Videobibliothek

AWS Energy Day 2019

Wir laden Sie ein, sich verschiedene On-Demand-Präsentationen zu AWS-Kunden und -Partnern anzusehen, die bewährte Methoden und Ansätze zu folgenden Konzepten vorstellen:

  • Gewinnen von Erkenntnissen aus neuartigen seismischen und Lagerstättensimulations-Workflows,
  • Effektiver Einsatz von Machine Learning zum Optimieren der Feldentwicklung, 
  • Verbessern der Produktionsergebnisse mithilfe von Produktionsüberwachungslösungen der nächsten Generation, 
  • Verwenden von nativen Cloud-Technologien zum Verbessern der Asset-Integrität und -Sicherheit.
OpenGroup

Open Subsurface Data Universe

Heutzutage werden Untergrunddaten in Silos gespeichert, verfügen über begrenzte Suchfunktionen, sind nicht für datengesteuerte Anwendungen optimiert und äußerst anwendungsabhängig. Das Open Subsurface Data Universe (OSDU) ist eine standardmäßige Datenplattform, die aus einer Zusammenarbeit zwischen Branchenteilnehmern entstanden ist, um diese Geschäftsherausforderungen zu bewältigen. AWS möchte die sichere, zuverlässige, globale, kostengünstige und leistungsstarke Implementierung des OSDU allgemein verfügbar machen. Öl- und Gasunternehmen werden von den reduzierten Ressourcen und den im Vergleich zum unabhängigen Entwickeln und Validieren einer Untergrunddaten-Plattform geringeren Kosten profitieren. Softwareanbieter werden von einer Standardmöglichkeit zum Suchen von, Zugreifen auf und Speichern von Untergrunddaten profitieren.

Redner: Kumar Lakshmipathi, Principal Solutions Architect, AWS; Phillip Jong, Vorsitzender des Open Subsurface Data Universe Forum, Open Group.

Jetzt ansehen »

Explor

Verwaltung seismischer Daten – Explor

Die große seismische Migration hat begonnen. Der Vortrag stellt Einblicke und Methoden zur Wertschöpfung für jeden Schritt der Migration seismischer Daten in die Cloud bereit. Unternehmen können eine bessere betriebliche Integrität, Elastizität und Agilität erreichen, sodass Geowissenschaftler sofortigen Zugriff auf Daten erhalten (mit riesigen Kosteneinsparungen), um zusammenzuarbeiten und bessere Planungsentscheidungen mit geringen Auswirkungen auf die Umwelt zu treffen.

Redner: Allan Châtenay, President, Explor.

Jetzt ansehen »

OAGAnalytics

Optimieren der Machine Learning-Feldentwicklung – OAG Analytics

Umfangreiche Entwicklungsprojekte in unkonventionellen Becken in den USA haben das Augenmerk auf die Bedeutung des Verstehens der Auswirkungen von Brunnengrößen auf die Möglichkeit präziser Prognosen gelegt. Betreiber verwenden Erkenntnisse aus der Cloud-KI, um das Gleichgewicht zwischen Brunnengrößen, lokalisierten Felseigenschaften und Abschlussdesign zum Verbessern der Wirtschaftlichkeit von Bohrgerätschaften besser zu verstehen. Erfahren Sie, wie OAG Analytics Amazon SageMaker und TIBCO Spotfire nahtlos integriert, um Öl- und Gasunternehmen dabei zu helfen, die Wirtschaftlichkeit von Bohrgerätschaften mit einzigartigen Erkenntnissen zu Brunnengrößen zu verbessern.

Redner: Luther Birdzell, Gründer und CEO, OAG Analytics.

Jetzt ansehen »

CMG_logo

Begrenzte Lagerstättensimulation – Computer Modeling Group (CMG)

Unternehmen, die Lagerstättensimulationen durchführen, müssen verschiedene Herausforderungen bewältigen, beispielsweise variierende Workloads, wachsende Simulationsanforderungen, beschränkte oder veraltete Hardware und Ressourcen sowie finanzielle Einschränkungen. Cloud Computing stellt Lösungen für diese Herausforderungen bereit und ermöglicht Unternehmen das Maximieren der Mitarbeitereffizienz, das Maximieren des Ausbeutegrads und letztlich das Maximieren der Kapitalrendite.

Redner: Jim Erdle, VP, CMG.

Jetzt ansehen »

NOV_Logo

Innovationen bei National Oilwell Varco (NOV)

Innovationen haben kein eindeutiges Ende. Es handelt sich um fortlaufende Bemühungen, bei denen Geschwindigkeit den wichtigsten Leistungsindikator für die digitale Geschäftstransformation darstellt. NOV demonstriert, wie das Unternehmen AWS-Services einsetzt, um Produktinnovationen zu beschleunigen und gleichzeitig Cloud-Sprawl zu vermeiden, um sicherzustellen, dass die Cloud-Umstellung für die Produktentwicklung unter Kontrolle bleibt.

