Veröffentlicht am: Mar 27, 2019

Der Service AWS Storage Gateway integriert jetzt das Tape Gateway mit der Speicherklasse Amazon S3 Glacier Deep Archive und ermöglicht es Ihnen, virtuelle Tapes in der kostengünstigsten Speicherklasse Amazon S3 zu speichern, wodurch die monatlichen Kosten für die Speicherung Ihrer Langzeitdaten in der Cloud um bis zu 75 % reduziert werden. S3 Glacier Deep Archive ist eine neue S3-Speicherklasse, die einen sicheren, beständigen Objektspeicher zur langfristigen Datenaufbewahrung und Langzeitarchivierung bietet. Mit dieser Funktion unterstützt Tape Gateway die Archivierung Ihrer neuen virtuellen Tapes direkt in S3 Glacier und S3 Glacier Deep Archive und hilft Ihnen bei der Erfüllung Ihrer Back-up-, Archivierungs- und Wiederherstellungsanforderungen. 

Mit Tape Gateway können Sie Back-ups auf Tape-Basis in AWS verschieben, ohne Änderungen an Ihren bestehenden Back-up-Workflows vorzunehmen. Sie verbinden Ihre bestehende Back-up-Anwendung mit einem virtuellen Archiv auf dem Tape Gateway (bereitgestellt als virtuelles oder Hardware-Gerät). Tape Gateway komprimiert, verschlüsselt und verschiebt Ihre Tapes in ein virtuelles Tape-Archiv in Amazon S3. Sie können Ihre Tapes im virtuellen Tape-Archiv in S3 Glacier und S3 Glacier Deep Archive archivieren. Der Cache auf dem Tape Gateway stellt zur Reduzierung der Wiederherstellungsdauer sicher, dass kürzliche Back-ups lokal erhalten bleiben. Sie können Ihre Tapes, die in S3 Glacier und S3 Glacier Deep Archive archiviert wurden, nach drei bis fünf Stunden bzw. innerhalb von zwölf Stunden abrufen. 

Erstellen Sie zu Beginn mithilfe der Konsole oder API AWS Storage Gateway ein neues virtuelles Tape und stellen Sie den Archiv-Speicherpool entweder auf Glacier Pool oder Deep Archive Pool ein. Wenn Ihre Back-up-Anwendung das Tape auswirft, wird das Tape in Ihrem ausgewählten Speicherpool archiviert.

Tape Gateway ist in 18 AWS-Regionen verfügbar, darunter GovCloud (USA) und China (Peking). Weitere Informationen finden Sie in der DokumentationIhre Gateway-Einrichtung testen oder sehen Sie sich im AWS Storage Gateway Benutzerhandbuch die Schritt-für-Schritt-Anweisungen, um loszulegen an.