Kostenfreier Einstieg

Die Verwendung von Amazon S3 ist ganz einfach. Zunächst erstellen Sie einen Bucket zum Speichern Ihrer Daten und laden anschließend Objekte über die AWS Management Console oder mithilfe unserer SDKs für .NET oder Java entwickelte Web-Schnittstellen in Ihren Bucket hoch.

Erste Schritte mit Amazon S3 »

Hosten einer statischen Website »

Durch eine Umleitung Ihrer Oracle RMAN-Sicherungen in Amazon S3 können Sie Daten ganz einfach direkt in AWS sichern. Die entsprechende Einrichtung dauert nur Minuten. Probieren Sie es in unserer praktischen Übung kostenlos aus.

Video mit schrittweisen Anleitungen »

Sicherung bzw. Notfallwiederherstellung von Oracle testen »

Amazon S3 eignet sich besonders für Ihre Archivdaten, wenn Daten häufig abgerufen werden und schnelle Abrufzeiten erforderlich sind. Amazon Glacier ist ein überaus kostengünstiger Speicher für die Archivierung von Daten, die nur selten abgerufen werden.

Erste Schritte mit Amazon Glacier »

Weitere Informationen zur Notfallwiederherstellung »