Benutzerfunktionen

  • Web-Client und mobile Apps

    Allzeitiger Dateizugriff und Zusammenarbeit von beliebigen Geräten aus

    Amazon WorkDocs bietet einen Web-Client und mobile Apps auf iOS- und Android-Geräten sowie dem Fire-Tablet. Mit dem Web-Client können Sie über 35 Dateitypen anzeigen und Feedback dazu geben, Dateien suchen und als Favoriten kennzeichnen sowie die Aktivitätenliste aufrufen. Mit den mobilen Apps können Sie über 35 Dateitypen anzeigen und Feedback dazu geben. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, Dateien zu suchen, für den Offline-Zugriff auszuwählen und mit den Anwendungen auf Ihrem Gerät zu bearbeiten. Sie können Microsoft Office-, PDF- und TXT-Dateien in den Standardanwendungen auf Ihrem Computer öffnen und die Änderungen mithilfe von WorkDocs Companion automatisch in Amazon WorkDocs speichern. 

  • Sync-Client

    Halten Sie Dateien auf Ihrem Computer mit Amazon WorkDocs synchronisiert

    Mit dem Amazon WorkDocs-Synchronisierungsclient können Sie einen Ordner auf Ihrem Computer festlegen, den Sie mit WorkDocs synchronisiert halten. Jegliche Dateien, die Sie dem Ordner hinzufügen, werden automatisch über eine verschlüsselte Verbindung in WorkDocs hochgeladen und auf Ihren anderen Geräten synchronisiert. Mithilfe des Sync-Clients können Sie festlegen, welche Dateien und Ordner auf Ihrem Computer synchronisiert werden. 

  • Amazon WorkDocs Drive

    Amazon WorkDocs auf Ihren Desktop erweitern

    Amazon WorkDocs Drive ist eine native Desktop-Anwendung, die die einfache Arbeit im Windows-Datei-Explorer oder Mac Finder mit dem Umfang von Amazon WorkDocs kombiniert. Mit Amazon WorkDocs Drive sind alle Ihre Dateien auf Abruf von Ihrem Gerät verfügbar, ohne wertvollen Speicherplatz auf Ihrem PC oder Mac zu verbrauchen. Sie können Amazon WorkDocs Drive als primäres Benutzerlaufwerk verwenden und müssen nicht auf Netzwerkbereitstellungspunkte zurückgreifen, um Ihre Inhalten zu sichern.

    Mit Amazon WorkDocs Drive können Sie auf viele der Funktionen von Amazon WorkDocs direkt über den Windows-Datei-Explorer oder Mac Finder zugreifen. Dadurch können Sie unter anderem Dateien freigeben, als Favoriten markieren, für die Bearbeitung sperren und entsperren und nach Dateien suchen. Sie können auf alle Änderungen zugreifen, die Sie an den über WorkDocs Drive bereitgestellten Inhalten vornehmen. Diese werden automatisch in Amazon WorkDocs synchronisiert und auf sie kann auch über ein beliebiges Gerät mithilfe der Amazon WorkDocs-Anwendungen zugegriffen werden.

    Amazon WorkDocs Drive ist für Microsoft Windows PCs, Amazon WorkSpaces sowie macOS Version 10.11 und neuer verfügbar.
     

     
  • Dateifreigabe

    Dateien sicher über Links, Einladungen und Feedback-Anfragen freigeben

    Sie können Dateien über einen teilbaren Link für beliebige Benutzer freigeben, Benutzer zur Zusammenarbeit an Dateien einladen und Feedback anfordern. Wenn Sie einen Link erstellen, legen Sie fest, ob dieser öffentlich oder nur für bestimmte Benutzer zugänglich ist. Sie können auch ein Ablaufdatum und ein Passwort festlegen. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, durch Eingabe von Benutzernamen, Gruppennamen und E-Mail-Adressen andere Benutzer einladen, auf Ihre Dateien zuzugreifen. Wenn Sie Benutzer außerhalb Ihrer Organisation einladen, wird bei ihrer ersten Anmeldung in WorkDocs ein Gastbenutzerkonto erstellt. Gastbenutzer haben kostenlosen Lesezugriff auf Dateien. Administratoren können Gastbenutzer jederzeit zu regulären Benutzern hochstufen. Sie haben die Möglichkeit, Benutzer als Miteigentümer, Mitwirkende oder Betrachter einzuladen. Außerdem können Sie Feedback mit einer persönlichen Nachricht anfordern und eine Frist festlegen. Bei offenen Feedback-Anfragen wird in WorkDocs angezeigt, dass sie zur Überprüfung gesendet wurden bzw. auf Feedback gewartet wird. Sie steuern, wer Feedback anzeigen und Ihre Dateien bearbeiten kann. Sie können jederzeit Links deaktivieren und Mitwirkende entfernen. Sie werden per E-Mail benachrichtigt, wenn Ihre Dateien aktualisiert werden, Feedback erhalten oder mit @Benutzername erwähnt werden oder wenn Feedback angefordert wird. Sie können Ihre Freigabe- und Dateiaktivitäten in der Aktivitätenliste einsehen.

