Handbuch "Erste Schritte"

AppStream 2.0

Machen Sie einfache erste Schritte zum Streamen Ihrer Desktop-Anwendungen für Ihre Benutzer. Mithilfe dieses Leitfadens installieren und konfigurieren Sie zwei Anwendungen auf Amazon AppStream 2.0, führen grundlegende Administrationsaufgaben durch und stellen Amazon Virtual Private Cloud (VPC) mithilfe einer mitgelieferten AWS CloudFormation-Vorlage bereit. 

Weitere Informationen finden Sie unter Erste Schritte mit Amazon AppStream 2.0

Anwendungsbereitstellungshandbücher

SAP
SOLIDWORKS
NX
SOLIDWORKS
ArcGIS-Pro
AutoCAD
AutoCAD

Workshops

Workshops für unabhängige Softwareanbieter

Folgen Sie der AppStream 2.0 ISV-Projektreihe, die schrittweise Anleitungen zur Verwendung von AppStream 2.0 bietet, um Online-Testversionen und Lösungen für Software as a Service für Ihre Desktop-Anwendungen zu erstellen, ohne diese neu zu schreiben.

Um zu beginnen, siehe AppStream 2.0 ISV-Workshops.

AppStream 2.0 – Onboarding-Workshop für Unternehmensanwendungen

Hier erfahren Sie, wie Sie einen Workflow erstellen können, mit dem Ihre Anwendungsteams ihre Anwendungen in Amazon AppStream 2.0 integrieren können, ohne auf die AWS-Managementkonsole zuzugreifen oder Erfahrung im Cloud Computing zu benötigen.

Um zu beginnen, besuchen Sie die Seite AppStream 2.0 EAO-Workshop.

Endbenutzer-Computing-Dashboard

In diesem selbstgeführten Workshop lernen Sie, das Endbenutzer-Computing-Dashboard mit AWS-Services zu erstellen und einzusetzen. Sie können das Dashboard Ihren Helpdesk-Mitarbeitern zur Verfügung stellen, damit diese den Registrierungscode per E-Mail an einen Benutzer senden oder den WorkSpace eines Benutzers stoppen, starten, neu starten und wiederherstellen können, ohne auf die WorkSpaces-Managementkonsole zugreifen zu müssen.

Um zu beginnen, besuchen Sie die Seite Workshop zum Erstellen des Endbenutzer-Computing-Dashboard.

Windows-Client

Amazon AppStream 2.0 ermöglicht den Zugriff auf Ihre Desktopanwendungen aus HTML5-fähigen Browsern wie Google Chrome, Mozilla Firefox, Microsoft Internet Explorer und Microsoft Edge. Es werden keine Plug-Ins benötigt.

Sie können den Windows Client herunterladen, um Dual-Monitore und USB-Peripheriegeräte wie 3D-Mäuse mit Ihren Anwendungen auf AppStream 2.0 zu verwenden. Der Windows Client unterstützt auch Tastenkombinationen wie Alt + Tab, Tastenkombinationen in der Zwischenablage und Funktionstasten.

Zugänglichkeit

Unter AWS Artifact können Sie den Voluntary Product Accessibility Template (VPAT)-Bericht von AppStream 2.0 mit den Web Content Accessibility Guidelines 2.0 und den überarbeiteten 508 Standards für IT-Zugänglichkeit anzeigen. AWS Artifact ist ein kostenloses Self-Service-Portal für den bedarfsorientierten Abruf von AWS Compliance-Berichten.

Was gibt's Neues?

Datum
  • Datum
Weitere Informationen ...

Machen Sie sich mit den ersten Schritten in Amazon AppStream 2.0 vertraut

Seite "Erste Schritte" besuchen
Startbereit?
Erste Schritte mit Amazon AppStream 2.0
Haben Sie noch Fragen?
Kontakt