Amazon Web Services (AWS) hilft Landes- und Kommunalverwaltungen dabei, Kosten einzusparen und gleichzeitig die Leistung ihrer technologischen Infrastruktur zu erhöhen, sodass sie sich auf die Bereitstellung innovativer Dienstleistungen für ihre Bürger konzentrieren können. Die Städte sind Innovationsführer im Bereich der Transportlösungen, die Open Data-Initiativen, Verbesserungen an Bürgerdienstleistungen und Smart-City-Projekte umfassen. Dazu wird auch das Internet of Things (IoT) genutzt. Da sowohl die Bevölkerungszahlen als auch die Datenvolumen steigen, nutzen Landes- und Kommunalverwaltungen zunehmend AWS, um eine sichere, kostengünstige und skalierbare IT-Infrastruktur bereitzustellen.

Erzählen Sie uns über Ihr Projekt

Kontakt
t2

Das New York City Department of Transportation hat mit der AWS Cloud mehrere mobile Anwendungen für Bürger entwickelt, die den Komfort und die Sicherheit für Stadtbewohner erhöhen. Das Programm "Sustainable Streets" zeigt, welche Fortschritte das DOT dabei gemacht hat, die Sicherheit auf den Straßen zu erhöhen, die Mobilität zu verbessern und die Infrastruktur zu erhalten und auszubauen. Im DOTMap Portal werden die Zeitpläne für das Parken auf einer bestimmten Straßenseite sowie andere Parkvorschriften dargestellt. Außerdem finden die Nutzer hier Daten zu Straßenerneuerungsarbeiten, Bau- und Umbauprojekten. Die iRideNYC-Anwendung liefert Informationen zu unterschiedlichen Transportmitteln in Echtzeit: U-Bahnen, Bussen, Fahrrad- und Gehwegen. Die Anwendung "Superstorm Sandy Damage Assessment" wurde entwickelt, um den durch den Sturm Sandy entstandenen Schaden schnell aufnehmen zu können.

t4

Die Land Transport Authority (LTA) of Singapore kann mit AWS Dienstleistungen für die Bürger billiger, schneller und besser erbringen. Die LTA ist eine staatliche Behörde, die für Entwicklung, Richtlinien und Durchführung des Landverkehrs verantwortlich ist. Sie ist von entscheidender Bedeutung für die wirtschaftliche Entwicklung von Singapur. Durch die Beförderung von mehr als 2,2 Millionen Personen pro Tag weist die LTA viele Aktivitäten und Berührungspunkte auf, die öffentliches Feedback generieren, auf das schnell reagiert werden muss. Daher hat sich die LTA über die Cloud als Alternative informiert. AWS stellte eine kostengünstigere Lösung mit einer schnelleren Implementierungszeit bereit, und der CIO musste sich über Notfallwiederherstellung keine Sorgen mehr machen. Als Regierungsbehörde arbeitete LTA mit AWS zusammen, um alle erforderlichen Sicherheitsvoraussetzungen zu erfüllen. LTA begann mit der Verwendung von AWS für das Web-Hosting, anstatt ein eigenes Rechenzentrum zu erstellen, und realisierte 60 % an Kosteneinsparungen im Vergleich zu einer lokalen Infrastruktur. Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten.

t22

Transport for London (TfL) ist Londons integrierte Transportbehörde, die für alle Arten von Transportmitteln zuständig ist. Dazu gehören U-Bahn, Busse, Maut und gebührengestützte Verkehrssteuerung, Straßenbahnen, der Fluss, die Docklands Light Railway, die Overground-Züge (S-Bahnen), Rad- und Gehwege, Reisebusse, Frachtverkehr, Taxis und mehr. Im Netzwerk von TfL werden täglich etwa 24 Millionen Strecken zurückgelegt. Durch Open Data und Cloud-Technologie konnte TfL neue Dienstleistungen für eine wachsende Bevölkerung zur Verfügung stellen, was Zuverlässigkeit und Kundenerfahrung verbesserte und die Kosten erheblich senkte. Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten.

 

 

t3

Um den Anforderungen der Fahrgäste der Bay Area gerecht zu werden, indem rund um die Uhr Verkehrsinformationen bereitgestellt werden, muss die Metropolitan Transportation Commission (MTC) sicherstellen, dass deren 511.org-Website hoch verfügbar ist. "Unsere Systeme müssen sich in einer extrem zuverlässigen Umgebung befinden, die eine durchgängige Verfügbarkeit gewährleistet", so Alysha Nachtigall, Website- und Kommunikations-Projektmanagerin für 511 bei MTC. "Zehntausende von Menschen verlassen sich täglich darauf, dass sie mit 511 Ihre Reiseziele erreichen."