  • Umfassendes Feedback

    Umfassendes Feedback auf einfache Weise bereitstellen und aufrufen

    Wenn Sie in Amazon WorkDocs Feedback geben, können Sie allgemeine Kommentare hinzufügen oder bestimmte Abschnitte einer Datei kommentieren. Sie können jemanden mit @Benutzername über Ihren Kommentar benachrichtigen, einen privaten Kommentar hinzufügen, Kommentare auf einfache Weise formatieren, lösen und filtern oder in einer Thread-Unterhaltung darauf antworten. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, E-Mail-Benachrichtigungen für Dateien zu deaktivieren. 

  • Unbegrenzte Versionierung

    Neue Version bei jeder Dateispeicherung in Amazon WorkDocs

    Bei jedem Speichern einer Datei in Amazon WorkDocs wird eine neue Version davon erstellt. Da Feedback stets mit der jeweiligen Dateiversion verknüpft ist, können Sie einfach auf frühere Versionen zurückverweisen.

  • Dateisteuerung

    Dateien sperren und Feedback, Download und Druck der Dateien deaktivieren

    Sie können Dateien sperren und Feedback, Download und Druck der Dateien deaktivieren. Indem Sie eine Datei während der Bearbeitung sperren, stellen Sie sicher, dass Ihre Änderungen nicht durch andere Benutzer überschrieben werden. Dadurch ist kein Koordinieren der Änderungen erforderlich. In einer entsperrten Datei können Änderungen gespeichert oder verworfen werden. Sie haben die Möglichkeit, die Entsperrung einer Datei zu beantragen. Amazon WorkDocs benachrichtigt daraufhin sowohl den Eigentümer als auch etwaige Miteigentümer der Datei. Die Eingabe von Feedback können Sie nach Abschluss der Dateibearbeitung deaktivieren. Indem Sie den Download und Druck deaktivieren, stellen Sie außerdem sicher, dass die Dateien nicht außerhalb von WorkDocs verwendet werden.

  • Aktivitätenliste

    Aktionen nahezu in Echtzeit nach Datei, Ordner oder Benutzername suchen

    Mithilfe der Amazon WorkDocs-Aktivitätenliste können Sie Aktionen nahezu in Echtzeit nach Datei, Ordner oder Benutzername suchen und die Ergebnisse auf verschiedene Weise filtern. Administratoren erleichtert die Aktivitätenliste, Website-weite Aktionen zu verfolgen. Benutzer können damit außerdem bequem überwachen, was mit ihren Dateien passiert. Das WorkDocs SDK ermöglicht Ihnen, die Aktivitätenliste in Ihre Analyselösungen zu integrieren, um Ihre WorkDocs-Benutzer und -Dateien in Echtzeit zu überwachen.

  • Mit Microsoft Office Online bearbeiten

    Office-Dokumente in Amazon WorkDocs mithilfe von Office Online bearbeiten

    Amazon WorkDocs ermöglicht es Benutzern, Microsoft Office-Dateien direkt in der WorkDocs-Webanwendung mithilfe der Funktion "Open with Office Online" zu öffnen und zu bearbeiten. „Mit Office Online öffnen“ unterstützt die gemeinsame Bearbeitung von Microsoft Office-Dateien über die WorkDocs-Webanwendung und Microsoft Office-Anwendungen wie Word Online, Excel Online und PowerPoint Online. Benutzer können Feedback einsehen, Dateien gemeinsam bearbeiten und ohne Wechseln der Anwendungen Änderungen in ihre Microsoft Office-Dateien übernehmen. WorkDocs bietet eine automatische Dokumentenversionskontrolle, mit der Benutzer Änderungen an den Inhalten nachvollziehen können.