Redner: Staale Jordan, Director, Product Information Technology, National Oilwell Varco.

Jetzt ansehen »

AWS Energy Startup Central – Deep Imaging, Ondiflo und Well Data Labs

Ondiflo_Logo
WellDataLabs
DeepImaging_logo

Dieser Vortrag behandelt neue Technologien der Öl- und Gasindustrie, die von innovativen Branchen-Startups bereitgestellt werden: Deep Imaging, Ondiflo und Well Data Labs. Diese Startups erläutern in je 10 Minuten ihre Innovationen und Visionen vor einem Publikum aus Branchenführern, Unternehmern, Investoren und Technologen.

Redner: Josh Ulla, Chief Development Officer, Deep Imaging; Rana Basu, Chief Operating Officer, Ondiflo; Tim Buttrill, VP of Sales, Well Data Labs; Josh Churlik, CEO, Well Data Labs.

Jetzt ansehen »

Tieto

Kohlenwasserstoff- und Logistikmanagement – Tieto

Die weltweit führenden Öl- und Gaslösungen von Tieto (Energy Components und DaWinci) sind seit über 20 Jahren auf dem Markt. In dieser Präsentation berichtet Tieto von der langjährigen Entwicklung und Optimierung dieser Produkte zusammen mit zugehörigen Services zu sofort in der Cloud einsetzbaren Lösungen, um die Herausforderungen, die sich heute und zukünftig stellen, zu bewältigen.

Redner: Per Christian Hauge, Director, Oil & Gas, Tieto.

Jetzt ansehen »

GHDLogo

Pipeline-Optimierung und Asset-Integrität – GHD Digital

Für Öl- und Gasanbieter ist es schwierig, sicherzustellen, dass Betriebsrisiken effektiv verwaltet werden, um einen sicheren Betrieb sowie eine stabile Geschäftsleistung bereitzustellen. GHD erläutert, wie das Unternehmen AWS-Services zum Erhalt von Echtzeiterkenntnissen für das Verwalten von Betriebsrisiken für O&G-Midstream-Betreiber einsetzt – nämlich indem Pipeline-Optimierung, Asset-Verwaltung und Notfall-Workflows zum Senken des Betriebsrisikos, Erhöhen des Durchsatzes und Minimieren von Betriebsausgaben miteinander verknüpft werden.

Redner: Ryan Apps, Practice Director, Digital Experience, North America, GHD Digital; Marc Falzone, Vice President/Principal, Oil & Gas Sector, GHD Digital.

Jetzt ansehen »

Aussagen von AWS Energy-Kunden

Stewart Fry von BP spricht über den Einsatz von AWS für die Umstellung auf die Cloud
BP ist ein weltweites Energieunternehmen. Es ist in 78 Ländern tätig und stellt Wärme-, Licht- und Mobilitätsprodukte sowie -services für Menschen in aller Welt mit Methoden bereit, die die Umstellung auf eine CO2-ärmere Zukunft vorantreiben. BP setzt digitale, Big Data- und fortgeschrittene Technologien ein, um neue Methoden zum Reduzieren von Emissionen, Verbessern von Produkten und Aufbau neuer CO2-armer Geschäftszweige zu entwickeln – darunter erneuerbare Energien wie Windenergie, Solarenergie und Biotreibstoffe.

– Stewart Fry, Global VP, Enterprise IT&S bei BP  

BP macht einen riesigen Schritt in Richtung eines Cloud-orientierten Netzwerks

BP macht einen riesigen Schritt in Richtung eines Cloud-orientierten Netzwerks. Um zu einem Cloud-orientierten Unternehmen zu werden, das Tausende von Remote-Standorten unterstützt, musste BP sein Betriebsmodell für die Bereitstellung von Netzwerk-Services von Grund auf neu entwickeln und verbessern. In diesem Vortrag erläutern Vertreter von BP bewährte Methoden für die Bereitstellung einer Interkonnektivität zwischen BP und AWS mit hoher Bandbreite und niedriger Latenz.

BP empfiehlt AWS – Stewart Fry, BP

In diesem Video erläutert Stewart Fry, VP of Enterprise Information Technology and Services bei BP, die Zusammenarbeit zwischen AWS und BP.

GE Oil & Gas: Entwickeln eines Investitionsfalls für die umfangreiche Migration in die Cloud

GE Oil & Gas: Entwickeln eines Investitionsfalls für die umfangreiche Migration in die Cloud. Dieses Video führt durch die Auswirkungen des Cloud Computing auf die IT-Gesamtkosten, nicht nur auf die Infrastrukturschicht. Es behandelt außerdem die typischen Vorteile jenseits der Kosten, erläutert, wie diese gemessen und kommuniziert werden können, und bietet ein Framework, das zum Berechnen der Transformationskosten für die Umstellung auf die Cloud verwendet werden kann.