MTC hat jetzt eine einzige Website für 511.org, sodass den Fahrgästen der Bay Area eine einheitliche Informationsquelle für Verkehr, Fahrgemeinschaften, Radverkehr, Parkplätze und Notfälle zur Verfügung steht. "Unser vorrangiges Ziel war es, 511.org zu einer einheitlichen Website zu machen. Wir haben dieses Ziel durch die Migration unserer gesamten Plattform in die AWS Cloud erreicht", sagte Nachtigall. "Dadurch ist es jetzt für uns viel einfacher, die Website zu verwalten und Aktualisierungen und andere Änderungen durchzuführen." MTC erwartet außerdem langfristige Kosteneinsparungen. "Wir erwarten auf jeden Fall, dass sich unsere Betriebskosten verringern werden, indem wir unsere Website vollständig auf AWS ausführen", sagte Banner.

Klicken Sie hier, um die vollständige Fallstudie zu lesen.

t23

Das Projekt "Smart Airport Experience" wurde in Großbritannien vom staatlich geleiteten Technology Strategy Board finanziert und in Zusammenarbeit mit einem Technologieteam unter Führung von Living PlanIT SA am London City Airport umgesetzt. Ziel des Projekts war es zu zeigen, wie IoT-Technologien eingesetzt werden könnten, um Kundenerfahrung und betriebliche Effizienz an einem beliebten Flughafen für Geschäftsreisende zu verbessern, der bereits einen schnellen Check-in anbietet. Bei dem Projekt wurde das in einer AWS-Umgebung gehostete Living PlanIT Urban Operating System (UOS™) als Backbone für Datenerfassung, -verarbeitung, -analyse, -Marshalling und das Ereignismanagement in Echtzeit eingesetzt.

 

 

t24

Arkansas State Highway and Transportation Department

Das Arkansas State Highway and Transportation Department benötigte eine einfache Möglichkeit, Autofahrer darüber zu informieren, wann und wo Bauarbeiten stattfinden. Im Jahr 2013 wurde "IDrive Arkansas" mithilfe von Open-Source-Produkten völlig neu aufgebaut.

Klicken Sie hier, um den vollständigen Artikel zu lesen.

Neue offene Datensätze von Transport for London verfügbar

Transport for London (TfL) hat bekanntgegeben, dass es eine Reihe neuer Open Data-Feeds über seine Unified API geben wird. So können Entwickler zusätzliche Apps mit Reiseinformationen für die Stadt bereitstellen. Diese Transportdaten sagen mehr aus als nur Informationen darüber, wann der Pendlerverkehr morgens zunimmt und abflaut. Wenn Startup-Unternehmen und Entwicklern Daten zu besonders hohem Verkehrsaufkommen, Ampeln, Straßenbahnen und Wegstrecken vorliegen, erhalten Sie einen großen Überblick, können Herausforderungen überwinden und intelligentere Städte schaffen. Durch Einblicke in die Verkehrsmuster oder die vollsten U-Bahnstationen können Städte z. B. feststellen, wo sich Engpässe befinden, und daran arbeiten, Verzögerungen zu vermeiden. Diese Art von Daten ermöglicht Innovationen in intelligenten Städten, beispielsweise in den Bereichen Transport, Sicherheit, Gesundheit und vielen mehr. Startup-Unternehmen haben die Möglichkeit, sich zusammenzuschließen, Daten zu nutzen und die Produkte und Services zu entwickeln, die sich die Kunden wünschen. 

Klicken Sie hier,, um den vollständigen Blog-Artikel zu lesen.

 

Parklösungen

 

AWS_Smart Parking

Vernetzte intelligente Kreuzungen

Amazon-Transport-Icon-05

Intelligente Streckenführung und Navigation

 

Amazon-Transport-Icon-07

Flottenverfolgung und -überwachung

Amazon-Transport-Icon-04
Wenden Sie sich an uns, um weitere Informationen zu erhalten!
AWS_Smart Parking

PARK SMART ist eine Software-Plattform, die in Echtzeit über die Verfügbarkeit von Parkplätzen in den überwachten Gebieten informiert. Die Software nutzt die Infrastruktur der Videosensoren, darunter auch bereits vorhandene Sensoren, um die Bilder zu verarbeiten und Informationen zur Verfügbarkeit von Parkplätzen in einer mobilen App bereitzustellen. Das System überwacht nicht nur den einzelnen Parkplatz, sondern jedes geparkte Auto. Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten.

