AWS Summit Berlin – Häufig gestellte Fragen

Maßnahmen zum Gesundheitsschutz

Die Gesundheit und Sicherheit unserer Kunden, Partner und Mitarbeiter ist und bleibt unsere oberste Priorität. Gemäß der 3G-Regel müssen alle Teilnehmer:innen in Kombination mit einem amtlichen Lichtbildausweis einen 3G-Nachweis vorlegen, entweder in Form eines Impfzertifikats (vollständiger Impfschutz), eines negativen PCR- bzw. Antigentests (keine Selbsttests) oder eines Genesenen-Nachweises (ausgestellt vom Gesundheitsamt mindestens vor 28 Tagen und höchstens vor 90 Tagen). Wir empfehlen das Tragen einer Maske.

Allgemeines

F: Wer sollte am AWS Summit Berlin teilnehmen?

A: Egal, ob Sie neu in der Cloud sind oder ein erfahrener Nutzer sind: Auf dem AWS Summit Berlin kann jeder was neues lernen. Diese Veranstaltungen finden rund um die Welt statt. Sie dienen der Information von Neukunden über die AWS-Plattform und bieten Bestandskunden profunde technische Inhalte, die ihnen helfen, ihren Erfolg mit AWS zu steigern.

Alle AWS Summits bieten eine Keynote, in der die neuesten Ankündigungen und Kundenreferenzen hervorgehoben werden, technische Sessions unter der Leitung von AWS-Ingenieuren sowie praktische technische Trainings. Sie werden Informationen zu bewährten Methoden für das Bereitstellen von Anwendungen auf AWS, das Optimieren der Leistung, das Überwachen von Cloud-Ressourcen, das Verwalten von Sicherheit, das Senken von Kosten und mehr erhalten. Sie haben auch die Gelegenheit, Mitarbeiter und Partner von AWS zu treffen, um Antworten auf Ihre technischen Fragen zu erhalten.

F: Wie sieht die Agenda aus?

A: Die vollständige Agenda des AWS Summit Berlin wird in Kürze veröffentlicht.

F: In welchen Sprachen werden die Vorträge gehalten?

A: Alle Vorträge werden auf Englisch und/oder Deutsch gehalten.

F: Nehmen Sie Vorschläge für Sprecher oder Themen an?

A: Wir schätzen Ihr Feedback sehr, können jedoch leider keine weiteren Einreichungen mehr berücksichtigen.

F: Wird der AWS Summit Berlin live gestreamt oder wird er danach auf Abruf verfügbar sein?

A: Nein, aber wenn Sie nicht am AWS Summit Berlin teilnehmen können, laden wir Sie ein, sich hier für den AWS Summit Online am 29. Juni anzumelden. 

Anmeldung

F: Wie melde ich mich an?

A: Klicken Sie oben auf die Schaltfläche „Jetzt anmelden“ (Register now), um den Anmeldungsprozess zu starten. Die Plätze sind begrenzt, reservieren Sie Ihren Platz also gleich heute.

F: Wo ist meine Bestätigungs-E-Mail?

A: Wenn Sie sich angemeldet haben, sollten Sie kurz nach der Anmeldung eine Bestätigungs-E-Mail erhalten. Wenn Sie keine Bestätigungs-E-Mail erhalten, überprüfen Sie bitte Ihren Spam-Ordner. Wenn Ihre Bestätigungs-E-Mail auch nicht in Ihrem Spam-Ordner ist, kontaktieren Sie uns bitte.

F: Was ist in der Anmeldung für den AWS Summit Berlin enthalten?

A: Die Anmeldung zum AWS Summit Berlin gibt Ihnen Zugang zur Keynote, allen Vorträgen, der Partner Solutions Expo und allen Aktivititäten. Zu den angebotenen Mahlzeiten gehören Mittagessen und Snacks.

F: Was kostet die Anmeldung?