  • WorkDocs Collaborative Editing powered by Hancom Thinkfree Office Online

    Erstellen und Bearbeiten von Office-Dokumenten in Amazon WorkDocs mit Hancom Thinkfree Office Online

    Amazon WorkDocs-Benutzer können Microsoft Office-Dateien in der Webanwendung Amazon WorkDocs über die Funktion "Collaborative Editing powered by Hancom Thinkfree Office Online" gemeinsam mit Kollegen in Echtzeit erstellen und bearbeiten. Die Benutzer können neue Dokumente, Arbeitsmappen und Präsentationen erstellen und diese für Kollegen freigeben, die direkt im Webbrowser daran arbeiten können. Außerdem können Benutzer Microsoft Office-Dateien mit Hancom Thinkfree Office Online in der WorkDocs-Webanwendung gemeinsam bearbeiten. Collaborative Editing ermöglicht Microsoft Office-Benutzern die gemeinsame Erstellung von Inhalten, die Erfassung und Prüfung des Feedbacks von Kollegen sowie die Durchführung der entsprechenden Änderungen direkt an den Office-Dateien – ohne Anwendungswechsel oder Dateiformatkonvertierungen. IT-Administratoren müssen weder zusätzliche Software bereitstellen noch Softwarelizenzen erwerben oder verwalten.

  • WorkDocs iOS-Dateiintegration

    Dateien in der Dateien-App auf ihren iOS-Geräten durchsuchen, suchen und organisieren.

    Amazon WorkDocs-Benutzer können in Amazon WorkDocs gespeicherte Dateien mit der Dateien-App von iOS 11 anzeigen und bearbeiten. Mit der Dateien-App von iOS 11 können Sie Ihre Dateien zentral durchsuchen und verwalten. Dabei ist es unerheblich, ob sich die Dateien auf dem iOS-Gerät des Benutzers oder in einem Cloud-Service wie Amazon WorkDocs befinden. Mit der Integration für Amazon WorkDocs iOS-Dateien können Benutzer in Amazon WorkDocs gespeicherte Dateien zu ihrer Dateien-App hinzufügen und darauf zentral von einem beliebigen ihrer iOS-Geräte zugreifen. Die Dateien können über die Dateien-App direkt in der zugehörigen Anwendung bearbeitet werden, wobei die Änderungen automatisch in Amazon WorkDocs gespeichert werden. Das neue Dateimanagementerlebnis der Files-App macht es Kunden leicht, von jedem iOS-Gerät aus auf ihre Inhalte in Amazon WorkDocs zuzugreifen.

  • Dateifreigabe mit einem Klick

    Dateien direkt aus dem Windows Datei-Explorer freigeben

    Amazon WorkDocs-Benutzer können Dateien direkt aus dem Windows Datei-Explorer auf ihren Windows-PCs mit Amazon WorkDocs Companion mit einem einzigen Klick freigeben. Im Windows Datei-Explorer können Benutzer mit der rechten Maustaste auf die Datei klicken, das Amazon WorkDocs Companion-Menü auswählen und Share (Freigeben) wählen. Amazon WorkDocs lädt die Datei auf die Amazon WorkDocs-Website hoch und gibt sie über einen öffentlichen Freigabelink frei, der von anderen Benutzern der Amazon WorkDocs-Website eingesehen werden kann. Der Freigabelink wird auch in die lokale Zwischenablage des Microsoft Windows-PCs des Benutzers kopiert, sodass er ihn mit Hilfe des Collaboration-Tools seiner Wahl für Kollegen freigeben kann.

  • Suchoptionen

    Einfaches Suchen mit Amazon WorkDocs Smart Search

    Amazon WorkDocs Smart Search beschleunigt Ihre Inhaltssuche, sodass Sie mehr Zeit mit dem Erstellen, Bearbeiten und Freigeben von Dateien mit Kollegen verbringen können. Damit können Sie neben Datei- und Ordnernamen auch nach Dokumenten, Kommentaren und Labels suchen. Sie können auch nach Inhaltsort, Datum und Uhrzeit der letzten Aktualisierung sowie nach bestimmten Dateitypen suchen. Die Ergebnisse werden als sortierte Liste angezeigt, wobei Ordner vor Dateien angezeigt werden.

