Outsourced Service Provider’s Audit Report (Prüfbericht für externe Dienstanbieter, OSPAR)

Übersicht

compliance-privacy-singapore

Amazon Web Services (AWS) haben die Testierung für den Outsourced Service Provider’s Audit Report (OSPAR) erhalten. Die Ausrichtung von AWS an den Richtlinien für Kontrollziele und Verfahren für Dienstanbieter (Outsourcing-Richtlinien) der Bankenvereinigung in Singapur stellt gegenüber Kunden die Verpflichtung von AWS unter Beweis, dass die hohen Erwartungen an Cloud-Dienstanbieter, die durch die Finanzdienstleistungsbranche in Singapur definiert wurden, eingehalten werden. Kunden können OSPAR nutzen, um die eigene Sorgfaltspflicht zu erfüllen und Aufwand und Kosten für Compliance-Anforderungen zu minimieren.

  • Was ist OSPAR?

    Aus den ABS-Outsourcing-Richtlinien geht hervor, dass die externen Dienstanbieter (OSPs) der Banken in Singapur, die externe Materialdienstleistungen erbringen und/oder Zugriff auf die Kundendaten der Finanzinstitute haben, einen externen Prüfer für die Ausstellung eines OSPAR beauftragen müssen. Die Ausstellung eines OSPAR umfasst eine externe Prüfung der OSP-Kontrollen gegen die in den ABS-Outsourcing-Richtlinien definierten Kriterien.

  • Welche Dienstleistungen deckt die OSPAR-Testierung ab?

    Die durch das OSPAR-Testat abgedeckten AWS-Services finden Sie unter AWS-Services im Portfolio nach Compliance-Programm. Wenden Sie sich an uns, wenn Sie mehr über die Verwendung dieser Services erfahren möchten und/oder sich für andere Services interessieren.

compliance-contactus-icon
Sie haben Fragen? Einen AWS-Business-Mitarbeiter kontaktieren
Sie erkunden Compliance-Rollen?
Melden Sie sich jetzt an »
Sie möchten über Neuigkeiten zur AWS-Compliance informiert werden?
Folgen Sie uns auf Twitter »