edn

AWS IoT ExpressLink hilft ēdn dabei, ihre Indoor-Gärtnereiprodukte in Smart-Home-fähige Geräte umzuwandeln, die Benutzer mit der Natur in Verbindung halten, indem sie sie auf die Bedürfnisse ihrer Pflanzen aufmerksam machen.

„Wir suchten nach einer schnellen und einfachen Möglichkeit, robuste Cloud-Funktionen für unsere Indoor-Gärtnerei-Produktlinien zu ermöglichen. Aus Erfahrung in der Vergangenheit wussten wir jedoch, dass dies ein erhebliches Risiko in Bezug auf Zeit, Geld und die allgemeine Markteinführungsausführung darstellt. Die Konnektivität von IoT-Geräten ist komplex und zwingt unser Team, die Entwicklung entweder an einen kostspieligen Drittanbieter auszulagern oder interne Engineering-Ressourcen zuzuweisen, wodurch innovative Funktionen, die unsere Angebote auf dem Markt differenzieren, erheblich verzögert werden. Selbst ein kleiner Fehltritt bei der Implementierung von Bereitstellungs-, Sicherheits- oder Over-the-Air-Funktionalität kann ein Produkt um Monate zurückwerfen. Dank des Hardwaremoduls von u-blox mit AWS IoT ExpressLink können wir jetzt innerhalb weniger Tage eine sichere und zuverlässige Cloud-Konnektivität für unsere Geräte ermöglichen. Dies ermöglicht uns nicht nur, die Produktentwicklung zu beschleunigen, sondern stellt auch sicher, dass sich unser Engineering-Team weiterhin auf den Versand von Spitzentechnologien konzentriert, die die Natur in Innenräumen zugänglich machen.“

Ryan Woltz, Gründer und CEO - ēdn

spherag

AWS IoT ExpressLink hilft Spherag dabei, landwirtschaftliche Bewässerungs- und Ernährungssysteme schnell in nachhaltige und innovative Geräte umzuwandeln, die Energie und Wasser sparen, die Produktion steigern und aus der Ferne überwacht und gesteuert werden können.

„Wir sind zu AWS und ihren Partnern auf der Suche nach einer schnellen und einfachen Lösung gekommen, die uns hilft, unsere intelligenten Bewässerungs- und Ernährungssysteme für Pflanzen mit der Cloud zu verbinden. Die Herausforderung bestand darin, dass wir eine sichere Mobilfunklösung mit zuverlässiger Echtzeitkommunikation benötigten, um die Konnektivität und den weltweiten Einsatz auf ländlichen Grundstücken sicherzustellen. AWS IoT ExpressLink löst nicht nur unser Konnektivitätsproblem mit seiner mobilfunkbasierten verschlüsselten Lösung, sondern gibt uns auch die Gewissheit, dass wir den Zustand und die Sicherheit der Geräteflotte mit Over-the-Air-Aktualisierungen und AWS Device Defender effektiv verwalten können. Jetzt können wir uns vollständig auf die Entwicklung innovativer landwirtschaftlicher Produkte und Services konzentrieren, ohne uns um die Details der Implementierung von IoT-Geräten kümmern zu müssen.“

Jesús Ibáñez, Gründer und CEO - Spherag

Cardinal Peak

Cardinal Peak, ein Unternehmen für Produktentwicklungsservices aus Colorado mit Spezialisierung in der Entwicklung von angeschlossenen Produkten in mehreren Märkten, beschleunigt die IoT-Prototypen-Phase mit AWS IoT Express Link.

„Durch AWS IoT Express Link konnte ich eine über WLAN verbundene Produkt-Demo zusammenstellen und Sensor-Daten an die Cloud an einem einzigen Nachmittag senden! Sicheres Networking für eingebettete Systeme war noch nie so einfach. Es handelt sich um eine nahezu transparente Benutzeroberfläche zwischen meiner Anwendung und AWS. Das ist so einfach wie das Drucken von Daten an einen seriellen Port. Die OTA-Firmware-Aktualisierungen durchführen zu können ist ein enormer Bonus. Das Beste daran ist, dass ich den gleichen Code wieder verwenden kann, um eine zelluläre Version zu erstellen. Das ist ja einmalig!“

Keegan Landreth, Embedded Software Engineer – Cardinal Peak

Cardinal Peak

Dormaka, ein vertrauenswürdiger Partner für Produkte, Lösungen und Services für den Zugang zu Gebäuden und Zimmern von einer einzelnen Quelle, schätzt AWS IoT ExpressLink wegen der Benutzerfreundlichkeit und Einfachheit.

„AWS IoT ExpressLink hat uns dabei geholfen, unsere Workload an unsere eingebettete Systemanwendung anzupassen und unsere Prototypen-Phase zu beschleunigen. AWS IoT ExpressLink passt gut zu unseren Zielen, über ein modulares Design in unseren Produkten zur besseren Flexibilität zu verfügen. Es sind Weiterentwicklungen wie diese, und der Geschwindigkeit der Innovationen, die uns dabei helfen können, Vertrauen aufzubauen Produkte für unsere Kunden zu erstellen, die sich von den anderen Produkten abheben.“

Travis Willis, Product Manager – dormakaba

Check out more details
Entscheiden Sie, welches Modul das richtige für Sie ist

Wählen Sie das Modul mit AWS IoT ExpressLink aus, das Ihren Anforderungen entspricht.

Gerätekatalog ansehen »
Funktionen von AWS IoT ExpressLink anzeigen
Produktfunktionen anzeigen

Sehen Sie sich die Funktionen von AWS IoT ExpressLink an und erhalten Sie weitere Informationen über die einzigartigen Funktionen.

Funktionsseite anzeigen »
Verbinden Sie sich mit einem IoT-Experten
Nehmen Sie Kontakt auf mit einem AWS-Experten

Stellen Sie eingehende Fragen und erhalten Sie Live-Support.

Verbinden Sie sich mit einem Experten »