F: Sind Agenten erforderlich?

Nein. Kunden können entweder den agentenlosen Kollektor für eine automatisierte Datenerfassung vor Ort verwenden oder alternativ vorhandene Bestands- und Nutzungswerte über Flatfiles angeben. Kunden, die den Kollektor wählen, müssen in ihrem Netzwerk eine Windows Server-VM bereitstellen. Verwendete Standardprotokolle: WMI von Microsoft (für Hyper-V und Windows-Bare-Metal-Server), SNMP, vSphere von VMware und T-SQL von Microsoft (für SQL Server). Es werden keine Agents auf den Hypervisors des Kunden oder anderen Servern bereitgestellt.

F: Welche Regionen unterstützt der Service?

Migration Evaluator (früher TSO Logic) unterstützt die Modellierung für alle öffentlichen Regionen außer chinesisches Festland (Ningxia oder Beijing) mit Lösungsarchitekten und Programmmanagern in Nordamerika, Europa und Australien. Der Service wird in der Region USA Ost (Nord-Virginia) gehostet.

F: Umfasst die Analyse die Option zur Verwendung vorhandener Microsoft-Lizenzen?

Ja. Falls der Kunde über vorhandene Microsoft SQL Server- oder Window Server-Lizenzen verfügt, kann Migration Evaluator in diesem Geschäftsszenario die Verwendung einer eigenen Lizenz einrichten, um zu gewährleisten, dass diese Einsparungen, die bei einigen Anwendungen bis zu zwei Drittel der Cloud-Kosten ausmachen können, erfasst werden. Migration Evaluator kann Modelle für Dedicated Hosts, Dedicated Instance oder Shared Instances erstellen.

F: Sind die Daten sicher?

Ja, Migration Evaluator ist ein AWS-Service. Die vom Kollektor erfassten Daten werden in einer lokal verschlüsselten Datenbank-Instance gespeichert, mithilfe eines kundenspezifischen Zertifikats erneut verschlüsselt und per HTTPS an einen verschlüsselten Amazon S3-Bucket gesendet, der von Migration Evaluator bereitgestellt wird. Alle von vorhandenen Tools oder zur Ergänzung der Sammlung hochgeladenen Dateien werden ebenfalls in einem verschlüsselten Amazon S3-Bucket gespeichert. Alle Amazon S3-Buckets nutzen die serverseitige AES-256-Verschlüsselung mit AWS Key Management Service (SSE-KMS).

F: Unterstützen Sie Kunden, die Infrastruktur außerhalb von Nordamerika betreiben?

Ja. Migration Evaluator unterstützt Kunden auf der ganzen Welt über einen vom Kunden bereitgestellten Bestandsexport oder durch Bereitstellen eines agentenlosen Kollektors. Kollektor-Kunden können entweder die nächtliche Datensynchronisierung oder den Bestands- und Nutzungsexport verwenden. Sobald Bestand und Nutzung erkannt wurden, werden alle Daten zur Analyse in der Region USA Ost (Nord-Virginia) gehostet.

F: Funktioniert die Lösung, wenn nur Zugriff auf den Virtualisierungs-Stack besteht?

Ja. Migration Evaluator kann Übereinstimmungen zwischen On-Premise und AWS mit Daten von VMware oder Hyper-V empfehlen. Migration Evaluator unterstützt Citrix XenServer nicht.

F: Was unterstützt Migration Evaluator? Was unterstützt Migration Evaluator nicht?

Migration Evaluator unterstützt Server auf einer x86-Architektur mit vom Kunden angefügten Blockspeicher. Die Software findet Amazon EC2-Übereinstimmungen auf Grundlage von Bereitstellung, Softwarelizenzen und Nutzung. Migration Evaluator unterstützt derzeit keine Modellierung von Solaris, AIX oder anderen Nicht-x86-Geräten und wurde nicht für die Überwachung oder Berichterstellung von Speichergeräten, Mainframes oder Netzwerkgeräten wie Routern entwickelt.

F: Kann die Lösung VMs und Instances auf Anwendungsbasis anzeigen?

Ja. Die Lösung kann Anwendungsgruppierungen anzeigen, solange diese Informationen durch Tagging, Namenskonvention oder einen Export von einem Bestandsverwaltungstool bereitgestellt werden. Migration Evaluator verwendet diese Informationen zum Erstellen von Workload-Gruppierungen nach Geschäftsfunktion, wie etwa Anwendungsgruppierungen, Umgebungsgruppierungen usw.

F: Führt die Lösung eine Anwendungsabhängigkeitszuordnung auf Netzwerkebene durch?

Nein. Eine Anwendungsabhängigkeitszuordnung ist in diesem Angebot nicht enthalten. Wir vertrauen auf Ökosystempartner, die uns die Daten programmgesteuert für den Cloud-Abgleich zur Verfügung stellen.

Free Tier-Migrationsressourcen
Kostenlose Migrationstools

Greifen Sie auf Free Tier-Migrationstools und -ressourcen zu.

Weitere Informationen 
Weitere Informationen zur Cloud-Migration
Warum migrieren mit AWS?

Erfahren Sie, wie Sie mit der Migration auf AWS Kosten einsparen und die Agilität steigern können.

Weitere Informationen 
Geschäftsszenario anfordern
Geschäftsszenario anfordern

Beginnen Sie mit dem Erstellen eines Geschäftsszenarios mit Migration Evaluator.

Erste Schritte