EpicGames_Customer-Reference_Logo@2x

AWS re:Invent 2018: Epic Games nutzt AWS, um Fortnite für 200 Millionen Spieler bereitzustellen

2018

Epic Games nutzt AWS, um Fortnite mehr als 200 Millionen Spielern weltweit bereitzustellen, ein Wachstum um das 100-fache in nur zwölf Monaten zu fördern und mit Analysen eine Verbesserung des Spiels zu erreichen. Fortnite, eines der weltweit beliebtesten Videospiele, wird nahezu vollständig auf AWS ausgeführt: seine weltweite Gameserver-Flotte, Backend-Services, Datenbanken, Websites, Analyse-Pipeline- und Verarbeitungssysteme und mehr. Mit Hilfe diverser AWS-Services kann Epic Games die erforderliche Verfügbarkeit bereitstellen, um Nutzungsspitzen, die bis zu 10-mal höher als Nebenzeiten sind, zu unterstützen. Auch die nötige Skalierbarkeit, um Spieleereignisse mit allen 200 Millionen Nutzern zu hosten, kann Epic Games so gewährleisten. Chris Dyl, Director of Platform bei Epic Games, im Rahmen eines Vortrags auf der re:Invent 2018.

Chris Dyl, Director of Platform bei Epic Games, auf der re:Invent 2018

Weitere Erfahrungen von Epic Games


Erste Schritte

Organisationen aller Größen aus verschiedenen Sektoren transformieren Ihre Unternehmen und erfüllen ihre Missionen täglich mithilfe von AWS. Kontaktieren Sie unsere Experten und begeben Sie sich noch heute auf Ihre eigene AWS-Reise.