Versicherung

Heutige Versicherungsunternehmen müssen sorgfältig zwischen profitablem Wachstum und der Last durch Legacy-IT-Systeme abwägen, die neue Entwicklungen oft ausbremsen. Als Reaktion darauf verfolgen viele Versicherer oft einen zweigleisigen Ansatz, um die Innovation voranzutreiben. Sie transformieren ihre Rechenzentren, indem sie ihre Anwendungen zu AWS migrieren. So müssen sie sich keine Gedanken mehr um die technische Umsetzung von Software machen und können das so freigewordene IT-Budget stattdessen in Transformation und Wachstum investieren. Außerdem können sie kleinen Teams aus Architekten und Entwicklern Zugang zu Cloud-Services bieten, damit diese innovative Lösungen für das Unternehmen schneller bereitstellen können. Mit AWS-Services können Versicherer neue digitale Angebote für Kunden schneller entwickeln, Kernsysteme modernisieren oder flexibler machen, mithilfe der vorliegenden Daten neue Ansätze zum Erkennen von Risiken entwickeln, personalisierte Versicherungsprodukte bereitstellen und schnell auf regulatorische Änderungen reagieren.

AXA setzt auf AWS, um die Kundenbindung mithilfe von Daten zu vertiefen

Fallbeispiele

AON

AON Securities schafft mit On-Demand-Risikomodellierung auf der Grundlage skalierbarer GPU-Rechenleistung neue Möglichkeiten, die Risiken für Kunden zu identifizieren

Weitere Informationen »

Guardian Life

Guardian Life, ein seit 158 Jahren bestehendes Versicherungsunternehmen, schafft eine digitale Innovationskultur, indem es seine Anwendungen zur Cloud migriert

Weitere Informationen »

HDFC Standard Life

HDFC Standard Life nutzt KI/ML, um über kundenorientierte Kanäle personalisierte Versicherungsempfehlungen bereitzustellen

Weitere Informationen »

Aktuelles Thema

Erfahren Sie, wie Sunday Insurance mithilfe von Daten und Technologie die Versicherungswertschöpfungskette neu definiert
 

Anwendungsfälle

  • Grid Computing
  • Daten und Analysen
  • Machine Learning und künstliche Intelligenz
  • Geschäftskritische Systeme
  • Grid Computing
  • Grid-Computing

    Versicherer migrieren zu Cloud-basierten AWS-Grids, um ihren Teams durch On-Demand-High Performance Computing (HPC) mehr Möglichkeiten zu bieten. Durch Ausführen von HPC-Grids in AWS können Unternehmen Grid-Computing-Kosten senken, Zugriff auf aktuelle CPU- und GPU-Chipsätze erhalten und die Laufzeit der Modellierung verkürzen. Hierdurch erhalten sie einen besseren Einblick in Risiken und können schneller auf behördliche Bestimmungen wie Solvabilität II reagieren oder neue Gefahren und Risiken simulieren.

    Product-Page-Diagram_Finacial-Services_Grid-Computing

    FIS Global

    Der Prophet Managed Cloud Service von FIS Global beschleunigt das simulationsbasierte Risikomanagement.

    Weitere Informationen »

    Moody's Analytics

    GGY AXIS, das Moody’s Analytics gehört, ist ein versicherungstechnisches Modellierungssystem, das modernste Technologie mit skalierbarer Architektur verknüpft.

    Weitere Informationen »

    AON PathWise

    PathWise ist eine integrierte HPC-Lösung, die simulationsbasiertes Risikomanagement beschleunigt.

    Weitere Informationen »

  • Daten und Analysen
  • Daten und Analysen

    AWS bietet mehr Datendienste als andere Cloud-Anbieter, sodass es für Versicherer leichter ist, Daten zusammenzufassen und zu zentralisieren, die Datenherkunft zu verwalten und jeden Datentyp in großem Maßstab zu speichern. Versicherer können relevantere Kundeninformationen erfassen, die Prozesse zur Versicherungs- und Risikoauswahl optimieren, die Anspruchsabwicklung vereinfachen und die Kundenerfahrung verbessern. Mit AWS können dank der geringeren Komplexität der Datenverlagerungsinfrastruktur die internen Vorgänge optimiert und gleichzeitig die Kosten gesenkt werden.

    product-page-diagram_banking-data-analytics-management-02

    American Family Insurance

    American Family nutzt Cloud-basierte Daten und KI/ML-Services, um ein datengesteuertes Unternehmen zu werden.

    Weitere Informationen »

    IHS Markit

    IHS Markit EDM bietet modernste Lösungen für Informationen, Analysen und Unternehmensdatenverwaltung für global agierende Finanzunternehmen.

    Weitere Informationen »

    Capgemini

    Die Datentransformationslösung von Capgemini bietet eine Reihe von Tools für Datenarchitekten und Entwickler, um die Migration On-Premise-Daten zu AWS zu automatisieren.

    Weitere Informationen »

  • Machine Learning und künstliche Intelligenz
  • Machine Learning und künstliche Intelligenz

    Versicherer verwenden die KI/ML-Services von AWS, um die Effizienz zu steigern, die Benutzererfahrung zu verbessern, genauere Prognosen für das Unternehmen zu erstellen und die Entwicklung neuer Innovationen zu beschleunigen. In AWS können Unternehmen KI-Services auswählen, die für die Computer Vision, Sprache, Empfehlungen oder das Forecasting vortrainiert sind, Amazon SageMaker nutzen, um schnell eigene Machine Learning-Modelle nach Maß zu erstellen, zu trainieren und bereitzustellen oder eigene benutzerdefinierte Modelle erstellen, die alle gängigen Open-Source-Frameworks unterstützen.

