AWS Backup

Zentrale Verwaltung und Automatisierung des Datenschutzes

Funktionsweise

AWS-Backup bietet einen kostengünstigen, vollständig verwalteten, richtlinienbasierten Service, der die Datensicherung im großen Maßstab vereinfacht.

Das Diagramm zeigt, wie AWS Backup Daten schützt, von der Erstellung eines Sicherungsplans bis zur Überwachung, Wiederherstellung und Berichterstattung.

Anwendungsfälle

Cloudnatives Backup

Sichern Sie wichtige Datenspeicher wie Ihre Buckets, Volumes, Datenbanken und Dateisysteme über AWS-Services hinweg.

Zur Dokumentation »

Hybrider Datenschutz

Zentralisieren Sie das Datenschutzmanagement für Ihre Anwendungen, die in Hybridumgebungen ausgeführt werden, wie z. B. VMware-Workloads und AWS-Storage-Gateway-Volumes.

Lesen Sie die Blog-Beiträge »

Zentralisierte Datenschutzrichtlinien

Konfigurieren, verwalten und steuern Sie Ihre Backup-Aktivitäten über die AWS-Konten, Ressourcen und AWS-Regionen Ihres Unternehmens hinweg.

Zeigen Sie Erste Schritte an »

Einhaltung des Datenschutzes

Untersuchen Sie Ihre Ressourcen anhand von Datenschutzrichtlinien, um die Einhaltung organisatorischer oder gesetzlicher Anforderungen sicherzustellen.

Weitere Informationen über AWS Backup Audit Manager »

Erste Schritte

Blog-Beiträge lesen »

Entdecken Sie, wie Sie die Datenschutzaufgaben für mehrere AWS-Services zentralisieren und automatisieren.

Das 10-minütige Tutorial entdecken

Erstellen Sie einen On-Demand-Backup-Auftrag für eine Amazon-Elastic-Compute-Cloud-Instance (EC2).

Beginnen Sie mit der Entwicklung in der Konsole

Beginnen Sie mit dem Erstellen von AWS Backup in der AWS-Managementkonsole.


Entdecken Sie mehr von AWS