Was ist AWS Educate?

AWS Educate ist die globale Initiative von Amazon, durch die Schüler und Studenten mit umfassenden Ressourcen ausgestattet werden, um sich in das Thema "Cloud" einzuarbeiten. Es handelt sich dabei um einen kostenlosen Kurs, der Ihnen Zugang zu Inhalten, Schulungen, Lernpfaden und AWS-Services gewährt. Über AWS Educate können sich junge Lernende unter 18 im Selbststudium über Cloud-Computing-Kenntnisse informieren, die Innovationsbereiche wie künstliche Intelligenz, Stimmen- und Gesichtserkennung, Games, Medizintechnik usw. vorantreiben.*
AWS Educate für Schüler und Studenten ab 14

Cloud-Kenntnisse auf allen Lernstufen

Erfahren Sie, wie Sie mit der Cloud Ideen in die Tat umsetzen können. Absolvieren Sie interaktive Herausforderungen und praktische Übungen, um Ihre Kenntnisse zu erweitern und AWS Educate-Cloud-Auszeichnungen zu verdienen. Mit Genehmigung der Lehrkräfte erhalten Schüler und Studenten für das Erstellen der Cloud bis zu 75 USD AWS-Einstiegsguthaben über ein AWS Educate Starter-Konto!
Cloud Explorer-Auszeichnung

Cloud Explorer-Auszeichnung

Ein hervorragender Ausgangspunkt, wenn Ihnen die Cloud-Welt noch nicht so vertraut ist. Mit umfassenden interaktiven Herausforderungen können Sie Konzepte wie Algorithmen, Programmierung und Cyber-Sicherheit anhand von Beispielen aus dem wahren Leben kennen lernen.

Cloud Inventor-Auszeichnung

Cloud Inventor-Auszeichnung

Erweitern Sie Ihr Wissen mit komplexeren Herausforderungen im Bereich der Cloud-Technologie. Sie möchten wissen, wie man eine Webseite erstellt? Lernen Sie, wie Konzepte rund um Variablen und Big Data heute verwendet werden, um die Welt von morgen zu schaffen.

Cloud Builder-Auszeichnung

Cloud Builder-Auszeichnung

Bereit, Neues in der Cloud zu entwickeln? Machen Sie sich durch Aufgaben und praktische Aktivitäten mit AWS vertraut. Entdecken Sie, wie die Cloud Innovationen zündet und schlüpfen Sie in die Rolle eines Computertechnikers.

Erweiterte Optionen

Erweiterte Optionen

Sie haben bereits ein umfassendes Verständnis von der Cloud? Setzen Sie Ihren Cloud-Pfad fort mit den erweiterten Auszeichnungen von AWS und Cloud Career Pathways. Eignen Sie sich Cloud-Kenntnisse an und erwerben Sie Nachweise, mit denen Sie Ihre Fachkenntnisse untermauern können.

Ressourcen für Lehrkräfte

Lehrer können sich bei AWS Educate anmelden, um auf virtuelle Klassenzimmer, Cloud-Inhalte, auf AWS-Werbegutschriften von bis zu 200 USD, die berufliche Entwicklung und mehr zuzugreifen.
Moderatorenhandbücher

Moderatorenhandbücher

Moderatorenhandbücher sind eine Ergänzung der Cloud Explorer- und Cloud Inventor-Auszeichnungen. In jedem Handbuch wird erläutert, wie sich die Herausforderung am Computer Science Framework von K12cs.org orientiert, die Handbücher enthalten Hintergrundinformationen zum Thema der Herausforderung, ein Glossar sowie Schwerpunktfragen.

Klassenzimmer

Klassenzimmer

Richten Sie Ihre Klasse auf AWS schnell ein, indem Sie Tools verwenden, die Sie dabei unterstützen, Cloud-Zuweisungen und die Klassen-Cloud-Infrastruktur aufzubauen. Sie können aus verschiedenen Vorlagen zu den gefragtesten Themen wählen, darunter: Entwickeln von skalierbaren Architekturen mit AWS, Cloud Basics und AWS Cloud9.

Student Registration

Optimierte Registrierung für Schüler und Studenten


Kurz erklärt: Registrierung bei AWS Educate

Lehrkräfte und Schüler und Studenten können sich über verschiedene Methoden bei AWS Educate registrieren:
 
  1. Zuerst müssen sich Lehrkräfte bei AWS Educate registrieren.

  2. Nach der Anmeldung können Lehrkräfte ihre Schüler und Studenten über mehrere Tools dazu auffordern, den Genehmigungsprozess in AWS Educate zu optimieren. 

  3. Schüler und Studenten können die Mitgliedschaft hier selbst anfordern. Dazu müssen sie ihre auf .edu endende E-Mail-Adresse oder eine E-Mail-Adresse eingeben, die ihnen von einer AWS Educate-Mitgliedseinrichtung zugeteilt wurde, oder eine vom Lehrer bereitgestellte URL.

  4. Schüler und Studenten, die sich nicht über eines der oben beschriebenen Verfahren anmelden können, können sich über ihre persönliche E-Mail-Adresse bewerben. Dieses Anmeldeverfahren dauert jedoch etwas länger und sie müssen ihren Schüler- bzw. Studentenstatus belegen.
Kurz erklärt: Registrierung bei AWS Educate

Gemeinsam mit Project Lead the Way will AWS Educate Cloud Education in K-12-Schulen einführen

AWS Educate ist jetzt Partner von Project Lead the Way (PLTW). AWS Educate und PLTW haben es sich gemeinsam zum Ziel gesetzt, allen K-12-Schülern in den USA Zugang zu Lehrinhalten zum Cloud Computing zu gewähren – auch in Schulen mit niedrigem Technologiestandard. Durch die Zusammenarbeit können nun noch mehr K-12-Schüler von über 12 200 Grund-, Mittel- und Oberschulen über das PLTW-Netzwerk auf den Cloud-Computing-Lehrplan von AWS Educate zugreifen.