Administrator- und Entwicklerfunktionen

  • Integration in Active Directory

    Benutzer mit Ihrem bestehenden Active Directory verwalten

    Sie können Benutzer in Amazon WorkDocs mithilfe von Active Directory verwalten. Active Directory biete Ihren Benutzern die Möglichkeit, ihre bestehenden Anmeldeinformationen zu verwenden. Sie selbst können Benutzergruppen für WorkDocs erstellen, mithilfe Ihres vorhandenen RADIUS-Servers die Multi-Factor Authentication (MFA) aktivieren und Single Sign-On (SSO) konfigurieren. Eine Integration in Active Directory ist auf zwei Weisen möglich: entweder durch eine sichere Vertrauensbeziehung zwischen Ihrem lokalen Active Directory und Ihrem AWS Directory Service for Microsoft Active Directory (Enterprise Edition) Domain Controller oder durch die Nutzung des AWS Directory Service Active Directory Connectors.

  • Integration mit Amazon WorkSpaces

    Amazon WorkSpaces-Benutzer erhalten kostenfreien Zugriff auf Amazon WorkDocs

    Amazon WorkSpaces-Benutzer erhalten kostenfreien Zugriff auf Amazon WorkDocs. Ebenfalls enthalten sind außerdem 50 GB Speicher pro WorkSpaces-Benutzer. Für einen Vorzugspreis von 2 USD pro WorkSpaces-Benutzer und Monat kann diese Kapazität in den meisten Regionen auf 1 TB Speicher aufgestockt werden. Sie können über Ihr Active Directory WorkDocs- und WorkSpaces-Benutzer verwalten und Single Sign-On (SSO) zwischen WorkDocs und WorkSpaces aktivieren.

  • Speicherort der Daten

    AWS-Region zum Speichern der Benutzerdateien angeben

    Sie können festlegen, in welcher AWS-Region die Dateien Ihrer Benutzer gespeichert werden, um Anforderungen hinsichtlich der Standortbindung von Daten zu erfüllen. Benutzer können ungeachtet der von Ihnen ausgewählten AWS-Region weltweit von ihrem jeweiligen Standort aus auf WorkDocs zugreifen. Hier finden Sie die AWS-Regionen, in denen WorkDocs aktuell verfügbar ist.

  • Verschlüsselung

    Verschlüsselung von Amazon WorkDocs-Dateien während der Übertragung und Speicherung

    In Amazon WorkDocs werden Dateien zum Schutz Ihrer Daten während der Übertragung und Speicherung verschlüsselt. Dies trägt zur Einhaltung von Compliance-Vorschriften bei.

  • Compliance

    Amazon WorkDocs ist mit HIPAA und PCI DSS konform und erfüllt ISO-Compliance-Anforderungen

    Amazon WorkDocs ist mit HIPAA, PCI DSS und ISO-Standards konform, um Ihre behördlichen und Compliance-Anforderungen hinsichtlich der Zusammenarbeit und Dateiverwaltung zu erfüllen. Wenn Sie ein aktives Business Associate Agreement (BAA) mit Amazon Web Services (AWS) haben, können Sie Amazon WorkDocs für die HIPAA-konforme Dateispeicherung und Zusammenarbeit verwenden, auch für Dokumente, die geschützte Gesundheitsdaten (Protected Health Information, PHI) enthalten. Dank der PCI DSS-Compliance können Sie in WorkDocs Dateien mit vertraulichen Karteninhaberdaten (Card Holder Data, CHD) speichern und zusammen bearbeiten. WorkDocs ist gemäß ISO 9001, 27001, 27107 und 27018 zertifiziert. Dank der ISO 9001-Zertifizierung können Sie WorkDocs als Nachweis für Ihre eigenen ISO 9001-Programme und branchenspezifische Qualitätssicherungsprogramme wie GxP in Biowissenschaften verwenden. Die ISO 27001-Zertifizierung demonstriert unser Engagement für Informationssicherheit auf allen Ebenen. Die ISO 27017-Zertifizierung verdeutlicht nicht nur unser kontinuierliches Engagement bei der Ausrichtung auf allgemein anerkannte, international bewährte Methoden, sondern auch, dass WorkDocs über ein äußerst präzises, speziell auf Cloud-Services ausgerichtetes Steuerungssystem verfügt. Die ISO 27109-Zertifizierung bedeutet, dass WorkDocs über ein spezielles Kontrollsystem für den Datenschutz Ihrer Dateien verfügt.

