsdaten und Details zu laufenden Prozessen und Netzwerkverbindungen. Anhand dieser Daten kann vorab eine detaillierte Kostenabschätzung für die Migration zu AWS erstellt oder Server können zu Planungszwecken zu Gruppen zusammengefasst werden.

Integration in Migration Hub

Application Discovery Service ist in AWS Migration Hub integriert, was die Verfolgung Ihrer Migration vereinfacht. Nach der Erkennung und Gruppierung der Server zu Anwendungen können Sie mit Migration Hub den Status der Migration für Ihr gesamtes Anwendungsportfolio nachverfolgen.

Datenschutz mit Verschlüsselung

Durch die Verschlüsselung von Daten sowohl bei der Übertragung zu AWS als auch im Ruhezustand innerhalb eines Application Discovery Service-Datenspeichers können Sie Application Discovery Service nutzen, um Ihre gesammelten Daten zu schützen.

Zusammenarbeit mit Migrationsexperten

AWS Professional Services und AWS-Parner-Network-Migration-Partners (APN) haben viele Unternehmenskunden bei der erfolgreichen Migration in die Cloud unterstützt. Diese Experten sind für die Analyse der Ergebnisse des Application Discovery Service qualifiziert und ermöglichen Ihnen weitere Einblicke in Ihre lokale Umgebung und empfehlen passende Migrationsstrategien.

Anwendungsfälle

Vor-Ort-Erkennung und Überwachung

Der erste Schritt bei der Bewertung und Mobilisierung einer Migration besteht darin, sich einen ganzheitlichen Überblick über die vorhandenen Arbeitslasten zu verschaffen. Application Discovery Service unterstützt lokale Tools wie den AWS Application Discovery Service Agentless Collector, den AWS Application Discovery Service Discovery Agent und den Migration Evaluator, die es Ihnen erleichtern, Daten zu entdecken und einen umfassenden Snapshot zu erstellen.

Planung der Migration

Verwenden Sie die ermittelten Daten, um Ihre Migration in Migration Hub zu mobilisieren. Gruppieren Sie Server in Anwendungen und prognostizieren Sie die ideale Größe von Amazon EC2-Instanzen auf der Grundlage der historischen Auslastung.

Datenuntersuchung

Erstellen Sie Ihre eigenen benutzerdefinierten Abfragen aus den über Amazon Athena gesammelten Rohdaten.

Erste Schritte mit AWS

Step 1 - Sign up for an AWS account

Registrieren Sie sich für ein AWS-Konto

Sie erhalten sofort Zugriff auf das kostenlose AWS-Kontingent.

Erfahren Sie mehr in unseren 10-Minuten-Tutorials

Entdecken und lernen Sie mit einfachen Tutorials.

Beginnen Sie die Erstellung mit AWS

Entwickeln Sie mit Hilfe von schrittweisen Anleitungen, die Ihnen helfen, Ihr AWS-Projekt zu starten.

Weitere Informationen über den AWS Application Discovery Service

Seite mit Funktionen besuchen
Bereit zum Entwickeln?
Erste Schritte mit AWS Application Discovery Service
Haben Sie Fragen?
Kontakt