Weitere Informationen »

Powered by AWS: Kids code the future during annual Hour of Code

Fast 2 000 Amazonianer – ein Drittel von Amazon Web Services (AWS) – leiteten weltweit 280 Veranstaltungen in mehr als 20 Ländern und 160 Städten, um Kindern zwischen 5 und 18 Jahren im Rahmen der "Hour of Code 2019" das Programmieren beizubringen.

Weitere Informationen »

FIRST® ermöglicht K-12-Schülern den Zugang zu Cloud-Services für Robotik-Wettbewerbe über AWS Educate

Amazon Web Services (AWS) und FIRST®, eine globale Robotik-Community, haben gemeinsam eine Initiative gestartet, um Schülern und Studenten den Zugang zu Lerninhalten und Ressourcen zu Themen wie Cloud-Speicher und Machine Learning zu ermöglichen. Das AWS Educate-Programm enthält Informatik- und Clou-Inhalte und steht jetzt allen freiwilligen Mentoren und Schüler und Studenten ab 14 Jahren zur Verfügung, die am FIRST Robotics Competition und der FIRST Tech Challenge teilnehmen.

Weitere Informationen »

Scratch and AWS Educate build new activity for annual Hour of Code

Bereits das zweite Jahr in Folge haben Scratch und das AWS Educate-Programm eine neue Aktivität für die Hour of Code auf Code.org entwickelt. Bei diesem jährlichen Event erhalten Schüler und Studenten eine Einführung in die Themen Informatik und Programmierung. Die Hour of Code wird jährlich während der Computer Science Education Week vom 9. bis 15. Dezember abgehalten. Sie soll Code-Sprache entmystifizieren, zeigen, dass jeder und jede die Grundlagen lernen kann, und die Beteiligung im Bereich der Informatik erhöhen.

Weitere Informationen »

Mehr über Amazon Web Services (AWS)

AWS bietet Rechenleistung und Services in der Cloud – bedarfsabhängig und nutzungsbasiert abgerechnet. Mit AWS können Sie beispielsweise einen Server genauso konfigurieren, sichern und ausführen wie einen Server, der sich direkt vor Ihnen befindet. Weitere Informationen. Netflix und Pinterest sind zwei bekannte Unternehmen, deren Geschäftsmodell auf AWS basiert. Nachstehend erfahren Sie, wieso sie sich für die Cloud entschieden haben und wie sie von AWS profitieren.
Video

Netflix bietet weltweit Milliarden von Stunden an Inhalten durch Ausführung auf AWS

Netflix, eines der weltweit führenden Internet-Television-Networks, nutzt AWS für die monatliche Bereitstellung von Milliarden Stunden an Inhalt und für den Betrieb seiner Analyseplattform für optimale Leistung.

Video

Pinterest erweitert seinen visuellen Bookmarking-Dienst mit AWS auf 100 Mio. Nutzer

Pinterest bietet eines der weltweit größten visuellen Bookmarking-Tools. Die Plattform verfügt über mehr als 100 Millionen aktive Benutzer im Monat und 50 Milliarden Pins. Pro Tag verzeichnet Pinterest mehr als 14 Terabyte und verarbeitet mehrere Petabyte an Daten.

Heute noch bei AWS Educate einsteigen

Die ersten Schritte mit AWS Educate sind einfach. Registrieren Sie sich noch heute und profitieren Sie von sämtlichen Vorteilen von AWS Educate.

*Derzeit können nur Arbeitgeber in den USA innerhalb von AWS Educate und AWS Educate Interview Accelerator an Schüler Nachrichten senden. AWS spricht keine Empfehlungen zu spezifischen Stellenangeboten oder einstellenden Unternehmen aus. Darüber hinaus übernimmt AWS keine Verantwortung für (i) den Inhalt, die Richtigkeit oder Vollständigkeit einer Stellenanzeige, (ii) die Verfügbarkeit oder Nichtverfügbarkeit von Stellen, auf die in Stellenanzeigen verwiesen wird, oder (iii) die Kommunikation zwischen einstellenden Unternehmen und AWS Educate-Mitgliedern, die sich aus Stellenangeboten ergeben kann. Die Nutzung der Funktionen der AWS Educate-Jobbörse unterliegt den AWS Educate-Geschäftsbedingungen.

Mitglieder von AWS Educate erhalten kostenlosen Zugang zu Lerninhalten und AWS-Services, die dafür geschaffen wurden, Wissen und Kompetenzen für Cloud-Computing aufzubauen. Das Angebot gilt weltweit für Schüler ab 14 Jahren, ausgenommen für China, die Schweiz und Länder im Europäischen Wirtschaftsraum (ab 16 Jahren), sowie Algerien, Libanon und Portugal (ab 18 Jahren). Die Teilnahme am AWS Educate-Programm unterliegt den AWS Educate-Geschäftsbedingungen. Die Verwendung des AWS-Aktionsguthabens unterliegt den Geschäftsbedingungen für AWS-Aktionsgutschriften.