Veröffentlicht am: Nov 29, 2017

Amazon Aurora Serverless ist eine bedarfsweise, automatisch skalierende Konfiguration für Amazon Aurora, bei der die Datenbank automatisch gestartet, heruntergefahren und basierend auf den Anforderungen Ihrer Anwendung nach oben oder unten skaliert wird. Mit Aurora Serverless können Sie relationale Datenbanken in der Cloud betreiben, ohne dafür Datenbank-Instances oder -Cluster verwalten zu müssen.

Die Vorversion ist für die Aurora MySQL-kompatible Edition verfügbar. Wenn Sie die Vorversion nutzen möchten, füllen Sie bitte das Registrierungsformular aus.

Aurora Serverless ist für Anwendungen mit unregelmäßigen, zeitweiligen oder unvorhersehbaren Arbeitslasten konzipiert. Darunter fallen beispielsweise Onlinespiele, Blogs mit geringem Volumen, neue Anwendungen mit unbekanntem Bedarf und Entwicklungs-/Testumgebungen, die nicht dauerhaft betrieben werden müssen. Aktuelle Datenbanklösungen müssen aufwändig bereitgestellt und verwaltet werden, um ihre Kapazität anzupassen. Dabei besteht immer das Risiko, zu viele oder zu wenige Ressourcen bereitzustellen.

Mit Aurora Serverless können Sie optional die Mindest- und Höchstanforderungen für die Kapazitäten Ihrer Anwendung konfigurieren und zahlen nur für die tatsächlich verwendeten Ressourcen. Die Vorteile der serverlosen Datenverarbeitung sind nun in relationalen Datenbanken verfügbar.

Amazon Aurora ist eine vollständig verwaltete relationale Datenbank, die die Leistung und Verfügbarkeit einer hochwertigen kommerziellen Datenbank mit der Wirtschaftlichkeit einer Open Source-Datenbank verbindet. Weitere Informationen zu Aurora Serverless finden Sie auf der Produktseite.

Vorversion von Aurora Serverless:

Registrieren