     

     

  • Aktivitätenliste

    Aktionen nahezu in Echtzeit nach Datei, Ordner oder Benutzername suchen

    Mithilfe der Aktivitätenliste können Sie Website-weite Aktionen nahezu in Echtzeit nach Datei, Ordner oder Benutzername verfolgen und die Ergebnisse auf verschiedene Weise filtern. Das WorkDocs SDK ermöglicht Ihnen, die Aktivitätenliste in Ihre Analyselösungen zu integrieren, um Ihre WorkDocs-Benutzer und -Dateien nahezu in Echtzeit zu überwachen.

  • Amazon WorkDocs SDK

    Ermöglichen Sie in Ihren Lösungen und Anwendungen die Zusammenarbeit an Dateien und deren Verwaltung

    Das Amazon WorkDocs SDK erleichtert es, Funktionen für die Zusammenarbeit an Inhalten und deren Verwaltung in Lösungen und Anwendungen zu integrieren. Das SDK bietet zu diesem Zweck uneingeschränkten Administrator- und Benutzerzugriff auf WorkDocs-Website-Ressourcen.

    Das Amazon WorkDocs SDK umfasst eine erweiterbare Api, die für Folgendes Aktionen auf der Administrator- und Benutzerebene ermöglicht: Benutzeradministration, Berechtigungsverwaltung, Freigabe, Kommentieren, Metadaten, Beschriftung und Aktivitätsverfolgung.

    Das Amazon WorkDocs SDK ist Teil des AWS SDK. Sie können somit einfach die leistungsfähigen AWS-Funktionen für Sicherheit, Überwachung, Unternehmenslogik, Analysen, Speicherung und Anwendungsentwicklung nutzen.

  • Integration in AWS CloudTrail und Amazon Simple Notification Service (SNS)

    Mit AWS CloudTrail und Amazon SNS API-Aktionen überwachen

    Amazon WorkDocs ist zur Überwachung von API-Aktionen in AWS CloudTrail und Amazon SNS integriert. AWS CloudTrail protokolliert API-Aufrufe, während Sie von Amazon SNS bezüglich neu eingetroffener Protokolldateien benachrichtigt werden. AWS CloudWatch meldet automatisch, wenn in Ihren CloudTrail-Logs bestimmte Kriterien erfüllt werden.

  • Datenaufbewahrung

    Amazon bietet jetzt zu Compliance-Zwecken Datenaufbewahrungsfunktionen

    Amazon WorkDocs ermöglicht Ihnen, eine Website-übergreifende Richtlinie zur Datenaufbewahrung für die Dateien und Ordner Ihrer Benutzer festzulegen. Durch das Anwenden einer Richtlinie zur Datenaufbewahrung können Sie innerhalb der Aufbewahrungsfrist von Benutzern gelöschte Dateien und Ordner wiederherstellen. Aufbewahrungsrichtlinien gelten für alle mit einer WorkDocs-Website verbundenen Dateien und Ordner. Standardmäßig beträgt die Aufbewahrungsfrist 60 Tage. Sie können jedoch eine beliebige Frist zwischen 0 und 365 Tagen festlegen. Mithilfe einer Richtlinie zur Datenaufbewahrung können Sie Ihre Compliance- und Geschäftsrichtlinienanforderungen zur Aufbewahrung und Entsorgung Ihrer Inhalte erfüllen.

  • IP-Filtern und Freigabelisten

    Geben Sie an, von welchen IP-Adressen aus Benutzer auf Ihre Amazon WorkDocs-Seite zugreifen können

    Auf IP-Adressen basierende Genehmigungslisten können in der Administratorkonsole von WorkDocs hinzugefügt werden. Sie können die IP-Adressbereiche festlegen, für die Sie den Zugriff gestatten möchten. Versucht ein Benutzer, sich über seinen Browser, ein WorkDocs-Laufwerk, ein Mobilgerät, Sync oder eine Begleit-App mit Ihrer WorkDocs-Seite zu verbinden, wird die IP-Adresse der Anforderung mit Ihrer Genehmigungsliste abgeglichen. Befindet sie sich nicht in der Liste, wird der Zugriff verwehrt. Wenn Sie den Benutzerzugriff nicht mit einer Genehmigungsliste auf IP-Adressbasis filtern, steht der Zugang allen IP-Adressen offen. 

Weitere Informationen zu den Preisen von Amazon WorkDocs

Zur Seite mit den Preisen
Sind Sie startbereit?
Registrieren
Haben Sie Fragen?
Kontakt