Chesapeake Energy: Transformation der Öl- und Gasproduktion mit AWS

Mithilfe von IoT-Daten und auf Machine Learning basierenden Prognosewartungsmodellen maximiert Chesapeake die Betriebszeiten von Öl- und Gasbrunnen. Nehmen Sie an diesem Vortrag teil, um Informationen zur Architektur hinter dieser Initiative zu erhalten, die AWS-Services wie Amazon EC2, Amazon S3, AWS Batch und AWS Lambda als Data Warehouse verwendet, während Control-M als Orchestrierungs-Engine dient.

Webinar-Wiederholung: SAP on AWS für Öl und Gas

Erfahren Sie, wie BP die AWS Cloud und SAP nutzt, um die Geschäftsleistung zu steigern, die digitale Transformation zu beschleunigen und den Betrieb zu optimieren.

BP_Customer-Reference_Logo

BP hat sich 2016 selbst als Cloud-orientiertes Unternehmen bezeichnet und Ende 2017 mit seinen Cloud-Migrationen begonnen. Heute ist das Energieunternehmen Branchenführer im Bereich Cloud-Transformation. Begleiten Sie Keisha Garcia, Director of Cloud Transformation bei BP, und Rob Easton, Global Account Executive bei AWS, in diesem Webinar zur Cloud-Reise von BP, das u. a. folgende Themen behandelt:

  • Die Umstellung von BP auf ein Cloud-orientiertes Unternehmen
  • Die Partnerschaft zwischen BP und AWS im Bereich der erneuerbaren Energien
  • Unterstützung der BP-Mitarbeiter während der Cloud-Reise

Webinare und Podcasts

Spot-Illustration_Podcast

Arno van den Haak, AWS Energy Head of Worldwide Business Development, erläutert, wie AWS Jahrzehnte der Energieerfahrung und führender Cloud-basierter Innovationen nutzt, um Kunden dabei zu helfen, Geschäftschancen neu zu erkennen und den Kern ihres Betriebs schon heute zu transformieren, um den Grundstein für die Zukunft der Energie zu legen.

Jetzt anhören »

Spot-Illustration_Podcast

Erfahren Sie, wie BP die AWS Cloud und SAP nutzt, um die Geschäftsleistung zu steigern, die digitale Transformation zu beschleunigen und den Betrieb zu optimieren.

Jetzt ansehen »

Spot-Illustration_Podcast

Keisha Garcia, Cloud Transformation Program Director bei BP, erläutert, wie sie BP auf der Cloud-Reise begleitet.

Jetzt anhören »

Spot-Illustration_Podcast

Arno van den Haak, AWS Energy WW Head of Business Development, und Professor Venkat Venkatraman, Professor an der Boston University Questrom School of Business, teilen ihre Gedanken zum aktuellen Öl- und Gasmarkt und der Veröffentlichung von „Der neue Energieleitfaden: Beschleunigung von Innovation und Transformation“.

Jetzt anhören »

AWS-Webinar-Serie: Energiekostenoptimierung

Erfahren Sie, welche AWS-Kostenoptimierungstools es zum Überprüfen und Verwalten Ihrer Kosten gibt. In diesem Webinar erlernen Sie das Überprüfen, Verwalten und Optimieren Ihrer Kosten. Wir erläutern bewährte Methoden für die tägliche Verwaltung Ihrer Cloud-Kosten, zum Beispiel für das Festlegen von Budget-Warnungen, das Durchsetzen von Richtlinien und mehr.

Blogs

Beteiligen Sie sich an Thought Leadership, Nachrichten und Fallstudien von AWS, unseren Partnern und Kunden.

Datum
  • Datum
1

Bevorstehende Events

AWS Energy-Webinar: Der neue Energieleitfaden: Beschleunigung von Innovation und Transformation

11. Juni 2020, 9:00 Uhr bis 10:00 Uhr PT.

Nehmen Sie an dieser exklusiven virtuellen Veranstaltung zu den Herausforderungen teil, die die führenden Energieunternehmen (Öl und Gas) bewältigen müssen, wenn die Welt die globale wirtschaftliche und soziale Landschaft nach COVID-19 neu startet. Außerdem erfahren Sie, wie traditionelle Energieunternehmen ihre Transformation mit Cloud-Technologien vorantreiben.

Jetzt registrieren »

Generative KI mit AWS DeepComposer

24. Juni 2020, 9:00 Uhr bis 16:30 Uhr PT.

AWS DeepComposer stellt eine kreative Plattform zum Erlernen einer generativen KI bereit. Entwickler greifen – buchstäblich – zu und erweitern mit einem Keyboard und den neuesten Machine-Learning-Techniken ihre ML-Fähigkeiten. AWS DeepComposer enthält Tutorials, Beispielcode und Trainingsdaten, die zur Erstellung von generativen KI-Modellen verwendet werden können, ohne dass eine einzige Zeile Code geschrieben werden muss.

Jetzt registrieren »


Erste Schritte

Führende Unternehmen der Erdöl- und Erdgasindustrie nutzen bereits AWS. Kontaktieren Sie unsere Experten und beginnen Sie noch heute damit, AWS Cloud kennen zu lernen.