 

AWS_Driving Safely

Vizalytics Technology unterstützt intelligente Städte und basiert auf Open Data und AWS. Wir zeigen Bürgern in Echtzeit, was in ihrem Viertel passiert und wie dies ihre Verkehrswege beeinflusst – ob mit öffentlichen Verkehrsmitteln, auf dem Fahrrad, zu Fuß oder im Auto.

Amazon-Transport-Icon-02

GreenOwl Mobile: Die Pan Am- und Parapan Am-Spiele, die im Jahr 2015 in Toronto (Nordamerikas viertgrößter Stadt) stattfanden, haben mehr als 1 000 000 Besucher angezogen. Die Herausforderung für die Stadt bestand darin, ihre statische Straßen- und Durchgangsinfrastruktur zu verwalten und gleichzeitig sicherzustellen, dass das Großereignis ein positives Erlebnis für Zuschauer und Bewohner wird.
GreenOwl Mobile entwickelte eine mobile und Web-basierte Lösung, mit der eine personalisierte Streckenführung für Zuschauer, Durchgangsverkehr und Sehenswürdigkeiten möglich war. Dies war das offizielle Hilfsmittel zur Verwaltung des erhöhten Verkehrsaufkommens. Die Lösung wurde häufiger genutzt (von 20 % der Zuschauer) als Wettbewerberprodukte, wie z. B. Google Maps.

 

 

AWS_Connected Vehicles

Veniam verwandelt Fahrzeuge in WLAN-Hotspots und entwickelt Fahrzeugnetzwerke für Städte, welche die drahtlose Abdeckung erhöhen und Terabytes an städtischen Daten erfassen. In kontrollierten Umgebungen wie Häfen und Containerbahnhöfen stellen die Lösungen von Veniam sicher, dass alle mobilen Arbeitskräfte und Komponenten sicher verbunden sind – unabhängig davon, wo sie sich befinden und wie schnell sie sich bewegen. Unsere Hardware, Software und Cloud-Komponenten sind die Grundlage für das weltweit größte Netzwerk an verbundenen Fahrzeugen in der portugiesischen Stadt Porto. Taxis, Müllautos und die gesamte öffentliche Busflotte bieten kostenloses WLAN für mehr als 350 000 aktive Kunden.

 

Amazon-Transport-Icon-05

Citi Logik ist ein britisches Technologieunternehmen, das 2011 gegründet wurde, um aus anonymisierten Mobilfunknetzdaten im Einklang mit den britischen Datenschutzgesetzen Einblicke in die Nachfrage zu gewinnen. Citi Logik hat einzigartige Algorithmen entwickelt und diese auf aggregierte, anonymisierte Mobilfunknetzdaten angewandt. So können Städte die Wege nachvollziehen, die die Menschen als Fußgänger, in Fahrzeugen und Zügen zurücklegen. Die erfassten Daten bieten einen umfassenden Überblick über das Transportsystem einer Stadt, unter anderem über das Reiseverhalten, Spitzenzeiten, ruhigere Zeiten, saisonale und historische Muster, sodass die Städte fundierte Entscheidungen zu zukünftigen Transportprojekten und Verbesserungen treffen können.

AWS_Smart Transit Screens

TransitScreen ist ein weltweit tätiges Informationsunternehmen. Unser Netzwerk miteinander verbundener Anzeigen macht Städte gesünder, nachhaltiger und für alle leichter zugänglich. Informationen zum Transportmittel Ihrer Wahl werden auf einen Blick, live und in Echtzeit angezeigt. Vergleichen Sie morgens auf dem Weg zur Arbeit Zugfahrpläne mit Busankunftszeiten. Informieren Sie sich darüber, wann Ihr Mitarbeitershuttle ankommt, sodass Sie nicht in der Kälte warten müssen. Unser Service ist in jeder großen Stadt in den USA und Kanada sowie ausgewählten europäischen Städten in mehr als zehn Sprachen verfügbar.

Amazon-Transport-Icon-01

Spectrum by Miovision bietet Ihnen vernetzte, intelligente Kreuzungen. Spectrum ist eine Turnkey-Lösung, die die Daten, Konnektivität und Tools bereitstellt, mit denen Sie Ihre Ampeln aus der Ferne verwalten können. Die Spectrum SmartLink and Interface-Hardware lässt sich leicht und sicher in die vorhandene Verkehrsverwaltungs-Hardware und -Software integrieren, ohne dass dafür Aktualisierungen nötig sind. Spectrum umfasst Miovision Signals, also Cloud-basierte Software-Tools zur ferngesteuerten Überwachung und Verwaltung Ihres Verkehrsnetzes.