Neuer Benutzer? Registrieren bei AWS!

Spot-Instances können über die AWS Management Console oder Amazon EC2 APIs angefordert werden. So starten Sie mit der AWS Management Console problemlos:

  1. Melden Sie sich bei der AWS Management Console an und klicken Sie auf die Registerkarte "Amazon EC2".
  2. Klicken Sie links im Navigationsbereich auf "Spot Requests".
  3. Klicken Sie auf "Pricing History", um eine Ansicht der früheren Preise zu öffnen, die nach Instance-Typ sortiert werden können. Diese Information wird Ihnen bei der Auswahl eines Höchstpreises für Ihre angeforderte Instance helfen. Die angegebenen Preise beziehen sich auf die ausgewählte Availability Zone. Wenn keine Availability Zone ausgewählt wurde, werden die Preise für alle Availability Zones in der Region angezeigt.
  4. Klicken Sie auf "Request Spot-Instances" und befolgen Sie die vom Assistenten zum Starten von Instances beschriebenen Schritte. Wählen Sie dabei ein AMI und einen Instance-Typ aus. Geben Sie die Anzahl der gewünschten Spot-Instances, Ihren Höchstpreis sowie die Art der Anforderung (einmalig oder permanent) an. Nachdem Sie Ihr Schlüsselpaar und Ihre Security Group(s) ausgewählt haben, können Sie Ihre Anforderung absenden.
video-thumb-spot-instances-getting-started
4:13
Erste Schritte mit Spot-Instances

Möchten Sie mehr erfahren? Bitte besuchen Sie die Webseite Amazon EC2 Spot Curriculum.