    Product-Page-Diagram_Finacial-Services_Machine-Learning

    Mutual of Omaha

    Der US-amerikanische Versicherungskonzern Mutual of Omaha transformiert sein Call Center, um seine Service-Level zu verbessern, vorhandene Versicherungsnehmer stärker zu binden und neue Kunden zu gewinnen.

    Weitere Informationen »

    Famers Insurance

    Farmers Insurance verbessert die Kundenerfahrung, indem durch KI eine natürliche Interaktion und Unterhaltung ermöglicht wird.

    Weitere Informationen »

    Sunday Insurance

    Sunday Insurance nutzt KI/ML, um Neukunden zu gewinnen, Produkte und Preise zu personalisieren und in angespannten Marktsegmenten das Prämienwachstum voranzutreiben.

    Weitere Informationen »

    DataRobot

    DataRobot hilft Kunden mit unterschiedlichem Hintergrundwissen, sehr genaue Modelle zu erstellen und zu implementieren, um mithilfe von Machine Learning wertvolle Informationen zu gewinnen.

    Weitere Informationen »

  • Geschäftskritische Systeme
  • Geschäftskritische Systeme

    AWS bietet eine höhere Flexibilität, Skalierbarkeit und Sicherheit als On-Premise-Infrastrukturen und -Services, sodass Versicherer sich keine Gedanken mehr um die technische Umsetzung von Software machen müssen. Außerdem können sie das so freigewordene IT-Budget stattdessen in Transformation und Wachstum investieren. Versicherer modernisieren Kernsysteme mit AWS, um die Automation zu erhöhen, die betrieblichen Prozesse transparenter zu machen, die Softwareentwicklung zu beschleunigen, die Integration in Komplementärsysteme zu verbessern und Daten in den Kernsystemen schneller und einfacher unternehmensweit bereitzustellen.

    product-page-diagram_banking-digital-transformation

    Guidewire

    Mit der Guidewire InsuranceSuite erhalten Sie Anwendungen, die den gesamten Versicherungslebenszyklus optimieren, von der Police über die Rechnungsstellung bis hin zu Schadensfällen. So können Sie von Gelegenheiten profitieren und effizienter arbeiten.

    Weitere Informationen »

    EIS Group

    Die EIS Suite ist eine Kernlösung für Versicherungen, mit der sich der Kundenlebebenszyklus optimieren und sich eine nahtlose Kundenerfahrung auf allen Kanälen erzielen lässt, sei es online, mobil oder telefonisch.

    Weitere Informationen »

    SSP

    SSP migriert Windows-Arbeitslasten zu AWS und senkt dadurch die IT-Kosten um mehrere Millionen, während gleichzeitig die Softwareentwicklung beschleunigt wird.

    Weitere Informationen »

Vorteile

Modernisieren unterschiedlicher veralteter Systeme für verbesserte Agilität und Skalierung

Indem Versicherer die Vorproduktions- und Produktionsumgebungen für Kernsysteme zu AWS verlagern, müssen sie sich keine Gedanken mehr um die technische Umsetzung von Software machen. Außerdem können sie dank dieser Migration zur Cloud die geschäftliche Flexibilität verbessern, Datenbanken modernisieren und haben Zugang zu skalierbaren Rechen- und Speicherressourcen (Elastic Storage), um die Kapazität flexibel an die jeweiligen Anforderungen anzupassen.

Anpassen an sich schnell verändernde Verhaltensweisen von Kunden und Erfüllen entsprechender Erwartungen

Versicherer nutzen AWS, um Kundeninteraktionen zu fördern und zu verbessern und um neue Signale zu erfassen und zu analysieren, indem neue digitale Kanäle bereitgestellt werden, etwa Portale, mobile Anwendungen, Call Center, Chatbots und Sprachanwendungen.

Fördern des Unternehmenswachstums durch Nutzung von Daten und Innovationen

Mithilfe von AWS können Versicherer schnell analytische Modelle erstellen, schulen und bereitstellen, um neue Signale zu erkennen und so den Kundendienst, die Risikoidentifizierung und die Prognose zu verbessern.

Entwickeln mit Vertrauen auf die sicherste, ausfallsicherste konforme Cloud

Versicherer nutzen die AWS-Tools und -Services, um komplexe Modelle schneller ausführen zu können, damit sich ändernde behördliche Bestimmungen (z. B. Solvabilität II, IFRS 17, NAICS SVL) umgesetzt und Prozesse automatisiert werden können, die die Sicherheit und Compliance verbessern.

Compliance und Sicherheit

AWS versteht die einzigartigen Verpflichtungen im Hinblick auf Sicherheit, Bestimmungen und Compliance, mit denen Finanzdienstleister auf globaler Ebene konfrontiert sind. Finanzdienstleister verfügen von der Infrastruktur bis hin zur Automatisierung über all die erforderlichen Tools und Ressourcen, um eine konforme und sichere Umgebung in AWS zu schaffen.

Weitere Informationen »

Innovation

Bedeutende Innovationen florieren bei AWS. Sehen Sie, wie Unternehmen AWS nutzen, um neue Erfahrungen zu gestalten, mehr Wert aus Daten zu schöpfen und IT und Prozesse zu modernisieren.

Weitere Informationen »


Loslegen

Führende Versicherer verwenden bereits AWS. Kontaktieren Sie unsere Branchenexperten und begeben Sie sich noch heute auf Ihre eigene AWS Cloud-Reise.