A: Die Anmeldung für den AWS Summit Berlin ist kostenlos.

F: Wie aktualisiere ich meine Anmeldungsinformationen?

A: Um Ihre Anmeldungsinformationen zu aktualisieren, kontaktieren Sie uns bitte.

F: Wie lauten Ihre Stornierungsrichtlinien?

A: Sie können Ihre Anmeldung beim AWS Summit Berlin stornieren, indem Sie uns kontaktieren. Beachten Sie, dass wir Ihr Ticket stornieren, aber Ihre Stornierung nicht per E-Mail bestätigen.

F: Muss man sich für die Vorträge einzeln anmelden?

A: Bei den Vorträgen vom AWS Summit Berlin gilt das "first come, first serve" Prinzip. Es gibt keine Sitzplatzgarantie, eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. Wir empfehlen jedoch, die Planungstools der mobilen App des AWS Summits zu nutzen, um Ihnen bei der Organisation Ihres Tages zu helfen.

Zugang und spezielle Anforderungen

F: Sind barrierefreie Unterkünfte in der Nähe verfügbar?

A: Der Veranstaltungsort des AWS Summit Berlin, STATION Berlin, wurde so konzipiert, dass jeder den Besuch so produktiv und komfortabel wie möglich gestalten kann. Wenn Sie zusätzliche Unterstützung benötigen oder eine Unterkunftsanfrage haben, kontaktieren Sie uns bitte mindestens eine Woche vor der Veranstaltung. Es werden alle Anstrengungen unternommen, um angemessene Vorkehrungen zu treffen.

F: Welche besonderen Ernährungsbedürfnisse werden berücksichtigt?

A: Vegetarische und einige glutenfreie Optionen sind verfügbar und beim Mittagessen gekennzeichnet.

Sponsoren

F: Welche Informationen werden mit Sponsoren geteilt?

A: Wenn Sie erlauben, Ihr Badge von einem Sponsor oder bei einem Vortrag mit Sponsor-Branding scannen zu lassen, berechtigen Sie AWS, Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Land, Ihren Titel und Ihr Unternehmen mit diesem Sponsor zu teilen, damit er Sie per E-Mail für Marketingzwecke kontaktieren kann. Dies ist optional – Sie können sich auch dafür entscheiden, Ihr Badge nicht scannen zu lassen. Bei Fragen lesen Sie bitte den AWS-Datenschutzhinweis. Sie können die Marketingmitteilungen des Sponsors jederzeit abbestellen, indem Sie sich an den Sponsor wenden. Informationen, die Sie dem Sponsor zur Verfügung stellen, können zur Verarbeitung ins Ausland übertragen werden. Bei Fragen dazu, wie der Sponsor mit Ihren Daten umgeht, wenden Sie sich bitte direkt an den Sponsor oder lesen Sie dessen Datenschutzrichtlinie.

Verhaltenscodex

F: Was ist der AWS-Summit-Verhaltenskodex?

A: AWS erwartet von allen Summit-Teilnehmern (Teilnehmer, Mitarbeiter, Referenten, Sponsoren usw.), dass sie sich so verhalten, dass sie während der Konferenz und allen konferenzbezogenen Veranstaltungen eine sichere und unterstützende Umgebung schaffen. Hier können Sie den vollständigen AWS-Verhaltenskodex lesen.

Kontakt

F: Wie kann ich die Organisatoren des Summits kontaktieren?

A: Wenn Sie Fragen haben, die oben in den häufig gestellten Fragen nicht beantwortet wurden, kontaktieren Sie uns bitte.

Starten Sie noch heute mit AWS

Egal, ob Sie Rechenleistung, Datenbankspeicher, Inhaltsbereitstellung oder andere Funktionen benötigen, AWS bietet die Services, die Sie beim Aufbau anspruchsvoller Anwendungen mit steigender Flexibilität, Skalierbarkeit und Zuverlässigkeit unterstützen.