Kostenlos mit AWS Artifact starten »

Möchten Sie auf AWS Compliance-Berichte zugreifen?

AWS Artifact bietet verschiedene Dokumente zum Download. Damit ist der Einstieg sowohl für bestehende als auch für neue AWS-Konten ganz einfach. Dieses Tutorial für die ersten Schritte zeigt Ihnen, wie Sie Ihre ersten Dokumente herunterladen. Eine ausführlichere Anleitung finden Sie in der Dokumentation zu AWS Artifact.


Schritt 1

Wenn Sie noch nicht über ein AWS-Konto verfügen, lassen Sie sich für eines registrieren. Bei der Registrierung werden Sie um Eingabe Ihrer Rechnungsadresse und Ihrer Kreditkarteninformationen gebeten. Da AWS Artifact zum kostenlosen Kontingent von AWS zählt, werden für dessen Nutzung keine Gebühren erhoben. Weitere Informationen finden Sie unter Kostenloses Nutzungskontingent für AWS

Melden Sie sich in der AWS Management Console an.

Schritt 2

Klicken Sie unter Sicherheit, Identität & Compliance auf Compliance-Berichte.

In der Artifact-Konsole werden alle auf AWS verfügbaren Compliance-Berichte angezeigt. Bei einigen Berichten benötigen Sie eine Genehmigung von Amazon. Anfragen werden von Amazon innerhalb von 24 Stunden geprüft und genehmigt.

Schritt 3

Wählen Sie den gewünschten Bericht aus. Bei einigen Berichten müssen Sie vor dem Herunterladen einer Vertraulichkeitsvereinbarung zustimmen. Klicken Sie auf Accept and Download, um die Berichte auf Ihren Computer herunterzuladen.

Hinweis: Falls Sie AWS Artifact zum ersten Mal verwenden, müssen Sie bei einigen Berichten die Genehmigung von Amazon einholen. Anfragen werden von Amazon innerhalb von 24 Stunden geprüft und genehmigt.

Schritt 2

Die AWS-Compliance-Berichte können Sie jederzeit herunterladen, nachdem Sie sich bei der Konsole angemeldet haben. Neue Compliance-Berichte werden AWS Artifact sofort nach ihrer Verfügbarkeit hinzugefügt. Wenn Sie die Berichte mit Mitarbeitern Ihrer Organisation oder Ihren Prüfern austauschen möchten, befolgen Sie die nachfolgenden Schritte unter "Austauschen von Prüfartefakten".

Möchten Sie AWS Compliance-Berichte austauschen?

Die Compliance-Berichte von AWS können Sie mit Ihrem Team oder Ihren Prüfern austauschen, wenn Sie ihnen entsprechend konfigurierte IAM-Anmeldeinformationen zur Verfügung stellen:


Schritt 1

Melden Sie sich bei der Identity and Access Management (IAM)-Konsole an.

Schritt 2

Erstellen Sie eine Berechtigungsrichtlinie, die den Zugriff auf bestimmte AWS Artifact-Dokumente erlaubt. Benötigen Ihre Prüfer beispielsweise nur Zugriff auf die SOC-Berichte von AWS, können Sie den Zugriff auf diese Berichte beschränken. Eine Anleitung hierzu finden Sie in der Dokumentation zu AWS Artifact.

Schritt 3

Erstellen Sie eine neue IAM-Gruppe speziell für Ihr Team und/oder Ihre Prüfer.

Sie können beliebig viele Gruppen erstellen, um zu steuern, wer auf die Compliance-Berichte von AWS zugreifen darf.

Schritt 2

Erstellen Sie IAM-Benutzer und fügen Sie diese der neuen Gruppe hinzu.

Erstellen Sie auch für sich selbst einen IAM-Benutzer und richten Sie sich als Gruppenadministrator ein.

Möchten Sie ein Business Associate Addendum (BAA) mit AWS abschließen?

AWS Artifact bietet "Agreements" (Verträge) an, ein Tool zum Abschließen oder Kündigen eines BAA in Echtzeit. Damit ist der Einstieg sowohl für bestehende als auch für neue AWS-Konten ganz einfach. Dieses Tutorial für die ersten Schritte zeigt Ihnen, wie Sie ein BAA abschließen. Eine ausführlichere Anleitung finden Sie in der Dokumentation zu AWS-Vereinbarungen.

Schritt-für-Schritt-Videoanleitung (2:15)

Security-Identity-Compliance_AWS Artifact

Ihnen wird eine Fehlermeldung angezeigt? (0:55)

Security-Identity-Compliance_AWS Artifact

Online-BAA beenden (1:30)

Security-Identity-Compliance_AWS Artifact

Offline-BAAs (1:45)

Security-Identity-Compliance_AWS Artifact

Schritt 1

Melden Sie sich in der AWS Management Console an und verwenden Sie dabei das AWS-Konto, mit dem Sie geschützte Gesundheitsdaten (PHI) verarbeiten möchten. Das Konto, bei dem Sie angemeldet sind, ist das Konto, für das der Vertrag dann gilt. Wenn Sie sich nicht sicher sind, mit welchem Konto Sie angemeldet sind, wählen Sie Mein Konto rechts oben in der Konsole, um Ihre Kontobezeichnung anzuzeigen.

Schritt 2

Links auf Ihrem Bildschirm sehen Sie "Reports" und "Agreements". Nachdem Sie auf "Agreement" geklickt haben, können Sie den Prozess beginnen.

Schritt 3

Sie müssen die Vertraulichkeitsvereinbarung herunterladen und lesen. Nach dem Lesen aktivieren Sie die Kontrollkästchen zu Bestätigung, dass Sie die Vertraulichkeitsvereinbarung gelesen haben. Klicken Sie auf "Accept Agreement". Beachten Sie, dass Sie die Kontrollkästchen erst aktivieren können, wenn Sie die Vertraulichkeitsvereinbarung heruntergeladen haben.

Schritt 2

Klicken Sie auf unser BAA, laden Sie es herunter und lesen Sie es. Nach dem Herunterladen erscheint ein Bildschirm mit einer Vertraulichkeitsvereinbarung. Rollen Sie den Bildschirm ab, um sie zu akzeptieren. Als Nächstes sehen Sie das BAA. Nachdem Sie es durchgelesen haben, wählen Sie die Kontrollkästchen, die im Abschnitt "Agreements" erscheinen. Beachten Sie, dass Sie das BAA herunterladen und die Vertraulichkeitsvereinbarung akzeptieren müssen, die auf dem "Agreements"-Bildschirm angezeigt wird, damit Sie die Kontrollkästchen aktivieren können.

Schritt 2

Durch einen Klick auf diese Schaltfläche haben Sie erfolgreich einen BAA-Vertrag mit AWS abgeschlossen.

 

Kostenlos mit AWS Artifact starten