Amazon Kinesis Data Streams

Sammeln Sie Streaming-Daten nach Maß für eine Echtzeit-Analyse.

Amazon Kinesis Data Streams (KDS) ist ein massiv skalierbarer und langlebiger Datenstreaming-Service in Echtzeit. KDS kann kontinuierlich Gigabytes von Daten pro Sekunde aus Hunderttausenden von Quellen wie Website-Clickstreams, Datenbank-Event-Streams, Finanztransaktionen, Social Media Feeds, IT-Logs und Location-Tracking-Events erfassen. Die gesammelten Daten stehen in Millisekunden zur Verfügung, um Echtzeit-Analyseanwendungen wie Echtzeit-Dashboards, Echtzeit-Anomalie-Erkennung, dynamische Preisgestaltung und mehr zu ermöglichen.

Fordern Sie Unterstützung für Ihre Machbarkeitsstudie und Bewertung an »
Was sind Amazon Kinesis Data Streams? (2:08)

Vorteile

Echtzeit-Performance

Stellen Sie Ihre Streaming-Daten innerhalb von 70 Millisekunden nach der Datenerfassung mehreren Echtzeit-Analyseanwendungen, Amazon S3 oder AWS Lambda zur Verfügung.

Beständigkeit

Verringern Sie die Gefahr von Datenverlusten. Die synchrone Replikation Ihrer Streaming-Daten über drei Availability Zones in einer AWS-Region und die Speicherung dieser Daten für bis zu 365 Tage bieten mehrfachen Schutz vor Datenverlusten.

Sicher

Erfüllen Sie Ihre Regulierungs- oder Compliance-Anforderungen, indem Sie sensible Daten innerhalb von KDS verschlüsseln und über Ihre Amazon Virtual Private Cloud (VPC) privat auf Ihre Daten zugreifen. Alle Daten können in Ruhe durch Verschlüsselung auf dem Server und AWS KMS-Masterschlüssel gesichert werden.

Einfache Nutzung

Erstellen Sie Ihre Streaming-Anwendungen schnell mit AWS SDK, Kinesis Client Library (KCL), Konnektoren und Agenten. Einfache Datenverarbeitung mit eingebauter Integration in AWS Lambda, Amazon Kinesis Data Analytics und Amazon Kinesis Data Firehose.

Elastisch

Dynamische Skalierung Ihrer Anwendungen. Kinesis Data Streams ermöglicht eine Skalierung von Megabytes auf Terabytes pro Stunde und eine Skalierung von Tausenden bis zu Millionen von PUT-Datensätzen pro Sekunde. Sie können den Durchsatz Ihres Streams jederzeit basierend auf dem Eingangsdatenvolumen dynamisch anpassen.

Geringe Kosten

Kinesis Data Streams verursacht keine Vorlaufkosten. Sie zahlen nur für die tatsächlich genutzten Ressourcen. Schon ab 0,015 USD pro Stunde können Sie einen Kinesis-Datenstrom mit einer Dateneingangskapazität von 1 MB/Sek. und einer Dateneingangskapazität von 2 MB/Sek. nutzen.

Funktionsweise

So funktioniert Amazon Kinesis Data Streams

Anwendungsfälle

Erfassung von Protokoll- und Ereignisdaten

Mit Kinesis Data Streams können Protokoll- und Ereignisdaten aus Quellen wie Servern, Desktops und Mobilgeräten erfasst werden. Sie können dann Kinesis-Anwendungen erstellen, um die Daten kontinuierlich zu verarbeiten, Metriken zu berechnen, Dashboards in Echtzeit zu betreiben und aggregierte Daten an Datenspeicher wie Amazon S3 zu liefern.

Echtzeitanalysen

Mit Ihren Kinesis-Anwendungen können Sie Analysen von Ereignisdaten mit hoher Frequenz – etwa von Kinesis Data Streams erfassten Sensordaten – in Echtzeit durchführen. Diese Analysen ermöglichen Ihnen die Auswertung Ihrer Daten innerhalb von Minuten anstatt von Stunden oder Tagen.

Erfassen von Mobildaten

Sie können Daten von Ihren Mobilanwendungen auf Hunderten von Geräten per Push-Verfahren an Kinesis Data Streams liefern lassen, sodass Ihnen die Daten zur Verfügung stehen, sobald sie auf den Mobilgeräten generiert werden.

Weitere Informationen zur Integration von Kinesis Data Streams und AWS Mobile SDK (iOS | Android)

Übermitteln von Spieldaten

Kinesis Data Streams kann kontinuierlich Daten über Interaktionen von Spielern und Spielen erfassen und die Daten an Ihre Spieleplattform liefern. Mit Kinesis Data Streams können Sie ein Spiel konzipieren, das fesselnde und dynamische Erlebnisse aufgrund von Aktionen und Verhalten der Spieler liefert.

Fallbeispiele

Netflix
Netflix verwendet Kinesis zum Überwachen der Kommunikation zwischen allen Anwendungen, damit Probleme schnell erkannt und behoben werden und so den Kunden hohe Service-Betriebszeiten sowie -Verfügbarkeit bereitgestellt werden können. Lesen Sie die Fallstudie.
Die Fallstudie lesen 
Zillow
Zillow verwendet Kinesis Data zum Erfassen staatlicher Daten und MLS-Listen und dem darauf folgenden Aktualisieren von Hauswertschätzungen fast in Echtzeit, sodass Hauskäufer und -verkäufer immer die aktuellen Hauswertschätzungen vorliegen haben. Lesen Sie die Fallstudie.
Die Fallstudie lesen 
Thomson Reuters
Thomson Reuters hat mit Amazon Kinesis eine Lösung entwickelt, um Erkenntnisse aus den Daten seiner Angebote zu gewinnen und die Benutzerfreundlichkeit kontinuierlich zu verbessern. Lesen Sie die Fallstudie.
Die Fallstudie lesen 
Hearst
Hearst hat eine Clickstream-Analyselösung mithilfe von Amazon Kinesis erstellt, um 30 TB Daten pro Tag von mehr als 300 Hearst-Websites in aller Welt zu übertragen und zu verarbeiten. Lesen Sie die Fallstudie.
Die Fallstudie lesen 

Erste Schritte mit Amazon Kinesis Data Streams

Entwicklerhandbuch zu Kinesis Data Streams
Entwicklerhandbuch lesen

Machen Sie sich im Entwicklerhandbuch mit Kinesis Data Streams vertraut.

Dokumentation lesen 
Für ein kostenloses AWS-Konto registrieren
Für ein kostenloses Konto registrieren

Sie erhalten sofort Zugriff auf das kostenlose AWS-Kontingent. 

Registrieren 
Erste Schritte bei der Erstellung mit einem Kinesis Data Streams-Tutorial
Beginnen Sie mit dem Streamen von Daten.

Sammeln Sie praktische Erfahrungen mit diesem Tutorial.

Tutorial starten 

Weitere Informationen zu den Funktionen von Amazon Kinesis Data Streams

Seite "Erste Schritte" besuchen
Sind Sie startbereit?
Registrieren
Haben Sie Fragen?
Kontakt