Veröffentlicht am: Jul 31, 2018

Amazon WorkSpaces unterstützt jetzt einen Unique Resource Identifier (URI) zur Optimierung von Benutzeranmeldungs-Workflows. Mit dieser Version generieren Kunden automatisch einen einfachen, angepassten Link für Benutzer zum Zugriff auf die WorkSpaces mit Anmeldeinformationen. Dieser Link kann Anmeldeinformationen wie den WorkSpace-Registrierungscode, Benutzernamen und Multi-Factor Authentication (MFA)-Anmeldeinformationen enthalten. Mit dieser Funktion können Sie angepasste Einführungs- und Anmeldungs-Workflows für Benutzer entwickeln, die für Benutzer die manuelle Eingabe von Anmeldeinformationen überflüssig machen.

Sie können beispielsweise WorkSpaces URI-Links bereitstellen, die Sie für ein vorhandenes sicheres internes Webportal erstellen, in dem sich Benutzer zum Zugriff auf ihre Anwendungen authentifizieren. Dadurch können Sie Ihre WorkSpaces-Informationen sichern, und die Benutzer haben schnellen, einfachen Zugriff auf ihre WorkSpaces, ohne den Benutzernamen und MFA-Anmeldeinformationen mehrmals eingeben zu müssen. Außerdem können Benutzer mit mehreren WorkSpaces-Konten mithilfe von URIs einfach den erforderlichen WorkSpace erkennen, ohne sich merken zu müssen, welcher Registrierungscode zu welchem Verzeichnis gehört.  

Diese Funktion ist für Amazon WorkSpaces in allen Regionen verfügbar, wo der Service derzeit verfügbar ist. Sie können sofort Amazon WorkSpaces über die WorkSpaces-Konsole verwenden und die neue URI-Funktion nutzen, nachdem Ihre Workspaces erstellt wurden. Weitere Informationen erhalten Sie im Amazon WorkSpaces-Administrationshandbuch unter Customize How Users Log in to their WorkSpaces.